Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Official Secrets": Im Trailer zum britischen Spionagethriller verrät Keira Knightley Staatsgeheimnisse
    Von Christian Fußy — 13.06.2019 um 09:25
    facebook Tweet

    In „Official Secrets“ wird die wahre Geschichte der Geheimagentin und Whistleblowerin Katherine Gun erzählt. Sie hat enthüllt, wie Großbritannien und die USA andere Mitgliedstaaten der U.N. erpresst haben, damit sie sich am Irakkrieg beteiligen.

    Official Secrets Trailer (3) OV

    Katherine Gun (Keira Knightley) arbeitet als Übersetzerin beim britischen Geheimdienst. Als sie bei ihrer Arbeit auf Informationen stößt, die darauf hindeuten, dass sich Großbritannien gemeinsam mit den Vereinigten Staaten zu illegalen Machenschaften verschworen hat, gibt es für sie nur eine richtige Wahl: Sie muss ihre Regierung für ihr Land und seine Bevölkerung verraten. Ein NSA-Memo, das enthüllt, wie illegale Spionageaktionen durchgeführt wurden, um Mitglieder des UN-Sicherheitsrates zu erpressen, damit sie für eine Beteiligung an der Invasion des Irak stimmen, findet über Katherine ihren Weg in die Hände des Observer-Journalisten Martin Bright (Matt Smith). Der entscheidet sich, die Staatsgeheimnisse zu veröffentlichen …

    Regie führt der Oscarpreisträger Gavin Hood („Tsotsi“), der nach dem Drohnen-Drama „Eye in the Sky“ mit „Official Secrets“ erneut einen hochpolitischen Stoff verfilmt. Zum Cast gehören neben Matt Smith und Keira Knightley auch Rhys Ifans („Mr. Nice“, „Helden aus der zweiten Reihe“) sowie die „Game Of Thrones“-Stars Indira Varma (spielt dort Ellaria Sand) und Conleth Hill (spielt Varys).

    Der Film sollte ursprünglich bereits 2016 unter der Leitung von Justin Chadwick mit Harrison Ford, Natalie Dormer, Gillian Anderson, Paul Bettany, Martin Freeman und Anthony Hopkins realisiert werden. 2018 wurde das Projekt dann jedoch mit anderer Besetzung und Regie komplett neu entwickelt.

    In Großbritannien startet „Official Secrets“ am 23. August im Kino. Hierzulande hat er noch keinen Starttermin.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Darklight ..
      Woooauuuhh....ein Film mit Gegenwartsbezug und Relevanz. Das will ich im Kino sehen. Bitte mehr davon...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top