Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
     Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
    12. Januar 2017 / 1 Std. 28 Min. / Drama, Komödie, Romanze
    Von John Krasinski
    Mit John Krasinski, Anna Kendrick, Mary Elizabeth Winstead
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,8 10 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    John Hollar (John Krasinski) lebt mit seiner schwangeren Freundin Rebecca (Anna Kendrick) in New York, er schlägt sich als mäßig erfolgreicher Künstler durch. Doch als er eines Tages von der schweren Erkrankung seiner Mutter Sally (Margo Martindale) erfährt, ist es für ihn an der Zeit, seiner alten Heimat fernab der großen Stadt und damit seiner höchst dysfunktionalen Familie einen Besuch abzustatten. Während Rebecca kurz vor der Geburt steht, muss sich John u. a. mit seinem Bruder Ron (Sharlto Copley) auseinandersetzen und auch seine Ex-Freundin Gwen (Mary Elizabeth Winstead) macht ihm seinen Aufenthalt nicht besonders leicht. John bekommt also den ganz normalen Wahnsinn einer typischen Kleinstadt in den USA ab – und der Rückkehrer hat alle Hände voll zu tun, da nicht die Nerven zu verlieren…
    Originaltitel

    The Hollars

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilies
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilies (Blu-ray)
    Neu ab 5.82 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
    Von Thomas Vorwerk
    Um ihre persönlichen Traumprojekte realisieren zu können, versuchen sich viele Schauspieler gern auch als „Quereinsteiger“ in den Bereichen Regie, Drehbuch und Produktion. Einigen etablierten Stars wie Kevin Costner („Der mit dem Wolf tanzt“), Mel Gibson („Braveheart“) oder Brad Pitt („12 Years A Slave“) brachten diese Ausflüge sogar den Oscar ein. Und auch ein Darsteller aus der zweiten Reihe wie Tom McCarthy kam mit seinem Drehbuch zum Journalismus-Drama „Spotlight“ zu Academy-Ehren. Das Kaliber der genannten Werke erreicht John Krasinski („The Office“, „Away We Go“) bei seiner zweiten Regiearbeit „Die Hollars – Eine Wahnsinnsfamilie“ zwar (noch) nicht, aber er unterstreicht mit seinem tragikomischen Familiendrama, in dem er auch die Hauptrolle übernommen hat, dass er sowohl vor als auch hinter der Kamera das Zeug für einen weiteren Karrieresprung besitzt. Als seine Mutter Sally (Margo...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie Trailer DF 0:00
    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie Trailer DF
    2 645 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John Krasinski
    Rolle: John Hollar
    Anna Kendrick
    Rolle: Rebecca
    Sharlto Copley
    Rolle: Ron Hollar
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    User folgen 43 Follower Lies die 230 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 23. Mai 2017
    Ein fast schon filmischer Prototyp und Rückgrat vieler Independent Filmer: der Sohn der irgendwann von zu Hause getürmt ist kehrt notgedrungen in seine Heimat zurück und findet das blanke Unglück wieder. Dabei ist stets der gleiche Balanceakt vonnöten: es ist eigentlich alles schlimm, tragisch und furchtbar, trotzdem kommt stetig ein rotziger Humor hindurch der viele Momente erträglich macht. Diese Formel wendet John Krassinski auch hier ...
    Mehr erfahren
    Ral K.
    Ral K.

    User folgen Lies die Kritik

    2,5
    Veröffentlicht am 3. Januar 2017
    weiss gar nicht so genau was ich zu diesem Film sagen soll? Er war nicht schlecht, aber halt auch nicht gut. Er hatte tolle Momente und ist doch nichtssagend. Er konnte sich nicht entscheiden, bin ich lustig...bin ich Drama....bin ich spannend...? Am Ende des Tages....für mich nicht unbedingt ein Film, welchen ich im Kino sehen muss.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    "Die Hollars – Eine Wahnsinnsfamilie": Deutsche Posterpremiere zur Komödie mit Anna Kendrick und Mary Elizabeth Winstead
    NEWS - Fotos
    Montag, 24. Oktober 2016
    Am 12. Januar 2017 kommt die hochkarätig besetzte Komödie „Die Hollars – Eine Wahnsinnsfamilie“ in die deutschen Kinos. Wir...
    Die 15 besten Trailer der Woche (15. Juli 2016)
    NEWS - Videos
    Freitag, 15. Juli 2016
    Die FILMSTARTS-Redaktion präsentiert euch hier jede Woche die 15 besten neuen Trailer – egal ob für Kinostarts, Heimkino-Releases...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top