Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Children of Men
     Children of Men
    9. November 2006 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Thriller, Drama
    Von Alfonso Cuarón
    Mit Clive Owen, Clare-Hope Ashitey, Julianne Moore
    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Zum Trailer Im Stream
    Pressekritiken
    4,3 7 Kritiken
    User-Wertung
    4,0 776 Wertungen - 239 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Im Jahr 2027 hat die Menschheit die Fähigkeit der Reproduktion verloren. Der jüngste Mensch starb soeben mit 18 Jahren. Im Angesicht ihres Untergangs frisst sich Anarchie wie ein Geschwür durch die Gesellschaft. Nationalistische Sekten bekämpfen sich in den dunkelsten Ecken Londons. In diesem Inferno liegt es ausgerechnet an Theo (Clive Owen), einem desillusionierten Regierungsagenten, das letzte Fünkchen Hoffnung zu wahren. Sein einziger Freund ist der Althippie Jasper (Michael Caine), der mit seiner Frau abgeschieden im Wald lebt. Theos monotones Leben ändert sich schlagartig, als seine ehemalige Geliebte Julian (Julianne Moore) auftaucht und ihn um einen Gefallen bittet: Er soll seine politischen Beziehungen spielen lassen, um Transitpapiere für die junge Kee (Clare-Hope Ashitey) zu besorgen, die dringend das Land verlassen muss. Denn Kee sie schwanger - und damit in großer Gefahr...
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 70 000 000 $
    Sprachen Englisch, Spanisch, Italienisch, Rumänisch, Arabisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Netflix Abonnement

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Children of Men
    Von Björn Helbig
    Ausgehungerte Science-Fiction-Fans und Freunde von düsteren Zukunftsvisionen lechzen vermutlich danach, endlich mal wieder einen guten Film ihres Genres zu Gesicht zu bekommen. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen an „Children Of Men“, den neuen Film des Regisseurs Alfonso Cuarón. Cuarón („Große Erwartungen“, „Y tu mamá también - Lust for Life!“) hatte zuletzt mit Harry Potter und der Gefangene von Askaban gezeigt, dass er auch düstere Geschichten visuell beeindruckend erzählen kann. Leider bleibt die auf einen Roman von P.D. James beruhende Zukunftsvision um eine fortpflanzungsunfähige Menschheit weit hinter allen Erwartungen zurück. Im Jahr 2027 steht die Welt am Abgrund. 19 Jahre sind vergangen, seitdem das letzte Kind geboren wurde. Die Menschheit scheint keine Zukunft zu haben. Die Folge ist Anarchie. Man schließt sich in kleinen, terroristischen Gruppen zusammen und kämpft...
    Die ganze Kritik lesen
    Children of Men Trailer DF 2:21
    Children of Men Trailer DF
    4725 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Das eskaliert schnell: Die fünf wildesten Aufstände in Filmen 2:52
    Das eskaliert schnell: Die fünf wildesten Aufstände in Filmen
    190 Wiedergaben
    Ungeschnitten: Die 5 beeindruckendsten One-Takes 3:37
    Ungeschnitten: Die 5 beeindruckendsten One-Takes
    4722 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clive Owen
    Rolle: Theodore Faron
    Clare-Hope Ashitey
    Rolle: Kee
    Julianne Moore
    Rolle: Julian
    Michael Caine
    Rolle: Jasper
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Yanky
    Yanky

    User folgen 1 Follower Lies die 8 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 26. Februar 2012
    Ich kann mich der Meinung vieler Anderer vor mir eindeutig anschließen: Filmstarts unterschätzt hier einen der besten Endzeitfilme aller Zeiten! Die Stärken des Films wurden schon mehrfach betont: - grandiose Schauspieler (allen voran Clive Owen in seiner besten Rolle!) - das starke Drehbuch, das keine Handlung der Protagonisten aufgesetzt wirken lässt und die Charaktere absolut menschlich und nachvollziehbar macht - die hervorragende, ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3582 Follower Lies die 4 412 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Ein Film der weniger mit der gebotenen Story sondern mehr mit der gezeigten Utopie ankommt. Die hier präsentierte Zukunft ist nicht abgehoben und überdreht wie man es von anderen Science-Fiction Filmen kennt sondern zeigt eine zerrüttete Wirklichkeit auf die wir nicht schnurstracks zulaufen, die aber doch andeutet: so könnte es mal wirklich passieren. Der reine Handlungsverlauf ist eine Art auf der Flucht ohnne dass er dem Zuschauer ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    User folgen 707 Follower Lies die 979 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. November 2020
    "Children of Men" ein Film, bei dem ich mir wieder wesentlich mehr versprochen habe. Gute Story, aber auch hier meiner Meinung nach nicht optimal umgesetzt. Gerade der Anfang ist schon sehr langatmig. Ab dem Mittelteil dann ist der Film gut, aber eben nichtmehr.
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 11. Juli 2014
    Children of Men ist das hervorragende Beispiel für einen Film, bei dem eine wirklich mehr als unglaubwürdige Story dank einer großartigen Kameraarbeit zu einem cineastischen Erlebnis wird. Emmanuel Lubetzkis Kameraarbeit zählt zu den besten Kameraarbeiten, die ich je in einem Film gesehen habe. Das Konzept, Plansquenzen mit Handkameras zu filmen, ist zwar nicht neu, aber die Umsetzung ist so kreativ und zugleich schnörkellos, dass man immer ...
    Mehr erfahren
    239 User-Kritiken

    Bilder

    42 Bilder

    Aktuelles

    Kritiker und Filmschaffende stimmten ab: Das sind die besten Filme der 2000er
    NEWS - Bestenlisten
    Montag, 25. Mai 2020
    Es gab mal wieder eine Umfrage, deren Ergebnis sich bestens als Wegweiser nutzen lässt, um die eigene Watchlist mit ein paar...
    "Contagion" und mehr: Hier könnt ihr die passenden Filme zur Corona-Pandemie schauen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 16. März 2020
    Wer sich in Krisenzeiten wie jetzt damit befassen will, wie schlimm eine Virus-Pandemie werden kann, für den haben wir ein...
    12 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top