Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Iron Man 3
     Iron Man 3
    1. Mai 2013 / 2 Std. 11 Min. / Action, Sci-Fi
    Regie: Shane Black
    Drehbuch: Shane Black, Drew Pearce
    Besetzung: Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 6 Wertungen - 86 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Tony Stark (Robert Downey Jr.), der eben erst New York City von der Zerstörung bewahrt hat, bekommt es mit einem Gegner zu tun, dessen Reichweite keine Grenzen zu kennen scheint. Der Mandarin (Ben Kingsley), Kopf der Terrororganisation "Die Zehn Ringe", zerstört das komplette Leben des berühmten Tony Stark alias Iron Man. Dieser muss sich der äußerst schwierigen Aufgabe stellen, seine Welt wieder in Ordnung zu bringen und jene zu beschützen, die ihm am nächsten stehen - vor allem seine große Liebe Pepper Potts (Gwyneth Paltrow). Einmal mehr sind dafür sein ganzer Mut und all sein Können gefragt. Starks Lage ist allerdings alles andere als aussichtsreich. Er steht mit dem Rücken zur Wand und muss sich auf seine ureigensten Stärken zurückbesinnen: seinen Einfallsreichtum sowie seine guten Instinkte. Schritt für Schritt kämpft er sich vor, doch um dieses Mal zu gewinnen, muss er sich auch der Frage stellen, die ihn schon lange beschäftigt: Macht ihn erst sein Kampfanzug zum Helden oder ist er bereits ein Held, der lediglich einen Kampfanzug trägt?

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Iron Man 3 (Steelbook) [Limited Edition] [2 DVDs]
    Iron Man 3 (Steelbook) [Limited Edition] [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 5.97 €
    Iron Man 3
    Iron Man 3 (DVD)
    Neu ab 3.97 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Iron Man 3
    Von Björn Becher
    Bei Filmreihen gilt – insbesondere wenn es um Superhelden geht - das ungeschriebene Gesetz, dass jede Fortsetzung größer und spektakulärer sein muss als der Vorgänger. So wurden etwa in „Iron Man 2“ nicht nur mehr Actionszenen aufgefahren als in „Iron Man“, in dem es noch in erster Linie um die Figuren ging, sondern es wurde dabei auch deutlich größerer Aufwand betrieben. Doch an dieser Schraube lässt sich nicht ewig weiter drehen, erst recht nicht nach „The Avengers“, wo gleich mehrere Superhelden aufeinandertrafen und außerirdische Invasoren halb Manhattan in Schutt und Asche legten. Glücklicherweise wird im ersten Solo-Abenteuer nach diesem Gipfeltreffen der Marvel-Helden gar nicht versucht, das noch einmal zu übertreffen. Ex-Drehbuch-Shootingstar Shane Black („Lethal Weapon“-Reihe, „The Last Boy Scout“), der als neuer Mann auf dem Regiestuhl Platz nimmt, und sein Co-Autor Drew Pearce...
    Die ganze Kritik lesen
    Iron Man 3 Teaser OV 0:18
    21830 Wiedergaben
    Iron Man 3 Trailer DF 1:53
    Iron Man 3 Trailer DF
    738011 Wiedergaben
    Iron Man 3 Teaser (2) OV 0:11
    13443 Wiedergaben
    Iron Man 3 Trailer OV 2:00
    111530 Wiedergaben
    Iron Man 3 Trailer (2) DF 1:27
    41981 Wiedergaben
    Iron Man 3 Trailer (2) OV 2:43
    8003 Wiedergaben
    Alle 10 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Setvideo  - Englisch 1:13
    Setvideo - Englisch
    1877 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°60 - Iron Man 3 / Marvel Phase 2 6:56
    Fünf Sterne N°60 - Iron Man 3 / Marvel Phase 2
    2064 Wiedergaben
    Marvel Phase Two - Englisch 0:55
    Marvel Phase Two - Englisch
    88790 Wiedergaben
    Alle 31 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Robert Downey Jr.
    Rolle: Tony Stark / Iron Man
    Gwyneth Paltrow
    Rolle: Pepper Potts
    Don Cheadle
    Rolle: James Rhodes
    Ben Kingsley
    Rolle: The Mandarin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Max H.
    Max H.

