Mein FILMSTARTS
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
facebookTweet
Vorführungen
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Starttermin 2. Februar 2017 (1 Std. 42 Min.)
Mit Arved Friese, Justus von Dohnányi, Axel Prahl mehr
Genres Familie, Abenteuer, Drama
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer Vorführungen (6)
Pressekritiken
4,0 1 Kritik
User-Wertung
2,97 Wertungen
Filmstarts
3,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Der Waisenjunge Timm Thaler (Arved Friese) war schon immer ein aufgeweckter und geselliger Zeitgenosse. Gerade wegen seines ansteckenden Lachens fliegen ihm die Sympathien seiner Mitmenschen regelrecht zu. Aus diesem Grunde hat es auch der ebenso skrupellose wie reiche Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) darauf abgesehen: Timm bekommt die Garantie, dass er künftig jede Wette gewinnt, wenn er dem Baron sein Lachen verkauft. Der Junge kann dem verlockenden Angebot nicht widerstehen und glaubt zunächst, der Erfüllung all seiner sehnlichsten Wünsche damit einen großen Schritt näherzukommen. Doch ohne sein Lachen schwindet auch die Freude immer mehr aus seinem zunehmend einsamen Leben. Timms Freunde Kreschimir (Charly Hübner) und Ida (Jule Hermann) wollen dabei allerdings nicht tatenlos zusehen. Zusammen mit Timm schmieden sie einen Plan, um den Baron auszutricksen und Timms Lachen zurückzugewinnen.

Kinoadaption des berühmten James-Krüss-Romans.
Verleiher Constantin Film Verleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2016
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Von Jörg Brandes
Mit Filmen wie „Halbe Treppe“, „Wolke 9“, „Halt auf freier Strecke“ und „Sommer vorm Balkon“ gilt Andreas Dresen als Spezialist für ein sehr realistisches Kino mit dokumentarischem Anstrich. In seiner gleichnamigen Verfilmung von James Krüss’ 1962 erschienenem Jugendbuch „Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen“ dominiert dagegen ein für ihn völlig neuer Ton. Darauf lassen schon die das Geschehen einleitenden Worte schließen, mit denen sich Joachim Król aus dem Off als Sprecher für Märchen-Hörbücher empfiehlt. Außerdem verzichten Dresen und sein Drehbuchautor Alexander Adolph („Die Hochstapler“) darauf, die in den 1920er Jahren angesiedelte Geschichte des Romans in die Gegenwart zu transferieren. Zeitlich exakt verorten lässt sich die Filmhandlung gleichwohl nicht, was ihre fantastische Seite noch unterstreicht. Und die macht neben dem glänzend aufgelegten Ensemble mit vielen deutschen Sta...
Die ganze Kritik lesen
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen Trailer DF 2:06
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen Trailer DF
11 031 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Arved Friese
Arved Friese
Rolle: Timm Thaler
Justus von Dohnányi
Justus von Dohnányi
Rolle: Baron Lefuet
Axel Prahl
Axel Prahl
Rolle: Behemoth
Charly Hübner
Charly Hübner
Rolle: Kreschimir
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • epd-Film
1 Pressekritik
Deine Meinung zu Timm Thaler oder das verkaufte Lachen ?

Bilder

23 Bilder

Aktuelles

"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen": Langer Trailer zur Neuverfilmung des Klassikers
NEWS - Videos
Dienstag, 27. Dezember 2016

"Timm Thaler oder das verkaufte Lachen": Langer Trailer zur Neuverfilmung des Klassikers

Mit „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ von Regisseur Andreas Dresen kommt am 2. Februar 2017 eine Neuverfilmung der...
Erster Trailer zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen"
NEWS - Videos
Montag, 12. Dezember 2016

Erster Trailer zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen"

Andreas Dresen legt die bekannte Geschichte von Timm Thaler wieder auf. Nun gibt es den ersten Teaser-Trailer zu „Timm Thaler...
8 Nachrichten und Specials

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top