Mein Konto
    Frau ohne Gewissen
     Frau ohne Gewissen
    6. Juni 1950 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Krimi
    Regie: Billy Wilder
    Drehbuch: Billy Wilder, Raymond Chandler
    Besetzung: Fred MacMurray, Barbara Stanwyck, Edward G. Robinson
    Originaltitel: Double Indemnity
    Pressekritiken
    5,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,4 12 Wertungen
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    1938 wird der Versicherungsagent Walter Neff (Fred MacMurray) aus Liebe zum Komplizen der gewissenlosen Phyllis Dietrichson (Barbara Stanwyck), die ihren Mann (Tom Powers) ermorden will, um ein Vermögen aus seiner Lebensversicherung zu kassieren. Sie beginnt ein Verhältnis mit Neff und überredet ihn schließlich, ihr bei einem Mordkomplott gegen ihren Mann zu helfen. Neff lässt eine hohe Lebensversicherung von Mr. Dietrichson unterschreiben und plant den Mord gemeinsam mit Phyllis. Als der Ehemann tot und offensichtlich von einem Zug erfasst auf einem Bahngleis aufgefunden wird, scheint alles aufzugehen und der Tod wird für einen Unfall gehalten. Bis sich ausgerechnet Neffs Kollege und Freund Barton Keyes (Edward G. Robinson), der auf Betrügereien spezialisiert ist, eingeschaltet. Der verdächtigt die Witwe des Mordes und glaubt, dass sie dabei Unterstützungen durch einen noch unbekannten Mann erhalten hat...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Frau ohne Gewissen
    Von Gregor Torinus
    Kaum zu glauben, aber der 1944 gedrehte "Frau ohne Gewissen" im Original "Double Indemnity" war erst Billy Wilders vierte Regiearbeit. Die düstere Kriminalgeschichte markierte nicht nur Wilders persönlichen künstlerischen Durchbruch, sondern gilt vielen auch als der erste echte Film Noir. Zwar waren schon seit Anfang der 40er Filme gedreht worden, die heute der Schwarzen Serie zugerechnet werden, zum Beispiel John Hustons berühmter "Die Spur des Falken", doch erst "Frau ohne Gewissen" enthielt alle Merkmale, die das Genre bis heute definieren. Lange galt die auf einem Roman des "Hardboild"-Autors James M. Cain basierende Geschichte unverfilmbar, zu zynisch und unmoralisch wirkten die Figuren. Erst Billy Wilder wagte es den Stoff gegen alle Widerstände auf die große Leinwand zu bringen und drehte das erste seiner vielen Meisterwerke. "Frau ohne Gewissen" erzählt die Geschichte des Vers...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Frau ohne Gewissen Trailer OV 2:14
    Frau ohne Gewissen Trailer OV
    534 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Fred MacMurray
    Rolle: Walter Neff
    Barbara Stanwyck
    Rolle: Phyllis Dietrichson
    Edward G. Robinson
    Rolle: Barton Keyes
    Porter Hall
    Rolle: Mr. Jackson
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Heimkino-Tipp: Hunderte Film-Schnäppchen jetzt bei Amazon – Wir verraten euch, welche sich wirklich lohnen!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 2. August 2021
    Der Versandriese Amazon lockt zum Wochenstart mit einer neuen Aktion. Weit über 800 Filme bekommt ihr hier gerade mal für...
    Die 50 besten Thriller
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Juli 2014
    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Doch es hat uns nicht gereicht, uns nur auf die 25...
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1944
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 927 262
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top