Mein Konto
    Shnat Effes
    Shnat Effes
    13. April 2006 Im Kino / 2 Std. 11 Min. / Drama
    Regie: Joseph Pitchhadze
    Drehbuch: Joseph Pitchhadze, Dov Steuer
    Besetzung: Ohad Knoller, Sasson Gabai, Moni Moshonov
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    „Das ist ein Problem.“ So lautet der Satz, der sich durch die parallelen Geschichten der Figuren dieses Dramas zieht. Und jedes Mal bedeutet „Problem“ zwei fundamental andere Dinge. Für den Angesprochenen bedeutet das Wort vielleicht den Verlust der Arbeit, des Eigentums, der Wohnung oder der Existenz. Für den Sprecher besteht das Problem darin, wie er den Angesprochenen möglichst schnell los wird. „Shnat Effes“ (wörtlich übersetzt: Jahr Null), der dritte Spielfilm des israelischen Autorenfilmers Joseph Pitchhadze („Under Western Eyes“, „Besame Mucho“), ist ein „Problemfilm“ über Entsolidarisierung und Neoliberalismus im heutigen Israel - und über persönliche Neuanfänge.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Shnat Effes
    Von Martin Thoma
    „Das ist ein Problem.“ So lautet der Satz, der sich durch die parallelen Geschichten der Figuren dieses Dramas zieht. Und jedes Mal bedeutet „Problem“ zwei fundamental andere Dinge. Für den Angesprochenen bedeutet das Wort vielleicht den Verlust der Arbeit, des Eigentums, der Wohnung oder der Existenz. Für den Sprecher besteht das Problem darin, wie er den Angesprochenen möglichst schnell los wird. „Shnat Effes“ (wörtlich übersetzt: Jahr Null), der dritte Spielfilm des israelischen Autorenfilmers Joseph Pitchhadze („Under Western Eyes“, „Besame Mucho“), ist ein „Problemfilm“ über Entsolidarisierung und Neoliberalismus im heutigen Israel - und über persönliche Neuanfänge. Die junge, allein erziehende Mutter Anna (Sarah Adler, „Notre Musique“) und ihr 10-jähriger Sohn (Zuki Ringart) werden wegen Mietschulden vor die Tür gesetzt. Anna, die gleichzeitig arbeitslos geworden ist, sieht nur
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland unbekannt
    Verleiher Mec Film
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top