Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Montana Sacra - Der heilige Berg
     Montana Sacra - Der heilige Berg
    21. August 1974 / 1 Std. 54 Min. / Abenteuer, Fantasy, Drama
    Wiederaufführungstermin 12. Dezember 2013
    Von Alejandro Jodorowsky
    Mit Alejandro Jodorowsky, Horacio Salinas, Ramona Saunders
    Produktionsländer USA, Mexiko
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 7 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18

    Ein Dieb (Horacio Salinas) wird von profitgeilen Männern betrunken gemacht, damit sie einen Abguss von ihm herstellen und anschließend daran orientierte Jesusfiguren verkaufen können. Wieder nüchtern erkennt der Dieb, wie ihm geschehen ist, und zerstört alle Figuren bis auf eine. Diese nimmt er mit und will sie in einer alten Kirche aufstellen, was der Priester jedoch untersagt. Danach lernt er einen Alchemisten kennen, der Gold herstellen kann. Er will den Dieb mit auf die Suche nach dem Heiligen Berg nehmen, der das Geheimnis der Unsterblichkeit birgt. Begleitet werden sie von einer siebenköpfigen Gruppe, darunter die Waffenproduzentin Isla (Adriana Page) und der General Axon (Richard Rutowski). Jeder von ihnen muss sein Ego hinterfragen, um das Geheimnis des Berges ergründen zu können. Doch die Reise ist voller Gefahren und Versuchungen...

    Originaltitel

    The Holy Mountain

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1973
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 750 000 $
    Wiederaufführung 12/12/2013
    Sprachen Spanisch, Englisch, Niederländisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der heilige Berg
    Der heilige Berg (DVD)
    Neu ab 18.99 €
    Der Heilige Berg (Blu-ray)
    Der Heilige Berg (Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 21.08 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Montana Sacra - Der heilige Berg
    Von Gregor Torinus
    1970 wurde der chilenische Regisseur, Autor und selbst ernannte Magier Alejandro Jodorowsky mit dem surrealen Western „El Topo“ berühmt und schuf nebenbei den Prototyp eines Midnight Movies. Doch so bizarr schon dieser Film war, bereitete er doch nur Ansatzweise auf das vor, was drei Jahre später unter dem Titel „Montana Sacra – Der heilige Berg“ in die Kinos kommen sollte: ein herausragender Film, der zwar so kryptisch ist, dass er die Sinne überfordert, aber gerade mit dieser völligen Überwältigung begeistert.In einem mit geheimnisvollen Mustern versehenen, aber ansonsten steril wirkenden Raum, sieht man drei Personen. In der Mitte befindet sich ein Alchemist (Alejandro Jodorowsky) mit schwarzem Schlapphut und schwarzem Gewand. Links und rechts von ihm befinden sich zwei junge Frauen, die offenbar die Schülerinnen des merkwürdigen Mannes sind. In einer rituellen Geste zieht der Alchemi...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Montana Sacra - Der heilige Berg Trailer OV 2:32
    Montana Sacra - Der heilige Berg Trailer OV
    4 075 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alejandro Jodorowsky
    Rolle: Alchemist
    Horacio Salinas
    Rolle: The Thief
    Ramona Saunders
    Rolle: The Written Woman
    Juan Ferrara
    Rolle: Fon
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    1,0
    Veröffentlicht am 14. September 2015
    Eine surrealistische Übung, die sich durch die episodische und logikfreie Erzählweise einer eindeutigen Lesart verweigert. Da Jodoroswkys Film aber die aufgelösten Strukturen dann mit ausufernder Symbolik bewusst strapaziert und schließlich überfrachtet, schreit der Film auf der anderen Seite nach Kohärenz. Diese innere Spannung mag gewollt sein oder nicht. In jedem Fall entzieht sich der Film am Ende nicht nur einer inneren Logik, sondern ...
    Mehr erfahren
    Filmliebhaber-Tom
    Filmliebhaber-Tom

    User folgen 280 Follower Lies die 550 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 5. März 2014
    Alejandro Jodorowskys DER HEILIGE BERG ist ein Meisterwerk des Wahnsinns. Ein bunte und surreale Explosion von Bildern, von denen man nicht eine Sekunde lang seine Augen lassen sollte. Doch wie ist dieser Film zu bewerten? Eigentlich gar nicht. Jodorowskys halluzinogenes Werk kann man nicht wie einen gewöhnlichen Film bewerten. Im Grunde müsste man die Wertung für diesen Film auf „nicht gesehen haben“ oder „gesehen haben“ beschränken ...
    Mehr erfahren
    2 User-Kritiken

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Die 25 besten Filme ab 18
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. September 2015
    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (23. Februar bis 1. März 2014)
    NEWS - DVD-Tipps
    Sonntag, 23. Februar 2014
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick und empfiehlt euch die besten DVD- und Blu-ray-Starts der Woche, die ihr auf...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top