Mein FILMSTARTS
"Johnny English 3" kommt: Rowan Atkinson gibt einmal mehr den dusseligen James-Bond-Abklatsch
Von Annemarie Havran — 22.05.2017 um 15:31
facebook Tweet G+Google

Sein Name ist English, Johnny English, und er wird ein drittes Mal nicht nur das Vereinigte Königreich, sondern gleich die ganze Welt ins Chaos stürzen. In „Johnny English 3“ schlüpft abermals Rowan Atkinson in die Titelrolle.

Universal Pictures International
Er war „Der Spion, der es versiebte“, danach sagte er sich: „Jetzt erst recht“! Nach diesen beiden Filmen über den tollpatschigen Spion Johnny English von 2003 und 2011 wird nun mit „Johnny English 3“ die nächste James-Bond-Parodie geliefert. Und wie die britische Comedy-Website Chortle weiter berichtet, schlüpft erneut „Mr. Bean“-Star Rowan Atkinson in die Hauptrolle.

Wie genau der Titel des dritten Abenteuers lauten wird, ist noch nicht bekannt. Mit den Dreharbeiten soll noch 2017 begonnen werden, der britische Kinostart wurde auf den 12. Oktober 2018 terminiert. Die Vorproduktion läuft bereits und auch die Besetzung steht fest, wird allerdings noch unter Verschluss gehalten. Dass Atkinson gerne als English auf die Leinwand zurückkehren würde, hatte er bereits zu Beginn des Jahres gegenüber The Sun geäußert – nun ist das Projekt tatsächlich ins Rollen gekommen.

Ebenfalls im Rollen, allerdings mit weniger Klarheit bezüglich des Hauptdarstellers, ist auch der nächste James-Bond-Film: „Bond 25“ ist in Arbeit, ob Daniel Craig als Agent 007 zurückkehrt, ist noch ungewiss. Auch der Regiestuhl ist noch unbesetzt – nicht einmal das Produktionsstudio steht fest. Zuletzt startete aus der Bond-Reihe „Spectre“ im Kino.

facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • WhiteNightFalcon

    Naja. Unterhaltsam waren die beiden Filme, aber mehr brauche ich nicht.

  • Wilson

    Schön, hat er seine Depression überwunden...

  • Da HouseCat

    ja, aber die zeit ist vorbei.

    wie voll normal oder austin powers heute nicht mehr so funktioniert.

  • Heavy-User

    Ich bin auch der Meinung, dass es schwierig wird eine Fortsetzung zu etablieren, gerade wenn er zweite Teil schon bei Eröffentlichung des dritten Teils sieben Jahre her ist. Ich fand die ersten Teil unterhaltsam und hoffe daher, dass sie den Anschluss nicht verpassen und Aktinson zeigen kann, was er drauf hat........

  • MarvelFan

    Also ich fand die beiden Teile gut aber ich weiß nicht ob ein dritter die gewünschten Quoten erhält

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Black Panther</strong> Trailer (2) DF
Black Panther Trailer (2) DF
4 224 Wiedergaben
<strong>Fack ju Göhte 3</strong> Trailer DF
Fack ju Göhte 3 Trailer DF
37 671 Wiedergaben
<strong>X-Men: New Mutants</strong> Trailer DF
X-Men: New Mutants Trailer DF
9 931 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
30 509 Wiedergaben
<strong>Saw 8: Jigsaw</strong> Trailer DF
Saw 8: Jigsaw Trailer DF
27 963 Wiedergaben
<strong>Thor 3: Tag der Entscheidung</strong> Trailer DF
Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer DF
38 432 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Nach Weinstein-Skandal: Channing Tatum stoppt Entwicklung von "Forgive Me, Leonard Peacock"
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Nach Weinstein-Skandal: Channing Tatum stoppt Entwicklung von "Forgive Me, Leonard Peacock"
Biopic über Colin Powell: Morgan Freeman wird in "Powell" zum US-Außenminister
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Biopic über Colin Powell: Morgan Freeman wird in "Powell" zum US-Außenminister
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top