Mein FILMSTARTS
Henning Baum
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Henning Baum
  •  Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

    29. März 2018 / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Komödie, Familie
    Von Dennis Gansel
    Mit Solomon Gordon, Henning Baum, Annette Frier
    Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote (Volker Zack Michalowski) dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher – um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (jetzt: Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas‘ Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen…
  • Der Staatsfeind

    Der Staatsfeind

    8. Mai 2018 / 2 Std. 58 Min. / Thriller
    Von Felix Herzogenrath
    Mit Henning Baum, Franziska Weisz, Max von Thun
    Der Münchener Polizist Robert Anger (Henning Baum) muss hilflos mit ansehen, wie eine befreundete Kollegin bei einem Routine-Einsatz erschossen wird. Als er kurz darauf selbst zum Hauptverdächtigen erklärt wird und dabei sogar unter Terror-Verdacht gerät, ist Robert fassungslos. Plötzlich wird er von den Geheimdiensten und der ganzen Nation als Staatsfeind gejagt und auch seine Familie wird zur Zielscheibe. Robert setzt alles daran, seine Unschuld zu beweisen, und stellt eigene Nachforschungen an, um den wahren Täter zu finden. Als ihm klar wird, dass der Militärische Abschirmdienst um jeden Preis verhindern will, dass die Wahrheit ans Licht kommt, muss sich Anger schließlich fragen, wie weit er gehen kann, um seine Familie zu schützen und ob er ihre Sicherheit über die der ganzen Nation stellen darf.
  • Der 7. Tag

    Der 7. Tag

    23. Oktober 2017 / Thriller
    Von Roland Suso Richter
    Mit Stefanie Stappenbeck, Marcus Mittermeier, Katharina Schüttler
    Sybille Thalheim (Stefanie Stappenbeck) wacht blutverschmiert und ohne Erinnerungen an die vorangegangenen Ereignisse in einem fremden Hotelzimmer auf. Neben ihr liegt ein blutiges Messer und so wird sie von dem Zimmermädchen kurzerhand für die Mörderin eines Hotelgastes gehalten. Sybille reagiert panisch und ergreift die Flucht, noch bevor die Polizei am Tatort auftaucht. Bei dem Opfer handelt es sich um ihren verschollenen Mann Michael (Steve Windolf), ein Notar, der sich einst mit 20 Millionen Euro an veruntreuten Mandantengeldern aus dem Staub gemacht hatte. Sybille will um jeden Preis ihre Erinnerungen zurückgewinnen. Nach und nach kommt sie der Wahrheit näher, doch damit wird sie für den Täter zunehmend zur Gefahr – und er für sie…
    VoD
  •  Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten

    Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten

    7. Dezember 2017 / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer, Familie, Komödie
    Von Ralf Huettner
    Mit Henning Baum, Sophie Rois, Alexander Beyer
    Wie jedes Jahr liefern sich die beiden Internate Schreckenstein und Rosenfels am Kapellsee einen Wettstreit darin, wer die einfallsreicheren Streiche und Sabotageakte vollbringen kann. Doch dieses Mal haben sie das Spiel zu weit getrieben, denn der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) stürzt ab und auch wenn der Burgherr mit Mühe und Not überlebt, ist er danach doch finanziell ruiniert und muss für mehrere Wochen ins Sanatorium. Als Stellvertreter wird Kuno (Uwe Ochsenknecht), der Neffe des Grafen, ernannt. Kuno fasst den Plan, die Burg an den chinesischen Unternehmer Wang zu verkaufen, der Schreckenstein in einen Themenpark in seiner Heimat verfrachten will. Stephan (Maurizio Magno), Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo) müssen gemeinsam mit Diener Jean (Alexander Beyer) und den Mädchen von Schloss Rosenfels einen Weg finden, das zu verhindern…Fortsetzung zum Kinderfilm "Burg Schreckenstein" über die Schüler des titelgebenden Internats. Die Filme basieren auf der gleichnamigen Buchreihe von Oliver Hassencamp.
  •  Burg Schreckenstein