    User folgen 56 Follower Lies die 153 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Mai 2013
    Mit "Iron Man" hatte Marvel seinen Hauptaufhänger gefunden, dem es glückte, Massen an Fans beinah einheitlich zu überzeugen. Warum auch nicht, Alter Ego Tony Stark ist nicht nur der umwerfend charismatische Egozentriker den die Welt beizeiten auch einfach mal braucht, um mächtig Staub aufzuwirbeln, er besitzt zudem geniale technische Innovationen und einen ganzen Batzen Geld. Kurz gesagt: Der Typ ist saucool. Nach zwei überzeugenden Avengers ...
    Mehr erfahren
    Uncuter
    Uncuter

    User folgen 5 Follower Lies die 48 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2013
    Sehr enttäuschender 3ter Teil! Story extrem lahm und vorhersehbar ohne Ende. Die Gags sind schlecht und haben mich nicht einmal zum schmunzeln gebracht. Ist irgendwie ein richtiger Kinderfilm und hat mich Actionfilm nicht so viel gemeinsam. Es gibt richtig lange bzw. langweilige Passagen im Film.

    Teil 1 war super.....Teil 2 mässig....und Teil 3 zum vergessen. Spart euch die Kohle!
    Moritz G.
    Moritz G.

    User folgen 7 Follower Lies die 26 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 9. Mai 2013
    Ich habe eine Kritik zu "Iron Man 3" auf meinem Blog veröffentlicht. Vielleicht hat ja jemand Lust sie zu lesen:
    niman7
    niman7

    User folgen 400 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. Mai 2013
    In Shane Blacks Iron Man Version muss sich Tony Stark aka Iron Man gegen den Terroristen Mandarin (Ben Kingsley) beweisen. Doch leider ist Tony nach New York (Kampf der Avengers) schwer deprimiert und kann nicht mehr schlafen. Er hat sich in seiner Werkstatt eingeschlossen und baut nur noch irgendwelche Gadges. Als Tony jedoch unbedacht im Fernsehen den Mandarin den Krieg erklärt und dabei seine genau Adresse mitteilt, hat er damit nicht ...
    Mehr erfahren
    86 User-Kritiken

    Bilder

    56 Bilder

    Wissenswertes

    Gemeinsame Foto-Botschaft

    Am ersten Tag, an dem sich Robert Downey Jr. und Sir Ben Kingsley am Set trafen, nahmen sie gleich einmal ein gemeinsames Foto von sich auf. Das Bild schickten sie umgehend an ihren guten und gemeinsamen Freund Sir Richard Attenborough ("Jurassic Park").

    Shane Black war bereits an „Iron Man 2“ beteiligt

    „Iron Man 3“-Regisseur Shane Black kann bereits auf eine, wenn auch geringe Beteiligung am Vorgänger „Iron Man 2“ zurückblicken. Wie Jon Favreau, Regisseur der ersten beiden „Iron Man“-Filme verriet, suchten er und Hauptdarsteller Robert Downey Jr. Black auf und baten ihn um seine Ideen zu ein paar geplanten Szenen.

    Aktuelles

    Mit großer Werbeaktion: Marvel-Fans wollen Iron Man zurück im MCU
    NEWS - Stars
    Freitag, 23. April 2021
    Von Fans organisierte Kampagnen sind ein Trend: #ReleaseTheSnyderCut führte kürzlich zum Erfolg – und nun haben einige Marvel-Fans...
    So hängt "Shang-Chi" mit "Iron Man" zusammen: Der Trailer zum neuen Marvel-Blockbuster erklärt
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 21. April 2021
    Überraschend hat Marvel gestern den ersten Teaser-Trailer zum MCU-Martial-Arts-Abenteuer „Shang-Chi And The Legend Of The...
    266 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 200 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top