Mein FILMSTARTS
    Orphan - Das Waisenkind
     Orphan - Das Waisenkind
    22. Oktober 2009 Im Kino / 2 Std. 03 Min. / Thriller, Horror
    Regie: Jaume Collet-Serra
    Drehbuch: David Leslie Johnson-McGoldrick, Alex Mace
    Besetzung: Vera Farmiga, Peter Sarsgaard, Isabelle Fuhrman
    Originaltitel: Orphan
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 244 Wertungen - 36 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Die Colemans haben Probleme. Die Alkoholkrankheit der Mutter Kate (Vera Farmiga) führte dazu, dass ihr ungeborenes Kind bei einem Unfall starb und Tochter Max (Aryana Engineer) fast noch dazu. Auch in der Ehe läuft es nicht gut. Um die Zeichen auf Neuanfang zu setzen, wollen Kate und ihr Mann John (Peter Sarsgaard) adoptieren. In der für ihr Alter außergewöhnlich intelligenten und kreativen Esther (Isabelle Fuhrman) glauben sie, fündig geworden zu sein - sicher wäre sie die perfekte Ergänzung zu Max und Daniel (Jimmy Bennett). Schnell lebt sich die Neunjährige in der neuen Familie ein, doch Daniel ist die neue Schwester nicht ganz geheuer. Als vermehrt nebulöse Vor- und Unfälle geschehen, wird Kate ebenfalls misstrauisch...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Orphan - Das Waisenkind
    Von Alex Todorov
    Das Subgenre des Evil-Child-Horrorfilms erfreut sich höchster Beliebtheit und fast möchte man von einem kleinen Revival sprechen. Bedienten sich in den vergangenen beiden Jahre eher kleinere Videoproduktionen wie „Whisper” oder Dorothy Mills des Themas der mörderischen Brut, trumpft der Killernachwuchs nun auch wieder in größeren Produktion auf. Während The Children und das 1970er-Remake It‘s Alive noch als Aufwärmprogramm durchgehen, schaltet Jaume Collet-Serra (House Of Wax, Goal II) mit „Orphan“ nun einen Gang höher, bevor einem dann auch noch Christian Alvart mit Fall 39 den Angstschweiß vor den eigenen kleinen Geschwistern oder wahlweise Sprösslingen auf die Stirn treiben sollen. Abgrundtief böse Knirpse sind eine recht eigene Spezies und blicken auf eine umfassende Filmographie zurück. Sie treten einzeln als Teufelsspross (Das Omen), Monsterfetus (The Unborn) oder schlicht als verd...
    Die ganze Kritik lesen
    Orphan - Das Waisenkind Trailer DF 2:32
    Orphan - Das Waisenkind Trailer DF
    8293 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 1124 - Deutsch 4:01
    Interviews 1124 - Deutsch
    1845 Wiedergaben
    Interviews 1209 - Deutsch 4:06
    Interviews 1209 - Deutsch
    758 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vera Farmiga
    Rolle: Kate Coleman
    Peter Sarsgaard
    Rolle: John Coleman
    Isabelle Fuhrman
    Rolle: Esther
    CCH Pounder
    Rolle: Abigail
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    cofffey
    cofffey

    User folgen 3 Follower Lies die 16 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Schon nach der Eröffnungsszene war mir klar das Orphan nicht mehr als ein durchschnittlicher Psychothriller/Horror film wird. Schonungs- und schamlos werden alle Klischees und handelsüblichen Tricks des Genres ausgenutzt und präsentiert. Träume, verzweifelte Mutter der keiner glauben schenken will, trotteliger Ehemann, Streifschüsse, Killer der zurückkehrt. Für meinen Geschmack alles schon zu oft gesehen und zu ausgelutscht. Und ...
    Mehr erfahren
    IamBangsy
    IamBangsy

    User folgen 11 Follower Lies die 130 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. November 2014
    Wie in 99% der Filme des Horrorfilm Genres mangelt es auch in "Orphan - Das Waisenkind" an Sinnhaftigkeit und Logik im Drehbuch. spoiler: So fragt man sich z.B. wieso die kleine Tochter nicht einfach verrät was mit der Waisen nicht stimmt. Genügend Möglichkeiten boten sich ihr allemal, denn ständig war die mordlustige "Schwester" nicht anwesend, sodass man sicherlich eine freie Minute finden konnte um den Eltern mitzuteilen, ...
    Mehr erfahren
    Michael K.
    Michael K.

    User folgen 19 Follower Lies die 141 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 21. November 2015
    'The Orphan' ist meiner Meinung nach ein ('etwas' unterschätzter) Klassiker des Thriller-Genres, sehr spannend und dramatisch, und nicht zuletzt mit einer wirklich bemerkenswerten schauspielerischen Leistung der Hauptdarstellerin Isabelle Fuhrmann. Und auch die Schauspielerleistungen der anderen Beteiligten sind hervorragend. Die Inszenierung sehe ich - anders als es die Filmstarts-Kritik sieht -.als meisterhaft subtil und authentisch an, ...
    Mehr erfahren
    Alex M.
    Alex M.

    User folgen 5 Follower Lies die 16 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. September 2016
    Waisenkinder - was einem da in den Sinn kommt sind wohl gleich behütenswerte und schutzbedürftige junge Wesen die Obdach und Halt in einer Familie bedürfen. Kinder, die man mit Unschuld gleichsetzt und Waisendasein, was für ein leidenswertes Schicksal spricht. Waisen, so meint man doch eher, sind entgegengesetzt dem Bösen und Üblem, was sie letztendlich elternlos gemacht hat. Das genau hier etwas "Böses" zu finden ist, ist für das ...
    Mehr erfahren
    36 User-Kritiken

    Bilder

    30 Bilder

    Aktuelles

    Das sind die besten Horrorfilme bei Netflix: Von "Annabelle 2" bis "Zombieland"
    NEWS - TV-Tipps
    Samstag, 8. Juni 2019
    Ihr habt mal wieder Lust auf Grusel, Gemetzel und schlaflose Nächte, wisst aber einfach nicht, welche Filme auf Netflix diese...
    Mit einem absoluten Kult-Hit: Diese 7 Filme gibt es ab heute auf Netflix
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 2. September 2018
    Ganze sieben Filme veröffentlicht Netflix diesen Sonntag (2. September 2018) und für jede Stimmung ist was dabei. Aber wir...
    7 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Estonian
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top