Mein Konto
    Bis aufs Blut
     Bis aufs Blut
    23. September 2010 Im Kino / 1 Std. 53 Min. / Drama
    Regie: Oliver Kienle
    Drehbuch: Oliver Kienle
    Besetzung: Jacob Matschenz, Burak Yiğit, Balder Beyer
    User-Wertung
    3,0 13 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Tommy (Jacob Matschenz) und Sule (Burak Yigit) sind wie Brüder. Die Clique ist ihre Familie und eine Tuning-Werkstatt ihr größter Traum. Ihr Leben gleicht einer Party, bis Tommy wegen der gemeinsamen Dealerei in den Jugendknast wandert und dort die Hölle erlebt. Als er sechs Monate später entlassen wird, ist einiges passiert: Die Amerikaner sind abgezogen, seine Freundin Sina (Aylin Tezel) hat einen Neuen und seine Mutter (Simone Thomalla) droht ihm mit Rausschmiss. Obwohl er sich geschworen hat, mit dem Dealen aufzuhören, findet er den einzigen Rückhalt in seiner alten Clique und bei Sule. Und der hat den Masterplan, um den Traum vom Tuningladen wahr werden zu lassen: einen letzten großen Deal! Aber wird der riskante Plan wirklich aufgehen, um das große Glück im Leben zu finden und sich von der Vergangenheit loszusagen?

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Bis aufs Blut - Brüder auf Bewährung
    Bis aufs Blut - Brüder auf Bewährung (DVD)
    Neu ab 8,16 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Bis aufs Blut
    Von Daniel Jacobs
    Berlin, Hamburg, Frankfurt: In der Bundesrepublik Deutschland gibt es nur wenige Orte, die als Schauplatz einer Jugend-Studie wie „Bis aufs Blut – Brüder auf Bewährung" taugen. Hier werden die größten Drogendeals durchgezogen, hier ist die Rap-Szene am stärksten vertreten und das Gefälle von reich zu arm am auffälligsten. Wo Kriminalität (zumindest in den Problembezirken) an der Tagesordnung ist, entstehen Filme wie „Chiko" oder „Zeiten ändern dich". Der Debütant Oliver Kienle wählt jedoch einen anderen Handlungsort: Sein knallhartes Freundschafts-Drama spielt im beschaulichen Würzburg im wohlhabenden Freistaat Bayern, wird aber derart mit dröhnenden Hip-Hop-Beats beschallt und ist von einer solchen Gangster-Attitüde durchzogen, dass man meinen könnte, man befinde sich mitten in Berlin-Neukölln. Seit der junge Türke Sulu (Burak Yigit) den kleinen Tommy (Jacob Matschenz) vor amerikanisch
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Bis aufs Blut Trailer DF 1:54
    Bis aufs Blut Trailer DF
    7.034 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Bis aufs Blut Videoclip DF 0:56
    Bis aufs Blut Videoclip DF
    655 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Exklusiver Filmclip zu "Bis aufs Blut"
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 1. September 2010
    Filmstarts präsentiert Trailerpremiere von "Bis aufs Blut"
    NEWS - Videos
    Freitag, 13. August 2010
    Am 23. September startet Oliver Kienles preisgekröntes Jugend-Drama „Bis aufs Blut – Brüder auf Bewährung“ in den deutschen…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jacob Matschenz
    Rolle: Tommy
    Burak Yiğit
    Rolle: Sule
    Balder Beyer
    Rolle: Keiler
    Aylin Tezel
    Rolle: Sina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    18 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Camino Filmverleih
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top