Mein FILMSTARTS
11.22.63
11.22.63
facebookTweet
Creator: Bridget Carpenter (2016) | USA | 60 Minuten
In Produktion
Drama
Sci-Fi
Thriller
User-Wertung
3,8 59 Wertungen - 2 Kritiken
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5

Inhalt & Info

Der krebskranke Al Templeton (Chris Cooper) vertraut seinem Freund, dem Highschool-Lehrer Jake Epping (James Franco), eines Tages ein ganz besonderes Geheimnis an. So offenbart er ihm, dass sich in der Vorratskammer seines Cafés ein Portal ins Jahr 1960 befindet. Weil Al fest davon überzeugt ist, dass die Welt eine bessere wäre, wenn der frühere US-Präsident John F. Kennedy im Jahr 1963 keinem Attentat zum Opfer gefallen wäre, bittet er schließlich Jake darum, sich in die Vergangenheit zu begeben, um den schrecklichen Vorfall zu verhindern. Trotz anfänglicher Skepsis lässt sich der Lehrer auf die Zeitreise ein. Doch in den 60er Jahren wird sein Vorhaben nicht nur durch Kennedys mutmaßlichen Attentäter Lee Harvey Oswald (Daniel Webber) und seine wachsende Liebe zur Bibliothekarin Sadie (Sarah Gadon) erschwert, sondern auch durch die Vergangenheit selbst, die sich eisern dagegen zu wehren scheint, geändert zu werden.

Serien-Adaption des Stephen-King-Bestsellers „Der Anschlag“.
1
Staffel
9
Episoden
49
Fans
James Franco
Rolle: Jake Epping
Sarah Gadon
Rolle: Sadie Dunhill
Cherry Jones
Rolle: Marguerite Oswald
Lucy Fry
Rolle: Marina Oswald
Zeige die komplette Besetzung
Zeige alle Bilder

Die neuesten Videos

11.22.63 Trailer OV
11.22.63 Trailer OV
11.22.63 Teaser (2) OV 0:30
11.22.63 Teaser (2) OV
11.22.63 Teaser OV 0:30
11.22.63 Teaser OV
Die 30 meistgeklickten Serien 2016 auf FILMSTARTS
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 28. Dezember 2016

Die 30 meistgeklickten Serien 2016 auf FILMSTARTS

James Franco soll in "11.22.63" das Kennedy-Attentat verhindern: Start der Serien-Adaption von Stephen Kings "Der Anschlag"
NEWS - Serien im TV
Montag, 11. April 2016

James Franco soll in "11.22.63" das Kennedy-Attentat verhindern: Start der Serien-Adaption von Stephen Kings "Der Anschlag"

Stephen King, J.J. Abrams, James Franco: „11.22.63“ vereint gleich mehrere vielversprechende Namen. Ab dem heutigen 11. April...
Stephen Kings "The Stand": Prequel-Serie abgesagt, Realisierung der Kinofilme weiterhin ungewiss
NEWS - In Produktion
Freitag, 19. Februar 2016

Stephen Kings "The Stand": Prequel-Serie abgesagt, Realisierung der Kinofilme weiterhin ungewiss

Um die Verfilmung von „The Stand – Das letzte Gefecht“ ist es derzeit nicht gut bestellt. Das Projekt stagniert, sodass sich...
"11/22/63": James Franco als Zeitreisender im langen Trailer zur Stephen-King-Adaption
NEWS - Kommende Serien
Montag, 11. Januar 2016

"11/22/63": James Franco als Zeitreisender im langen Trailer zur Stephen-King-Adaption

In „11/22/63“ versucht ein Lehrer den Anschlag auf John F. Kennedy verhindern: Nach mehreren Teasern hat Hulu endlich einen...
J.J. Abrams kann nicht nur "Star Wars", sondern auch Stephen King: Neuer Teaser zur Serie "11/22/63"
NEWS - Kommende Serien
Sonntag, 27. Dezember 2015

J.J. Abrams kann nicht nur "Star Wars", sondern auch Stephen King: Neuer Teaser zur Serie "11/22/63"

James Franco und Sarah Gadon spielen die Hauptrollen in der von J.J. Abrams produzierten Thriller-Serie „11/22/63“, die auf...
10 News zu dieser Serie

User-Kritiken

Lukas Amann
Lukas Amann

User folgen Lies die 2 Kritiken

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 09.08.16

Nachdem mich bereits das Buch fasziniert hat,war ich richtig gespannt auf die Serie. Diese entfernt sich nicht all zu sehr von der Buchvorlage, was sehr löblich ist. Alleine die ganze Darstellung und Inszenierung der 60er Jahre wirkt schon sehr authentisch. Es wurde viel Wert auf Details gelegt. Die Spannung steigert sich von folge zu folge. Eine wirklich gute (wenn auch kurze) Serie für zwischendurch. Kann man auf jeden Fall empfehlen!

Ingo K.
Ingo K.

User folgen Lies die Kritik

1,5enttäuschend
Veröffentlicht am 01.06.16

unfassbar schlecht gemacht! Jede Menge inszenierter Hickhack welcher nur als Stoff dient weil praktisch niemand normal miteinander kommuniziert. Eigentlich ein gutes Material was draus zu machen aber sehr kreativ waren die Drehbuchschreiber nicht. Man merkt besonders in Folge 7 das der Stoff ausging. Alle 2 Minuten ein Zeitsprung dichter ans Attentat rückend und dazwischen völlig belanglose Inhalte. Es sollte enden hat man den Eindruck und das am... Mehr erfahren

2 User-Kritiken

Wo kann ich diese Serie schauen?

Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Die Reaktion der Fans

Kommentare anzeigen
Back to Top