Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zoomania
     Zoomania
    3. März 2016 / 1 Std. 48 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Byron Howard, Rich Moore, Jared Bush
    Mit Josefine Preuß, Frederick Lau, Rüdiger Hoffmann
    Produktionsland amerikanische
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    4,3 756 Wertungen - 48 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Zoomania, eine gigantische Stadt voller Möglichkeiten: Hier leben die unterschiedlichsten Tierarten Seite an Seite, sei es in Sahara-Wolkenkratzern oder Iglu-Appartements. Für jede Vorliebe findet sich der passende Wohnraum. Mitten in den Trubel dieser Großstadt wird die junge Polizistin Judy Hopps (Stimme im Original: Ginnifer Goodwin / deutsche Fassung: Josefine Preuß) versetzt, die hofft, nun endlich einmal einen großen Fall lösen zu dürfen. Aber als kleiner Nager zwischen lauter großgewachsenen Kollegen wird sie nur belächelt und so darf Judy lediglich Parksündern nachjagen. Als ihr Chef sie endlich mit einem spannenden Auftrag betraut, stellt die clevere Häsin schnell fest, dass sie Hilfe braucht, um die mysteriöse Verschwörung aufzudecken, die die Bewohner von Zoomania in Atem hält. Notgedrungen lässt sie sich auf eine Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick Wilde (Jason Bateman) ein.
    Originaltitel

    Zootopia

    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 4 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Zoomania - Disney Classics
    Zoomania - Disney Classics (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Zoomania - Disney Classics
    Zoomania - Disney Classics (Blu-ray)
    Neu ab 12.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Zoomania
    Von Andreas Staben
    „There’s an elephant in the room“ – einer der tierischen Gags in Disneys „Zoomania“ könnte programmatisch über dem ganzen von Byron Howard („Rapunzel – Neu verföhnt“) und Rich Moore („Ralph reichts“) inszenierten 3D-Animationsabenteuer stehen. Denn der im Englischen sprichwörtliche Elefant im Raum (gemeint ist etwas total Offensichtliches, das alle beschäftigt, aber niemand ausspricht) sorgt nicht nur für einen klassischen Lacher, wenn die Filmemacher die Redewendung wörtlich nehmen und sich im vergrößerten Bildausschnitt schließlich zeigt, dass sich tatsächlich ein Verwandter von Dumbo zwischen all den anderen Tieren im Zimmer befindet, sondern beschreibt auch ein wenig, wie hier unter dem Gewand versöhnlicher Familienunterhaltung heiße thematische Eisen angefasst werden. Wenn es in der Fabel um die Häsin Judy also um Diskriminierung, Vorurteile und vermeintliche biologische Determinati...
    Die ganze Kritik lesen
    Zoomania Trailer DF 2:35
    Zoomania Trailer DF
    121 630 Wiedergaben
    Zoomania Trailer (2) OV 2:26
    16 225 Wiedergaben
    Zoomania Trailer (2) OV 2:34
    16 774 Wiedergaben
    Zoomania Trailer (4) OV 2:33
    10 546 Wiedergaben
    Zoomania Teaser DF
    10 934 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Zootopia "Year in Film" TV Spot 0:30
    Zootopia "Year in Film" TV Spot
    1 151 Wiedergaben
    Zoomania Deleted Scene: Judy Hopps Apartment
    Zoomania Deleted Scene: Judy Hopps Apartment
    220 Wiedergaben
    Zoomania Deleted Scene: Nicks Wild Time
    Zoomania Deleted Scene: Nicks Wild Time
    126 Wiedergaben
    Alle 14 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritiken

    Popcornfilme
    Popcornfilme

    User folgen 13 Follower Lies die 142 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 23. Februar 2016
    (...) Wir hatten hohe Erwartungen an "Zoomania", die begleitet waren von der Befürchtung, dass die Trailer-Szene mit Faultier Flash, die witzigste im ganzen Film gewesen sein könnte. Und diese Befürchtung erwies sich als falsch! Der Verlauf der Geschichte von "Zoomania" ist zwar relativ einfach und vorhersehbar, aber das ist unserer Meinung nach auch das einzig kindliche an diesem Film. Die Handlung wird bereichert durch einen Lacher nach dem ...
    Mehr erfahren
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 10 Follower Lies die 249 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 22. Februar 2016
    Hab den Film im Sneak gesehen. Ein sehr unterhaltsamer Film, was auch an den vielen Einfällen liegt. Durchweg wurde sehr auf Detailreichtum der Szenen geachtet. Besonders gut fand ich auch die tiefe Botschaft des Films. Absolut sehenswert.
    Negro C.
    Negro C.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 6. März 2016
    Der Film war spannend, nicht vorhersehbar und regte auch zum nachdenken an. Er zeigte auch wie wir unsere eigene Welt sehen und unsere Mitmenschen behandeln sollten, was wie ich persönlich gut finde, wenn man das weltpolitsche Geschehen betrachtet, in der Vorurteile und Terror dominierend in unseren Medien sind. Dieser Film zeigt jedem egal ob Jung oder Alt, dass wir nicht alleine sind und dass wir auch mal einen Blick auf andere werfen ...
    Mehr erfahren
    komet
    komet

    User folgen 10 Follower Lies die 182 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 4. März 2016
    gleich am anfang: hammer-film! der film überrascht! die handlung schreitet nach dem ersten drittel schnell voran, so dass man sich quasi gar nicht langweilen kann. man muss sich als erwachsener nur daran gewöhnen, dass im film ausschliesslich tiere vorkommen (passiert sonst nur in kinderbüchern). das wirft die frage auf, ob "zoomania" ein kinderfilm ist. für größere kinder bestimmt, für kleinere kinder vielleicht nicht. als erwachsener ...
    Mehr erfahren
    48 User-Kritiken

    Bilder

    41 Bilder

    Wissenswertes

    Erst drei?

    Bei Disney geht es gefühlt ständig um vermenschlichte Tiere, tatsächlich ist „Zoomania“ aber erst der dritte Animationsfilm aus dem Hause Disney, in dem tatsächlich nur anthropomorphe Tiere auftreten und gänzlich auf Menschen und nicht-anthropomorphe Tiere verzichtet wird. Davor war dies schon in „Robin Hood“ (1973) und „Himmel und Huhn“ (2005) der Fall.

    Nick Wilde, König der Diebe

    Wer glaubt, er habe Fuchs Nick Wilde schon einmal bei Disney gesehen, der hat nicht ganz unrecht. Das Design des tierischen Protagonisten ist an das Aussehen von Disneys Robin Hood im gleichnamigen Animationsfilm angelehnt, der ebenfalls ein Fuchs ist.

    Was hat "Zoomania" mit "21 Jump Street" zu tun?

    Häsin Judy Hopps wurde nach der Figur Officer Judy Hoffs (Holly Robinson) aus der Serie „21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer“ benannt.
    4 Trivia

    Aktuelles

    "Zoomania": Eigentlich hätte das die Hauptfigur im Disney-Animationsspaß sein sollen!
    NEWS - TV-Tipps
    Dienstag, 1. Januar 2019
    Heute Abend um 20.15 Uhr zeigt der Sender SAT.1 den Animationsfilm „Zoomania“ über die ehrgeizige Häsin Judy Hopps, die bei...
    Kinojahr 2016: "Vaiana" und "The Danish Girl" als die Lieblingsfilme der Deutschen
    NEWS - Reportagen
    Montag, 29. Mai 2017
    Einer Erhebung der Filmförderungsanstalt (FFA) zufolge sind „Vaiana“ und „The Danish Girl“ die vom deutschen Kinopublikum...
    103 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top