Mein FILMSTARTS
Brad Pitt
facebookTweet
Jobs Schauspieler, Produzent, Ausführender Produzent mehr
Geburtsname

William Bradley Pitt

Nationalität Amerikanischer
Geburtstag 18. Dezember 1963 (Shawnee, Oklahoma - USA)
Alter 54 Jahre alt
32
Karrierejahre
101
gedrehte Filme oder Serien

Biographie

Brad Pitt ist fraglos einer der bekanntesten Hollywooddarsteller. Eine geschickte Rollenwahl und unübersehbares Talent gehen bei ihm eine glückliche Verbindung mit gutem Aussehen und der Aura eines echten Stars ein. Wie viele der ganz Großen feiert Pitt sowohl in Mainstream-, als auch in Arthouse-Produktionen Erfolge. So überzeugte er in Filmen wie „Fight Club“, „Babel“ oder „Inglourious Basterds“ als Charakterdarsteller, während er in leichterer Unterhaltungskost wie „Ocean's Eleven“ oder „Mr. and Mrs. Smith“ mit Charme, Stil und Sexappeal glänzte. Werbung, Fernsehen, Thelma & LouiseWilliam Bradley Pitt verbrachte seine Jugend in einem der vielen Springfields – und zwar in jenem in Missouri. 1982 begann er ein Journalismus- und Werbestudium, das er drei Jahre später abbrach, um in Los Angeles eine Schauspielkarriere zu starten. Neben dem Schauspielunterricht bestritt Brad Pitt mehre... Mehr erfahren

Filmografie

World War Z 2
World War Z 2
Kein Kinostart
Ad Astra
Ad Astra
10. Januar 2019
Komplette Filmographie Die besten Filme / Serien

Bonus-Videos

Bilder

385 Bilder

News

Dieser Superstar spielt in "Deadpool 2" (doch) mit
NEWS - Im Kino
Donnerstag, 17. Mai 2018
„Deadpool 2” mit Ryan Reynolds steckt nicht nur voller Meta-Humor – auch ein sehr großer Name lies sich einen Cameo-Auftritt...
Sexuelle Belästigung in Hollywood: Brad Pitt verfilmt den Weinstein-Skandal
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 26. April 2018
Harvey Weinstein definierte sich angeblich sehr stark über seinen Oscarerfolg. Nun wird die Geschichte um die Enthüllungen...
257 News zu diesem Star
Kommentare
  • -vdv-
    Fight ClubSiebenInglorious BasterdsMoneyballOceans Eleven/TwelveBenjamin ButtonSleepersAus der Mitte entspringt ein FlussTwelve Monkeys...Kann man sich streiten, aber was nicht zur Debatte stehen sollte, sind Fight Club und Sieben ganz oben!
Kommentare anzeigen
Back to Top