Mein Konto
    Scream - Schrei!
     Scream - Schrei!
    30. Oktober 1997 Im Kino / 1 Std. 50 Min. / Horror
    Regie: Wes Craven
    Drehbuch: Kevin Williamson
    Besetzung: Neve Campbell, Courteney Cox, David Arquette
    Originaltitel: Scream
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    4,2 658 Wertungen - 23 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Ein brutaler Mord erschüttert das Städtchen Woodsboro - Opfer sind die Schülerin Casey (Drew Barrymore) und ihr Freund. Doch die blutige Tat des maskierten Killers bildet bloß den Auftakt einer ganzen Mordserie, die schnell den Freundeskreis der jungen Sidney Prescott (Neve Campbell) erreicht, deren Mutter Maureen Prescott vor genau einem Jahr vergewaltigt und ermordet aufgefunden wurde. Die aktuellen Verbrechen rufen die Sensationsreporterin Gale Weathers (Courteney Cox) auf den Plan, die bereits über den damaligen Mord ein erfolgreiches Buch verfasste und von der Unschuld des zum Tode verurteilten Mörders überzeugt ist und einen Zusammenhang mit den gegenwärtigen Vorgängen vermutet. Während Sidney von dem Mörder am Telefon terrorisiert wird und nur knapp einem Mordanschlag entkommt, wird bald jeder verdächtigt der Täter zu sein.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Scream - Schrei!
    Von René Malgo
    Mit „Scream“ gelang Horror-Altmeister Wes Craven ein sensationeller Überraschungserfolg (einer der erfolgreichsten Genrefilme überhaupt) und die Neudefinierung des bis dato ausgelutschten Subgenres des Teenie-Slashers. Dank der feinen Ironie, einer packenden Story und guten Charakterzeichnung ist aber „Scream“ vor allem ein Film, der außer Horror-Freaks auch die breite Masse ins Kino zu locken wusste und fast alle Zuschauerschichten glücklich machte. Eine Meisterleistung. Die Schülerin Casey und ihr Freund werden brutal ermordet. Danach hat es der verantwortliche, in einem billigen Kostüm gekleidete Psychopath auf die junge Sidney Prescott (Neve Campbell) abgesehen. Ihre Mutter wurde vor einem Jahr vergewaltigt und ermordet, worunter sie noch immer leidet. Der maskierte Killer beginnt Sidney zu attackieren. Das Mädchen erweist sich aber als ausgesprochen widerstandsfähig und nimmt z...
    Die ganze Kritik lesen
    Scream - Schrei! Trailer DF 1:51
    Scream - Schrei! Trailer DF
    5037 Wiedergaben
    Scream - Schrei! Trailer (2) OV 2:03

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Scream - Death by Doggie Door 2:41
    Scream - Death by Doggie Door
    628 Wiedergaben
    Top 5: Hollywood am Telefon 3:28
    Top 5: Hollywood am Telefon
    1952 Wiedergaben
    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 92: "Scream - Schrei!" 4:02
    Die FILMSTARTS Top 100 - Platz 92: "Scream - Schrei!"
    5950 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Neve Campbell
    Rolle: Sidney Prescott
    Courteney Cox
    Rolle: Gale Weathers
    David Arquette
    Rolle: Dwight "Dewey" Riley
    Skeet Ulrich
    Rolle: Billly Loomis
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 216 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 14. April 2015
    Alles voller Klischees mit vollgestopfte Dummheit das es wieder ein guter Slasher Film macht der mehr als nur gut unterhaltet.Leider ist Scream für mein Geschmack etwas zu Blöde und voraussehbar aber das hält den Spaß Faktor nicht ab.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3437 Follower Lies die 996 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 11. November 2018
    Würde ich "Scream" nur auf seine großartige Anfangseinstellung reduzieren, dann wäre der Film ein wirklich erschreckender und atmosphärischer Horrorfilm geworden. Diese ersten 15 Minuten sind absolut großartig. Leider verliert der Film diese Stärke im Laufe er Handlung. Zwar ist "Scream" eine wundervolle Parodie auf die Klischees des Horrors, was zum Einen eine stärke ist, aber auch eine Schwäche. Den leider ist der Film unglaublich ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 107 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Oktober 2014
    Ein gut gemachtes Teenie Gemetzel der Neuzeit! Wes Craven bedient sich der alten Formel der 80er und verlegt die Story in das heutige Jahrzehnt. Sicherlich ist es gut inszeniert und es gibt viel Andeutungen der Klassiker Slasher Szenen. Nur ist es nicht gerade Neu. Craven verseht es mit den Regeln der Horrorgenres zu spielen und mit einem Augenzwinkern, kann man den Film nicht soooo ernst nehmen. Leider hat der Film für mich nichts mit Horror zu ...
    Mehr erfahren
    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 50 Follower Lies die 231 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 21. August 2010
    1996 entstand ein Film, der das Slashergenre revolutionierte und zahlreiche Nachfolger nach sich zog. Die Rede ist von "Scream", der von Wes Craven stammt und ein echter Kassenschlager war. Dieser Slasher wurde nicht nur von Horrorfans sondern auch vom ganzen Mainstream gesehen und stellt einen wirklich gelungenen Film dar. Die Story ist dabei erstmal gar nichts Besonderes. Es gibt einen Killer, der nach und nach Jugendliche umbringt. Natürlich ...
    Mehr erfahren
    23 User-Kritiken

    Bild

    Wissenswertes

    Altersfreigabe

    Nach Erscheinen wurde die Kinofassung von "Scream" zunächst ab 18 Jahren freigegeben, später dann indiziert. 2011 erhielt die Originalfassung eine neue Überprüfung und das Siegel "ab 16".

    Aktuelles

    Für blutige "Halloween"-Anfänger: So überlebt man als Held in einem Horrorfilm!
    NEWS - Videos
    Freitag, 30. Oktober 2020
    Für echte Horror-Kenner sind diese Überlebensregeln kalter Kaffee. Aber wenn ihr das erste Mal zu einem Horror-Filmabend...
    Amazon Prime Day: Jetzt 3 Euro bezahlen und über 100 (!) Horrorfilme schauen – perfekt für den Halloween-Filmabend
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 12. Oktober 2020
    Bis zum 14. Oktober 2020 habt ihr bei Amazon die Chance, den Streaming-Channel Home Of Horror für nur 97 Cent/Monat zu buchen...
    53 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1996
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget 15 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top