Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die letzte Kriegerin
     Die letzte Kriegerin
    14. September 1995 / 1 Std. 43 Min. / Drama
    Von Lee Tamahori
    Mit Rena Owen, Pete Smith (II), Calvin Tuteao
    Originaltitel Once Were Warriors
    User-Wertung
    3,3 10 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Beth (Temuera Morrison) und Jake Heke (Rena Owen) sind seit 18 Jahren verheiratet und leben mit ihren fünf Kindern in einem tristen Vorort einer neuseeländischen Großstadt. Die von den Maori abstammende Familie leidet unter der Alkoholsucht und Gewalttätigkeit von Vater Jake, insbesondere Beth hat das Leben mit ihrem jähzornigen Ehemann satt. Auch die Kinder sind nicht viel besser: Ihr ältester Sohn schließt sich einer brutalen Straßengang an, der zweitälteste landet in einer Erziehungsanstalt. Die dreizehnjährige Grace, ein außergewöhnlich sensibles und phantasievolles Kind, ist ihr einziger Lichtblick. Als das Mädchen von einem Saufkumpanen Jakes vergewaltigt wird und sich anschließend das Leben nimmt, beginnt für Beth ein Prozess des Umdenkens und sie besinnt sich auf ihre Wurzeln...
    Die letzte Kriegerin Trailer OV 1:42
    Die letzte Kriegerin Trailer OV
    1538 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rena Owen
    Rolle: Beth Heke
    Pete Smith (II)
    Rolle: Dooley
    Calvin Tuteao
    Rolle: Taka
    George Henare
    Rolle: Bennett
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    1 User-Kritik

    Bilder

    12 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Neuseeland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1994
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 400 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top