    Burg Schreckenstein

    20. Oktober 2016 / 1 Std. 36 Min. / Abenteuer, Familie, Komödie
    Von Ralf Huettner
    Mit Maurizio Magno, Jana Pallaske, Henning Baum
    Melanie (Jana Pallaske) hofft, dass ihr elfjähriger Sohn Stephan (Maurizio Magno) auf einem Internat wieder bessere Noten bekommt und hat ihn deswegen in der Schule auf Burg Schreckenstein angemeldet. Als der Sohnemann die Neuigkeit von seinen Eltern verkündet bekommt, ist er alles andere als begeistert, doch entgegen Stephans Befürchtungen entpuppt sich die Burg als großartiger Ort mit lauter anderen Jungs, die eher Flausen als Lernen im Kopf haben. Zu seinen neuen Freunden gehören Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo), die Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Geheimbund aufnehmen. Sie sind die „Ritter“ ihrer Burg und führen eine erbitterte Fehde mit den Mädels vom benachbarten Internat Rosenfels. Weder die Schulleiter der beiden Häuser (Sophie Rois, Henning Baum) noch Graf Schreckenstein persönlich (Harald Schmidt) können die Streiche verhindern, die sich die Schüler gegenseitig spielen...
  •  Die Spiegel-Affäre

    Die Spiegel-Affäre

    2. Mai 2014 / 1 Std. 43 Min. / Drama, Historie
    Von Roland Suso Richter
    Mit Francis Fulton-Smith, Sebastian Rudolph, David Rott
    1962: Mit der Kubakrise steht die Menschheit an der Schwelle zu einem dritten Weltkrieg, bei dem die Supermächte auch vor dem Einsatz von Atomwaffen nicht zurückschrecken würden. Darüber sind sich auch zwei Menschen im Klaren, die über beträchtliche Macht in Deutschland verfügen: Franz-Josef Strauß (Francis Fulton-Smith), Minister für Verteidigungsfragen, und Rudolf Augstein (Sebastian Rudolph), Herausgeber des wirkungsmächtigen Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Während sich Strauß durch die Warschauer-Pakt-Staaten bedroht fühlt und das Mächtegleichgewicht gesichert sehen will, versteht Augstein die Wiederbewaffnung als Zeichen der erneuten Kampfbereitschaft Deutschlands. Mithilfe seiner publizistischen Macht versucht Augstein die politischen Entscheidungen durch die Kraft der öffentlichen Meinung zu beeinflussen und Strauss in die Enge zu treiben. Aber der zieht, mit allen ihm zur Verfügung stehenden rechtsstaatlichen Mitteln, zu Felde, um den streitbaren Publizisten Augstein und sein aufrührerisches "Spiegel"-Magazin zum Schweigen zu bringen.
  •  Götz von Berlichingen

    Götz von Berlichingen

    5. Dezember 2014 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Abenteuer, Historie
    Von Carlo Rola
    Mit Henning Baum, Natalia Wörner, Dennenesch Zoudé
    Im Deutschland des 16. Jahrhunderts gerät der berüchtigte Raubritter und Frauenheld Götz von Berlichingen (Henning Baum) nach einem Raub in das Visier der ruchlosen Fürstin Adelheid (Natalia Wörner). Denn Götz hat das Gold des französischen Königs erbeutet und Adelheid plant, damit gegen den beliebten Kaiser Karl (Nikolai Kinski) zu intrigieren. Götz gerät also mitten zwischen die Fronten eines skrupellosen Machtkampfes und wird während einer Auseinandersetzung schwer verletzt. Durch den tatkräftigen Einsatz der Heilerin Saleema (Dennenesch Zoude) entrinnt er zwar knapp dem Tod, doch auch sie kann seine Hand nicht retten, weshalb Götz fortan mit einem eisernen Handersatz ausgestattet ist. Wieder genesen, übernimmt er die Führung bei einem Bauernaufstand, um gegen Adelheid und ihre Mitstreiter in den Kampf zu ziehen.
  •  Undercover Love

