Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu bei Amazon Prime Video: Ein Sci-Fi-Meisterwerk und einer der besten Horrorfilme aller Zeiten
    Von Daniel Fabian — 22.10.2020 um 10:55
    facebook Tweet

    Ab heute findet ihr auf der hauseigenen Streaming-Plattform gleich zwei waschechte Kultfilme – einen dämonisch-verrückten Horror-Spaß von Genre-Legende Sam Raimi und einen Science-Fiction-Klassiker mit Brad Pitt und Bruce Willis.

    Splendor Films / Concorde

    Bei Amazon Prime Video findet ihr ab heute gleich zwei Kultfilme, die wohl nicht nur für Genre-Fans in die Kategorie „Muss man mal gesehen haben“ fallen dürften: „12 Monkeys“ von Monty-Python-Tausendsassa Terry Gilliam und „Tanz der Teufel 2“ von Horror-Legende und „Spider-Man“-Regisseur Sam Raimi .

    Um die beiden Filme ohne Zusatzkosten streamen zu können, benötigt ihr ein Amazon-Prime-Abo. Wer nicht gleich kostenpflichtig buchen will (für 7,99 Euro/Monat oder 69,99 Euro/Jahr), kann den Service mit all seinen Vorzügen auch einen Monat lang kostenlos testen:

    ›› kostenloses 30-Tage-Probeabo bei Amazon Prime*

    Das ist "12 Monkeys"

    Im Jahr 2035 lebt die Menschheit unter der Erde, nachdem ein tödliches Virus die Erdoberfläche verseucht hat. Die letzte Chance auf eine Rettung: James Cole (Bruce Willis). Er soll zurück ins Jahr 1996 reisen und den Ausbruch des von der Armee der Twelve Monkeys verbreiteten Virus stoppen.

    Obskur, durchdacht und höchst unterhaltsam – Science-Fiction-Filme wie die von Terry Gilliam („Brazil“) sind immer eine ganz besondere Erfahrung. Mit Bruce Willis in Bestform und Brad Pitt, der in Hollywood Mitte der 90er gerade groß rauskam, ist „12 Monkeys“ ein echtes Science-Fiction-Juwel. Von uns gibt’s die volle Punktzahl – ein Meisterwerk.

    Einziger Nachteil bei Prime: enthalten ist lediglich die deutsche Synchronfassung:

    ›› 12 Monkeys bei Amazon Prime Video*

    Die FILMSTARTS-Kritik zu „Twelve Monkeys“

     

    Das ist "Tanz der Teufel 2"

    Eigentlich wollen Ash (Bruce Campbell) und Linda (Denise Bixler) nur ein paar schöne Tage in einer abgelegenen Waldhütte verbringen. Als sie dort angekommen aber auf ein geheimnisvolles Buch und ein Tonbandgerät stoßen, ahnen die Verliebten nicht, dass sie gerade dunkle Mächte freigesetzt haben – und sie schon bald durch die Hölle gehen werden...

    Im Prinzip hat Sam Raimi mit „Tanz der Teufel 2“ seinen Vorgänger nicht direkt fortgesetzt, sondern vor allem einfach noch mal gedreht – nur eben mit viel größerem Budget und einer dicken Portion Humor. Das Ergebnis: Eine der besten Horror-Komödien aller Zeiten und ein legendärer Klassiker, der den (ebenso legendären) ersten Teil sogar noch übertrifft. In unserer Liste der besten Horrorfilme aller Zeit hat es die Fortsetzung auf den 24. Platz geschafft:

    Die besten Horrorfilme aller Zeiten

    Auch „Tanz der Teufel 2“ gibt’s leider nur in der deutschen Fassung im Abo – aber immerhin ungeschnitten:

    ›› Tanz der Teufel 2 (Uncut) bei Amazon Prime Video*

    Die FILMSTARTS-Kritik zu „Tanz der Teufel 2“

     

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top