The Best Offer - Das höchste Gebot
The Best Offer - Das höchste Gebot
Starttermin (2 Std. 11 Min.
Regie
Mit Geoffrey Rush, Jim Sturgess, Sylvia Hoeks mehr
Genre Thriller , Romanze , Drama
Nationalität Italien
FILMSTARTS
  3,0
Pressekritiken   3,1 4 Kritiken
User
  3,6 für 32 Wertungen insgesamt 2 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben

Kunstexperte Virgil Oldman (Geoffrey Rush) ist ein kultivierter Einzelgänger und ein mit Besessenheit engagierter Auktionator. Mit seinen neurotischen Angewohnheiten, wie dem ständigen Tragen von Handschuhen, hat er außer zu seinem langjährigen Freund Billy (Donald Sutherland) keinen intensiven Kontakt zu Menschen. Eine Beziehung zu einer Frau hatte er noch nie, sieht dies aber auch nicht als besonders wichtig an. An seinem 63. Geburtstag erhält Virgil den telefonischen Auftrag einer Frau (Sylvia Hoeks): Sie bittet ihn, den Verkauf einiger Kunstgegenstände aus ihrem Familienbesitz abzuwickeln. Als er an der entsprechenden Villa eintrifft, um sich die Objekte anzusehen, erscheint die Dame allerdings nicht und sie lässt sich auch niemals blicken, während er eine Inventarliste erstellt und den Transport und die Restaurierung der Kunstwerke in Auftrag gibt. Mehr als einmal ist Virgil fest entschlossen, dem heillosen Durcheinander einfach den Rücken zu kehren. Doch fasziniert von der geheimnisvollen Frau, die offenbar noch nicht einmal der Verwalter des Hauses jemals zu Gesicht bekommen hat, beschließt er doch, weiterzumachen und verfällt der Fremden nach und nach.

Originaltitel
La Migliore Offerta
Details zum Film
-
Verleiher
Warner Bros. GmbH
Besucher
-
Produktionsjahr
2013
Budget
13 500 000 €
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
19. Juli 2013
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion The Best Offer - Das höchste Gebot

3,0


Von Carsten Baumgardt

Während einige Filmemacher sich mit ihren Werken immer am Puls ihrer Gegenwart befinden, gilt für andere das genaue Gegenteil. Trends und Zeitgeist interessieren sie wenig, ihr Schaffen wirkt oft vage altmodisch und manchmal auch geradezu aus der Zeit gefallen. Einer der Regisseure dieser zweiten Gruppe ist Giuseppe Tornatore („Cinema Paradiso", „Die Legende vom Ozeanpianisten") und auch mit seinem neuesten Film „The Best Offer" weicht der Italiener nicht von seiner Linie ab. Der gediegene Kunst-Thriller ist ein mehr als zweistündiges filmisches Rätsel für ein anspruchsvolles Arthouse-Publikum. Liebevoll-perfekte Ausstattung, betörende Streicherklänge von Altmeister Ennio Morricone („Spiel mir das Lied vom Tod", „The Mission"), ein sehr gemächliches, geradezu betuliches Erzähltempo, einige nicht sehr überraschende, aber weitgehend effektiv gesetzte Wendungen und zeitlose Themen – „The Best Offer" ist ein Film wie aus dem Antiquariat - überaus kultiviert und bewusst gegen die heutigen Sehgewohnheiten gewandt.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge The Best Offer - Das höchste Gebot

The Best Offer - Das höchste Gebot Trailer DF
5.117 Views

Besetzung und Stab The Best Offer - Das höchste Gebot

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken The Best Offer - Das höchste Gebot

Schnitt:   3,1 bei 4 Pressewertungen.
  •   The Hollywood Reporter
  •   Variety
  •   Chicago Sun-Times
  •   Slant Magazine
4 Pressekritiken

Userkritiken The Best Offer - Das höchste Gebot

Die neueste positive Kritik von Jimmy V.
  4,5 - Herausragend

Als ich "The Best Offer" sah, habe ich mir wenig dabei gedacht, außer, dass Geoffrey Rush wieder eine phänomenale Leistung abliefern wird. So war es dann auch. Selbst meine andere Lieblingsschauspi... Mehr lesen

Bilder The Best Offer - Das höchste Gebot

31 Bilder

Aktuelles The Best Offer - Das höchste Gebot

  • 26. Europäischer Filmpreis: Auszeichnungen für "La Grande Bellezza", "Oh Boy" und "The Broken Circle"

    26. Europäischer Filmpreis: Auszeichnungen für "La Grande Bellezza", "Oh Boy" und "The Broken Circle"

    Sonntag, 8. Dezember 2013 | Nachrichten - Festivals & Preise
     
     

    Am Samstagabend wurde zum 26. Mal der Europäische Filmpreis verliehen. 2.900 Mitglieder der European Film Academy haben über die Preisträger... Weiterlesen

  • Barbara Sukowa, Tom Schilling und "Oh Boy" für den Europäischen Filmpreis nominiert

    Barbara Sukowa, Tom Schilling und "Oh Boy" für den Europäischen Filmpreis nominiert

    Sonntag, 10. November 2013 | Nachrichten - Festivals & Preise

    Zum 26. Mal wird in diesem Jahr der Europäische Filmpreis verliehen. Zum zwölften Mal wird die Verleihung in Berlin stattfinden. Mit Nominie...

  • Europäischer Filmpreis 2013: Wählt euren Lieblingsfilm!

    Europäischer Filmpreis 2013: Wählt euren Lieblingsfilm!

    Montag, 2. September 2013 | Nachrichten - Festivals & Preise

    Auch in diesem Jahr vergibt die European Film Academy wieder den begehrten Europäischen Filmpreis. Heute könnt ihr bei uns einen ersten Blic...

5 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013Das beste aus dem Genre Thriller von 2013

Kommentare

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Promi-News von
Die beliebtesten Trailer
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
36.123 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
61.140 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
85.385 Views
Child of God Trailer DF
578 Views
Draft Day Trailer DF
2.213 Views
96 Hours - Taken 3 Trailer (2) OV
18.401 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Neue Setbilder zu "Insidious: Chapter 3" von Leigh Whannel + Plotdetails
Neue Setbilder zu "Insidious: Chapter 3" von Leigh Whannel + Plotdetails
Tweet  
 
"Bad Santa 2": Billy Bob Thornton glaubt immer noch an Fortsetzung
"Bad Santa 2": Billy Bob Thornton glaubt immer noch an Fortsetzung
Tweet  
 
"That's What I'm Talking About": Richard Linklaters Fortsetzung zu "Confusion - Sommer der Ausgeflippten" geht in Produktion
"That's What I'm Talking About": Richard Linklaters Fortsetzung zu "Confusion - Sommer der Ausgeflippten" geht in Produktion
Tweet  
 
Keith David und Beau Knapp spielen die Schurken in Shane Blacks Gangster-Krimi "The Nice Guys" mit Ryan Gosling und Russell Crowe
Keith David und Beau Knapp spielen die Schurken in Shane Blacks Gangster-Krimi "The Nice Guys" mit Ryan Gosling und Russell Crowe
Tweet  
 
"Drive" erscheint mit neuer, von Nicolas Winding Refn genehmigter Musik
"Drive" erscheint mit neuer, von Nicolas Winding Refn genehmigter Musik
Tweet  
 
Cooles Video: Ein Basketball springt durch die Filmgeschichte
Cooles Video: Ein Basketball springt durch die Filmgeschichte
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten