Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Virus
    Tatort: Virus
    27. August 2017 TV-Produktion / 1 Std. 25 Min. / Krimi
    Von Barbara Eder
    Mit Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser, Andreas Kiendl
    Produktionsländer Deutschland, Österreich
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Wiener Kommissare Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) ermitteln in dem Fall eines ermordeter Afrikaners, der im Steinbruch einer kleinen Landgemeinde gefunden wurde. Als Verdächtige entpuppen sich bald Steinbruch-Leiter Thomas Reuss (Martin Niedermair) und dessen Bruder Albert (Andreas Kiendl), der einen Fluchthof betreibt. Doch die Dorfgemeinde begegnet den Polizisten mit einer Mauer des Schweigens und lassen die Ermittlungen nur langsam voranschreiten. Erst nach der Obduktion, die ans Licht bringt, dass der Tote mit Ebola infiziert ist, spitzt sich der Fall dramatisch zu: Das gesamte Dorf wird unter Quarantäne gestellt und das Seuchenkommando wird hinzugezogen. Die Kommissare setzen ihren Ermittlungen trotz des ausgerufenen Notstands fort und geraten bald selbst in große Gefahr…
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Tatort: Virus
    Von Lars-Christian Daniels
    Bei der Rückkehr aus der – im Jahr 2017 zehnwöchigen – „Tatort“-Sommerpause pflegt die ARD eine ebenso inoffizielle wie altbewährte „Tradition“: Weil in Bundesländern wie Baden-Württemberg und Bayern Ende August noch Sommerferien sind, viele potenzielle Zuschauer im Urlaub weilen oder ihren Sonntagabend lieber im Freien als auf der Fernsehcouch verbringen, schickt Das Erste zum Auftakt gerne Ermittlerteams ins Rennen, bei denen ohnehin keine allzu hohe Einschaltquote zu erwarten ist. Waren es 2011, 2012, 2013 und 2015 jeweils die vergleichsweise weniger beliebten „Tatort“-Kommissare aus der Schweiz, beendeten 2014 ihre Kollegen aus Österreich die Sommerpause – nur 2016 machte die ARD zuletzt mal eine Ausnahme und ließ die populären Kölner Kommissare Ballauf und Schenk mit dem mittelprächtigen „Tatort: Durchgedreht“ eine starke Quote von fast zehn Millionen Zuschauern einfahren. Ein Jahr...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Harald Krassnitzer
    Rolle: Moritz Eisner
    Adele Neuhauser
    Rolle: Bibi Fellner
    Andreas Kiendl
    Rolle: Albert Reuss
    Martin Niedermair
    Rolle: Thomas Reuss
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    JB Production
    JB Production

    User folgen Lies die 9 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 29. August 2017
    Die Idee war ja ganz nett und die Ermittler aus Wien sind ja auch ganz nett, aber letztendlich war die Folge langweilig und konstruiert.
    1 User-Kritik

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top