    Undercover Love

    28. August 2015 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Action
    Von Franziska Meyer Price
    Mit Anja Kling, Henning Baum, Sebastian Bender
    Die Hausfrau und Mutter Susanne Müller (Anja Kling) ist zwar schon seit fünfzehn Jahren mit ihrem Mann Johannes (Henning Baum) verheiratet, über den Berufsalltag ihres Gatten weiß sie jedoch so gut wie nichts. Daher fällt sie auch aus allen Wolken, als sie erfährt, dass er seit Jahren als Geheimagent für das Sonderkommando Deutschland arbeitet, und nicht, wie immer angenommen, als Computer-Chip-Vertreter. Gemeinsam mit SK 7 hat er die Aufgabe, verschollen geglaubte Nazi-Geheimwaffen aus den Händen fieser Typen freizukämpfen. Als sich seine Partnerin Kathrin (Martina Hill) jedoch als schurkische Doppelagentin entpuppt, die mit der Geheimwaffe die Weltherrschaft erlangen will, befindet sich Johannes mächtig in der Patsche. Susanne sieht sich gezwungen zu handeln und macht sie sich im Alleingang auf, ihren Ehemann und den gesamten Planeten zu retten.
  • Drei Stern Rot (WA)

    Drei Stern Rot (WA)

    5. November 2009 / 1 Std. 36 Min. / Drama
    Von Olaf Kaiser
    Mit Myriam Abbas, Henning Baum, Jonathan Dümcke
    Im Winter 2000/2001 sind die ehemaligen deutsch-deutschen Grenzanlagen nur noch museale Monumente einer verdrängten Vergangenheit. Hier, an den Originalschauplätzen, dreht der Filmemacher Schrubber eine ins Heroische überhöhte Version seiner einstigen Flucht in den Westen. Seinen Kindheits- und Jugendfreund Christian Blank (Rainer Frank) hat er als Statisten für die Rolle eines Grenzers engagiert. Schließlich war Christian zu der Zeit, als er floh, selbst als Soldat an der Grenze stationiert. Der Film katapultiert Christian in die Vergangenheit zurück und provoziert einen Zusammenbruch. In einer Drehpause fällt der Statist über einen anderen Schauspieler her, in dem er einen sadistischen Offizier von damals zu erkennen glaubt. Als er Stunden später in einem Krankenhaus wieder zu sich kommt, ist er überzeugt, den Mann, den er Nattenklinger (Dietmar Mössmer, „Mein“) nennt, getötet zu haben…
  • Der letzte Bulle

    Der letzte Bulle

    2010 - 2014 / 46min / Komödie, Krimi
    Von Stefan Scheich, Robert Dannenberg
    Mit Henning Baum, Maximilian Grill, Proschat Madani
    Ende der 80er Jahre wird der junge Straßencop Mick Brisgau (Henning Baum) schwer verletzt und fällt ins Koma. Völlig unerwartet wacht er Jahre später wieder auf. Doch die Welt hat sich verändert. Der...
  • Mit Herz und Handschellen

    Mit Herz und Handschellen

    2002 - 2010 / 45min / Komödie, Krimi
    Von Thomas Pauli, Daniel Maximilian, Boris Gullotta
    Mit Henning Baum, Elena Uhlig, Max Tidof
    Leo Kraft (Henning Baum) und Nina Metz (Elena Uhlig) sind ein gegensätzliches, unkonventionelles Ermittler-Duo. Leo hat ein stabiles Privatleben und wäre eigentlich der absolute Traumtyp für Frauen. S...
  • Ein Fall für Zwei

    Ein Fall für Zwei

    läuft seit 1981 / 45min / Krimi
    Von Wolfgang Büld, Oliver Stritzel, Xao Seffcheque
    Mit Wanja Mues, Antoine Monot Jr., Thomas Thieme
    Ein Rechtsanwalt und ein Privatdetektiv arbeiten zusammen, um unschuldige Klienten zu entlasten.
  • Polizeiruf 110

    Polizeiruf 110

    läuft seit 1971 / 90min / Krimi
    Von Helmut Nitzschke, Peter Vogel, Michael Fengler
    Mit Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz, Devid Striesow
    Das ostdeutsche Gegenstück zum westdeutschen Tatort. Krimi-Reihe mit wechselnden Ermittlern - längst ein gesamtdeutscher Klassiker.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top