Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neue Filme haben es schwer: "Der König der Löwen" regiert weiterhin die deutschen Kinocharts
    Von Dennis Meischen — 12.08.2019 um 10:35
    facebook Tweet

    Am vergangenen Kino-Wochenende hatten neu gestartete Filme keine Chance gegen Veteranen wie „Der König der Löwen“ , „Hobbs & Shaw“ und „Spider-Man: Far From Home“. Doch ab dieser Woche droht hochkarätige Konkurrenz...

    2019 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

    Zum vierten Mal in Folge konnte Simba laut den Kollegen von Blickpunkt: Film am vergangenen Wochenende sein Königreich vor Eindringlingen verteidigen:Der König der Löwen“ lockte trotz oder gerade aufgrund hoher Temperaturen 405.000 Zuschauer ins Kino und landete damit mit deutlichem Abstand auf Platz 1. Mittlerweile kann das Löwen-Remake hierzulande bereits beeindruckende 3,5 Millionen Besucher verzeichnen.

    Auch die anderen Plätze der Top 5 sind mit Filmen besetzt, die schon an den Wochenenden zuvor stark liefen. Die eher schwachen Neuzugänge im Kino hatten diesmal kaum eine Chance, dagegen anzukommen. Insgesamt setzten sich am letzten Wochenende 1,33 Millionen Menschen vor eine große Leinwand, um sich die Top 20 der Kino-Charts anzusehen.

    Starke Top 5

    Auf Platz 2 nach Der König der Löwen steht der Fast & Furious-Ableger Hobbs & Shaw mit Dwayne Johnson und Jason Statham in den Hauptrollen. 285.000 Kinogänger wollten sich ihre epische Auseinandersetzung mit Idris Elba ansehen. Die 1 Millionen-Besuchermarke wurde dabei jedoch noch nicht geknackt.

    Platz 3 belegt der Eberhofer-Krimi Leberkäsjunkie mit 165.000 Zuschauern, Platz 4 der Animationsdauerbrenner seit Juni, Pets 2. Das Haustier-Abenteuer hat mit 95.000 Zuschauern am siebten Wochenende als einer von bisher fünf Filmen 2019 die 2-Millionen-Besucher-Marke überschritten. Mit 55.000 Zuschauern liegt der Marvel-Hit Spider-Man: Far From Home auf Platz 5.

    Abgeschlagene Neuzugänge und drohende Konkurrenz

    Der beste Kino-Neuzugang der Woche ist währenddessen die südkoreanische Doku Bring The Soul: The Movie“, die es mit 35.000 Besucher auf Platz 6 schafft. Die weiteren Neustarts ordnen sich deutlich weiter hinten ein: Und wer nimmt den Hund? mit Ulrich Tukur und Martina Gedeck (27.500 Zuschauer; Platz 10), Fisherman’s Friends mit James Purefoy (15.000 Zuschauer; Platz 14) und So wie du mich willst mit Juliette Binoche (7.500 Zuschauer; Platz 20).

    In die momentan etwas eintönig wirkenden deutschen Kinocharts wird ab kommender Woche aber wohl etwas frischer Wind wehen, denn Simba und Spider-Man bekommen handfeste Konkurrenz. Am nächsten Donnerstag starten nämlich potentiell umsatzstarke Filme wie der neue Animationshit A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando und Quentin Tarantinos Hommage ans alte Westküstenkino Once Upon A Time... In Hollywood.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top