Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der große Diktator
     Der große Diktator
    30. Dezember 2004 / 2 Std. 05 Min. / Komödie
    Von Charles Chaplin
    Mit Charles Chaplin, Jack Oakie, Paulette Goddard
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,5 1 Kritik
    User-Wertung
    4,3 248 Wertungen - 96 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Anton Hynkel (Charlie Chaplin), größenwahnsinniger Diktator Tomaniens marschiert hinter dem Rücken seines Verbündeten Benzino Napoloni (Jack Oakie), Herrscher über Bakteria, in das Nachbarland Osterlitsch ein und verbreitet Angst und Schrecken. So werden die jüdischen Ghettos von den Sturmtruppen Hynkels terrorisiert, unter ihnen auch ein kleiner jüdischer Friseur (Charlie Chaplin), der einem gewissen Tyrannen auf erschreckende Weise ähnlich sieht…
    Originaltitel

    The Great Dictator

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1940
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Der große Diktator
    Von Matthias Ball
    Was den Menschen auszeichnet, ist nicht, dass er Geschichte hat, sondern dass er etwas von seiner Geschichte begreift. (Carl Friedrich von Weizsäcker) Ziemlich genau 64 Jahre ist es mittlerweile her, als Charlie Chaplins „Der große Diktator“ im Dezember des Jahres 1940, seine Europapremiere in London hatte. Trotz der scheinbar langen Zeit wirken die Geschehnisse des Zweiten Weltkrieges, insbesondere um die Person Hitler, aktuell, näher und teils umstrittener als je zuvor. Die Frage, wie man Hitler filmisch erleben soll, scheint dabei gar nicht so neu zu sein, wie vielleicht zunächst vermutet. In einer aufwändig restaurierten Fassung kommt der Filmklassiker nun in brillanter Ton- und Bildqualität auf die deutschen Kinoleinwände. Obwohl ein Schwarz/Weiß-Film im Zeitalter des digitalen Animationsabenteuers mitunter recht ungewohnt erscheinen mag, gibt es diesmal keinen Grund an der Kinok...
    Die ganze Kritik lesen
    Der große Diktator Trailer OV 2:38
    Der große Diktator Trailer OV
    7512 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 61: "Der große Diktator" 7:27
    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 61: "Der große Diktator"
    3691 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Charles Chaplin
    Rolle: Anton Hynkel (Diktator von Tomania) / Jüdischer Friseur
    Jack Oakie
    Rolle: Benzino Napaloni (Diktator von Bakteria)
    Paulette Goddard
    Rolle: Hannah
    Reginald Gardiner
    Rolle: Kommandant Schultz
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    kobi l.
    kobi l.

    User folgen 1 Follower Lies die 37 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 5. November 2012
    Chaplin baut seine Komik fast ausschließlich auf Slapstick auf; findet man sich damit ab, kann Der Diktator mit einigen der lustigsten Szenen der Filmgeschichte auftrumpfen. Aber kein mir bekannter Film hat ein derart unfassbar enttäuschendes Ende: es ist nicht nur ein Plot-Twist der übelsten (und unrealistischsten) Sorte, sondern auch eine geradezu pervers propagandistisch aufgemachte Dissonanz, die, gleichwohl dem Zeitgeist geschuldet, ...
    Mehr erfahren
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 208 Follower Lies die 640 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 1. September 2015
    Geniale Szenen, wie die Globusszene, die den Wahnsinn von Hynkel (Hitler) beschreibt, die Szene am Buffet undundund... :D Aber das Beste am Film ist immer noch die Abschlussrede..., auch nach über 70 Jahren leider immer noch wahr... :(
    P14INVI3VV
    P14INVI3VV

    User folgen 3 Follower Lies die 8 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2011
    Ein Film, den JEDER sehen sollte. Charlie Chaplin ist einer der talentiertesten Künstler aller Zeiten und für dieses Werk sollten wir alle unseren Hut vor diesem großartigen Mann ziehen. Die Schlussrede bereitet mir jedes Mal wieder eine derartige Gänsehaut, wie es noch kein anderer Film geschafft hat. Ein Film, dessen Aktualität nach 70 Jahren um kein bisschen verringert wurde ....DANKE, Mr. Chaplin
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3229 Follower Lies die 4 389 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 19. August 2017
    Einer der wenigen Filme die man wohl zu Recht mit zweierlei Maß messen muß, vielleicht sogar mit mehreren. Aus heutiger Sicht jedenfalls kann man den Film in seiner Machart und vor allem seinem „Wert“ nicht mehr richtig erfassen und bewerten. Er mag ungemein harmlos und albern wirken und vielleicht sogar sein Thema, nämlich die Nationalsozialsten recht locker anpacken und lediglich ein paar Scherze machen – aber selbst das war im Jahre ...
    Mehr erfahren
    96 User-Kritiken

    Bilder

    30 Bilder

    Aktuelles

    Manchmal ist ein Part einfach nicht genug: 20 denkwürdige Mehrfachrollen quer durch die Filmgeschichte
    NEWS - Stars
    Mittwoch, 25. Januar 2017
    Wir schauen auf 20 besonders bemerkenswerte Mehrfachrollen - von Monty Python über Didi Hallervorden bis Eddie Murphy und...
    Die 100 besten Filme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 2. April 2016
    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden - und in den Videos zu jedem Film gibt es jeweils noch...
    7 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top