Mit 49: Pixar-Drehbuchautor Daniel Gerson ("Die Monster AG") gestorben
von Tobias Mayer ▪ Montag, 8. Februar 2016 - 16:46

Er schrieb an Pixar-Klassikern wie „Die Monster AG“ und am Oscar-Erfolg „Baymax“ – jetzt ist Daniel Gerson mit nur 49 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben.

Unvergessen: Boo und Sulley in der „Monster AG”
Wie Daniel Gersons Familie per Todesanzeige in der New York Times mitteilte, verstarb der Drehbuchautor am 6. Februar 2016 zuhause in Los Angeles, nachdem er an einer Krebserkrankung im Gehirn litt. Gerson begann seiner Karriere als Autor bei den Serien „Duckman: Private Dick/Family Man“ und „Something So Right“ – bevor er 2001 mit dem Drehbuch zu „Die Monster AG“ sein Kinodebüt vorlegte.

Das Drehbuch zu „Die Monster AG“ schrieb Daniel Gerson gemeinsam mit Andrew Stanton, das Prequel „Die Monster Uni“ (2013) dann zusammen mit seinem langjährigen Schreibpartner Robert L. Baird und mit Dan Scanlon. Später schuf Gerson einen anderen beliebten Animationsspaß mit Knuddel-Held im Zentrum mit: „Baymax - Riesiges Robowabohu“ für die Walt Disney Animation Studios, an dessen Skript Gerson mit Jordan Roberts und wiederum Robert L. Baird werkelte. „Baymax“ wurde mit dem Oscar als Bester Animationsfilm ausgezeichnet.

Daniel Gersons letzter Film wird die Pixar-Fortsetzung „Cars 3“, die am 28. September 2017 in die deutschen Kinos kommen soll.




Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • WhiteNightFalcon

    Definitiv ein großer Verlust für Pixar. RIP.

Kino-Nachrichten
Snapchat-Horror im "Blair Witch"-Stil: Erster Trailer zu "Sickhouse", der komplett mit der Handy-App realisiert wurde
Snapchat-Horror im "Blair Witch"-Stil: Erster Trailer zu "Sickhouse", der komplett mit der Handy-App realisiert wurde
Tweet  
 
Offizielles zu Shane Blacks "Doc Savage": Dwayne Johnson spielt den Mann, der alles kann
Offizielles zu Shane Blacks "Doc Savage": Dwayne Johnson spielt den Mann, der alles kann
Tweet  
 
"Umweg nach Hause": Erster Trailer zum Netflix-Roadmovie mit Paul Rudd und Selena Gomez
"Umweg nach Hause": Erster Trailer zum Netflix-Roadmovie mit Paul Rudd und Selena Gomez
Tweet  
 
Will lieber "echte" Schauspieler: "Can A Song Save Your Life?"-Regisseur kritisiert seine Hauptdarstellerin Keira Knightley
Will lieber "echte" Schauspieler: "Can A Song Save Your Life?"-Regisseur kritisiert seine Hauptdarstellerin Keira Knightley
Tweet  
 
"Ghostbusters"-Star Melissa McCarthy nimmt Nörgler nicht so ernst: "Die haben keine Freunde"
"Ghostbusters"-Star Melissa McCarthy nimmt Nörgler nicht so ernst: "Die haben keine Freunde"
Tweet  
 
Aufregendes deutsches Indie-Kino mit "Love Steaks": Die TV-Tipps für Montag, 30. Mai 2016
Aufregendes deutsches Indie-Kino mit "Love Steaks": Die TV-Tipps für Montag, 30. Mai 2016
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
  1. Ein ganzes halbes Jahr

    Von Thea Sharrock

    Trailer
  2. Smaragdgrün
  3. Pets
  4. Erlösung
  5. Ice Age 5 - Kollision voraus!
  6. Star Trek Beyond
  7. Suicide Squad
  8. Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe
  9. Independence Day 2: Wiederkehr
  10. The Nice Guys
Weitere kommende Top-Filme
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Mikro & Sprit
  4,0

Dirty Games
  3,5

The Death Of Louis XIV
  4,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv