Mein FILMSTARTS
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Starttermin 18. Oktober 2018 (1 Std. 29 Min.)
Mit Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko mehr
Genres Komödie, Spionage
Produktionsland Großbritannien
Zum Trailer Vorführungen (2)
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Johnny English (Rowan Atkinson) arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britische Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist – einfach weil English keinen Plan von der Digitalisierung und damit auch nicht von Smartphones oder Computern hat. Nun stolpert der Spion also mit seinen gnadenlos veralten Methoden und seiner trotteligen Art von einer Pleite zur nächsten, bleibt dennoch die letzte Hoffnung der britischen Premierministerin (Emma Thompson) –   und trifft die verführerische Ophelia (Olga Kurylenko)…
Originaltitel

Johnny English Strikes Again

Verleiher Universal Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Von Antje Wessels
Der durch seine geniale Verkörperung des Sonderlings Mr. Bean bekannt gewordene Rowan Atkinson ist aktuell im Fernsehen als „Kommissar Maigret“ zu sehen, wo er ausnahmsweise einmal nicht als Comedy-Mime in Erscheinung tritt. Doch auf der großen Kinoleinwand bleibt der aus Nordengland stammende Komiker seinem bevorzugten Metier treu. So auch in der Rolle des Johnny English, in die Atkinson nun bereits ein drittes (und möglicherweise letztes) Mal schlüpft. Der schusselige Geheimagent entstammt ursprünglich einem Werbespot für eine Kreditkartenfirma und entwickelte sich seit ihrem ersten Leinwand-Ausflug in „Johnny English - Der Spion, der es versiebte“ zu einer von Atkinson selbst hochgeschätzten Rolle, so dass er sich nur allzu gern bereit erklärte, English ein drittes Mal zu verkörpern. Sollte es sich bem „Johnny English – Man lebt nur dreimal“ nun tatsächlich um den Abschluss der Filmre...
Die ganze Kritik lesen
Johnny English - Man lebt nur dreimal Trailer DF 2:30
Johnny English - Man lebt nur dreimal Trailer DF
4 470 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Rowan Atkinson
Rolle: Johnny English
Emma Thompson
Rolle: Prime Minister
Olga Kurylenko
Rolle: Ophelia
Ben Miller
Rolle: Bough
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

14 Bilder

Aktuelles

"Johnny English 3": Im ersten Trailer ist der trottelige Agent die letzte Hoffnung der Menschheit
NEWS - Videos
Donnerstag, 5. April 2018
Johnny English befindet sich im ersten Trailer zu „Man lebt nur dreimal“ offenbar im (erzwungenen) Ruhestand, bevor der britische...
"Johnny English 3" kommt: Rowan Atkinson gibt einmal mehr den dusseligen James-Bond-Abklatsch
NEWS - In Produktion
Montag, 22. Mai 2017
Sein Name ist English, Johnny English, und er wird ein drittes Mal nicht nur das Vereinigte Königreich, sondern gleich die...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top