Mein Konto
    Das Leben der Anderen
     Das Leben der Anderen
    23. März 2006 Im Kino | 2 Std. 17 Min. | Drama, Spionage, Thriller
    Regie: Florian Henckel von Donnersmarck
    |
    Drehbuch: Florian Henckel von Donnersmarck
    Besetzung: Ulrich Mühe, Sebastian Koch, Martina Gedeck
    Pressekritiken
    4,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    4,3 961 Wertungen, 17 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Vorführungen Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Oberstleutnant Anton Grubitz (Ulrich Tukur) beauftragt Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) damit, den Dramatiker Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck), auszuspionieren. Wiesler soll herausfinden, ob der Dramatiker wirklich so politisch loyal ist, wie er vorgibt. Infolgedessen verwanzt das Ministerium für Staatssicherheit die Wohnung des Künstlers und richtet auf dem Dachboden des Hauses eine Einsatzzentrale ein, in der alles, was in Dreymanns Wohnung geschieht, aufgenommen und akribisch protokolliert wird. Doch auch an Wiesler selbst geht das Eindringen in "das Leben der Anderen" nicht spurlos vorbei. Zumal er bald herausfindet, dass es bei der ganzen Aktion eigentlich gar nicht so sehr um die Loyalität Dreymans zum Staat, sondern um seine schöne Freundin Christa-Maria geht, an der auch andere Männer Interesse haben...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Das Leben der Anderen
    Von Björn Helbig
    Bei der diesjährigen Vergabe des Bayrischen Filmpreises ging „Das Leben der Anderen“ mit vier Auszeichnungen (bestes Drehbuch, bester Darsteller, Nachwuchsregiepreis, Nachwuchsproduzentenpreis) als „Gewinner“ hervor. Es ist aus diesem Grund nicht wirklich verständlich, warum der bei der Berlinale 2005 für den Wettbewerb eingereichte Film nicht angenommen wurde. Damit haben sich die Verantwortlichen ins eigene Fleisch geschnitten und die Zuschauer um ein beachtliches Debüt betrogen.Ost-Berlin, Mitte der 80er Jahre: Oberstleutnant Anton Grubitz (Ulrich Tukur) verspricht sich einen Karriereschub davon, den asketischen Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) auf den erfolgreichen Dramatiker Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck), anzusetzen. Wiesler soll herausfinden, ob Dreyman wirklich politisch so loyal ist, wie

    Trailer

    Das Leben der Anderen Trailer (2) DF 2:05
    Das Leben der Anderen Trailer (2) DF
    29.001 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    4,41 von 5 Sternen! Das ist der beste deutsche Film aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern
    News - Reportagen
    „Deutsches Kino ist [doch] geil“, so heißt ein aktuelles Qualitätssiegel unserer Seite. Das beweist auch unsere Liste der…
    Mittwoch, 25. Oktober 2023
    4,36 von 5 Sternen! Das ist der beste Agentenfilm aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern
    News - Reportagen
    Mit einer beeindruckenden Durchschnittswertung von 4,362 von 5 Sternen steht dieser Film an der Spitze der bestbewerteten…
    Dienstag, 4. Juli 2023
    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    News - Reportagen
    Gute Filme gibt es viele bei Netflix. Doch was aus der großen Auswahl schauen? Wir nennen euch die besten Filme auf Netflix,…
    Freitag, 13. Mai 2022
    Ein Horrorfilm auf Platz 1: Das sind die besten Drehbücher des Jahrhunderts
    News - Bestenlisten
    Genre-Filme haben es bei Auszeichnungen oft schwer, doch jetzt gab es mal eine Ausnahme: Die Vereinigungen der Drehbuchautor*innen…
    Dienstag, 7. Dezember 2021

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ulrich Mühe
    Rolle: Hauptmann Gerd Wiesler
    Sebastian Koch
    Rolle: Georg Dreyman
    Martina Gedeck
    Rolle: Christa-Maria Sieland
    Ulrich Tukur
    Rolle: Anton Grubitz

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Cursha
    Cursha

    6.565 Follower 1.045 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 5. Mai 2022
    Ein eben so spannender, wie auch ergreifender Film aus Deutschland, der ja etwas überraschend den Oscar gewonnen hat. Dennoch ist dieser Film zwar typisch Deutsch vom Thema her, aber großartig umgesetzt und besetzt. "Das Leben der Anderen" sollte man sich unbedingt einmal angesehen haben.
    Thomas Z.
    Thomas Z.

    101 Follower 458 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 12. Oktober 2022
    Zurecht oscarprämierter deutscher Film aus dem Jahr 2006. Sehr interessante Story mit dichter Erzählstruktur, guten Dialogen und glänzenden schauspielerischen Darbietungen des ausgesuchten Casts. Manches wirkt für einen Agentenfilm im Umfeld der Staatssicherheit der DDR sehr entschläunigt, trägt aber umso mehr zur klaustrophobisch-beklemmenden Atmosphäre bei, weshalb "Das Leben der Anderen", auch aufgrund einer sehr emotionalen Ebene, ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    "Das Leben der Anderen" ist ein wirklich gelungenes DDR-Drama, das dem Zuschauer die wahren Machenschaften und Kälte des Stasi-Apparates vor Augen führt. Die Story selbst wird Stück für Stück aufgebaut und führt die Charaktere in aller Ruhe ein, so dass der Zuschauer mit ihnen richtig mitfühlen kann. Darunter leidet allerdings etwas das Tempo des Films, das insgesamt nicht sonderlich hoch ist. Der Regisseur setzt viel mehr auf den inneren ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Außerordentlich gutes Stasidrama dessen Popularität wohl nicht bloß auf die Qualität der Inszenierung sondern auch auf dessen Pionierfunktion als ernster Kinobeitrag zum Thema Leben in der DDR begründet ist. Mich störte nur der manchmal wenig subtile Einsatz von (Film-)Musik und eine, wie ich finde, wenig glaubhafte Szene nach dem Unfall(/Freitod?) der Schauspielerin. Hielt es keiner der Stasi-Männer für erforderlich einen Rettungswagen ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2 000 000 USD
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2006, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2006.

    Back to Top