Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach 10 Jahren: Gruseliger Weißer-Hai-Horror bekommt noch ein Sequel
    Von Björn Becher — 23.11.2020 um 19:25
    facebook Tweet

    Der in Deutschland direkt auf DVD erschienene Hai-Horrorfilm „The Reef – Schwimm um dein Leben“ hat viele Fans. Die dürften sich nun auf ein Sequel freuen. Denn „The Reef 2: Stalked“ kommt.

    Alive - Vertrieb und Marketing/DVD

    Regisseur Andrew Traucki scheint nach einigen Jahren ohne große Projekte nun Lust auf Sequels zu seinen Tier-Horrorfilmen, mit denen ihm einst der Durchbruch gelang, zu haben. Nachdem am 11. Dezember 2020 das Krokodil-Horror-Sequel „Black Water: Abyss“ 13 Jahre nach dem ersten Teil „Black Water“ auf DVD und Blu-ray erscheint, wird nun auch „The Reef“ fortgesetzt.

    » "Black Water: Abyss" bei Amazon*

    Wir erinnern uns: „The Reef“ von 2010 zeigt den Überlebenskampf einer Gruppe von Freunden, nachdem ihr Boot vor dem legendären Great Barrier Reef in Australien gekentert ist. Ihr größtes Problem dabei: Ein weißer Hai macht sehr gezielt Jagd auf sie...

    » "The Reef" bei Amazon Prime Video*

    Auf "The Reef" folgt "The Reef 2: Stalked"

    Der Horrorfilm hat einige Fans, die ihnen als einen der furchteinflößenderen Genre-Vertreter mit überzeugenden Thrill-Momenten bezeichnen. „The Reef“ ist dabei wie ein Slasher inszeniert, wozu auch beiträgt, dass der Weiße Hai fast schon planend agiert. Bei den Genre-Liebhabern von Bloody Disgusting wurde der Film sogar vor einiger Zeit als der „furchteinflößendste Hai-Angriff-Film, den ihr womöglich verpasst habt“, gefeiert.

    Via Bloody Disgusting erreicht uns nun auch die Meldung eines zweiten Teils: In „The Reef: Stalked“, erneut von Andrew Traucki, reisen die Schwestern Nic und Annie und zwei enge Freundinnen auf eine abgelegene Pazifik-Insel. Nic und Annie brauchen Abstand, nachdem ihre Schwester grausam ermordet wurde, was Nic sogar mitansehen musste. Doch kurz nach Beginn ihres Tauchtrips merken die jungen Frauen, dass sie verfolgt: Ein weißer Hai hat es auf sie abgesehen. Um zu überleben, müssen die Frauen zusammenhalten und vor allem Nic ihr Trauma überwinden. Sie müssen das Monster töten...

    „The Reef: Stalked“ soll bereits im Sommer 2021 erscheinen.

    Vor "Meg 2" und "Tomb Raider 2": "Rebecca"-Regisseur hat noch einen Corona-Horrorfilm gedreht

    Falls ihr euch für den ersten Teil interessiert, findet ihr diesen beim VoD-Anbieter eures Vertrauens. Einen guten Eindruck vom Film liefert euch auch schon mal der Original-Trailer mit markantem Sprecher:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top