Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Frauen ohne Unschuld
    Frauen ohne Unschuld
    9. Februar 1978 / 1 Std. 16 Min. / Erotik, Thriller
    Von Jesús Franco
    Mit Lina Romay, Monica Swinn, Peter Baumgartner
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    In einer einsamen alten Villa am Lago Maggiore werden die Leichen zweier erstochener Frauen gefunden. Eine dritte Frau mit dem klangvollen Namen Margarita Martin (Lina Romay) irrt nackt, völlig verstört und verängstigt durch die Villa. Sie gibt nur komische Laute von sich und kann der Polizei nicht weiterhelfen. Sie wird daher in eine nahe gelegene psychiatrische Klinik für Frauen gebracht, wo die ungewöhnlichen Methoden von Dr. Antonio (Michael Maien) schon oft Erfolg gebracht haben. Der lässt seine Patientinnen nahezu nackt in der Klinik wilde Orgien feiern. Doch vor allem sein Boss Dr. Farkas und dessen Frau Irina (Nanda Van Bergen) sind an der neuen Patientin sehr interessiert. Denn die beiden Mordopfer waren Diamantenschmuggler und man vermutet, dass die schöne Margarita den Aufenthaltsort der wertvollen Steinen kennt. Zu allem Überfluss treibt bald noch ein maskierter Schlitzer sein Unwesen in der Klinik...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen - Goya Collection
    Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen - Goya Collection (DVD)
    Neu ab 16.80 €
    Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen - Goya Collection
    Wicked Women - Das Haus der mannstollen Frauen - Goya Collection (Blu-ray)
    Neu ab 17.86 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Frauen ohne Unschuld
    Von Björn Becher
    Es dürfte kaum einen Regisseur geben, der so produktiv arbeitet wie Jess Franco. Mittlerweile fast 190 Regiearbeiten listet die InternetMovieDatabase und es erscheint durchaus möglich, dass dies nicht alle sind. Der spanische Globetrotter drehte oft mehrerer Filme gleichzeitig. Eine besonders fruchtbare Zusammenarbeit gab es von 1975 bis 1977 in der Schweiz mit Filmemacher Erwin C. Dietrich. Der unter anderem daraus entstandene und 1978 in den deutschen Kinos gelaufene „Frauen ohne Unschuld“ (mittlerweile auch bekannt als „Wicked Women“) gehört allerdings zu den schwächeren Ergebnissen dieser Kollaboration. Über weite Strecken ist Francos Abfilmen nackter Frauenkörper - garniert mit ein wenig Krimigeschichte und einem umgehenden Killer - einfach zu eintönig. In einer einsamen alten Villa am Lago Maggiore werden die Leichen zweier erstochener Frauen gefunden. Eine dritte Frau mit dem k...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lina Romay
    Rolle: Margarita Martin
    Monica Swinn
    Rolle: Sandra Mauro
    Peter Baumgartner
    Rolle: Inspector Risi
    Michael Maien
    Rolle: Dr. Antonio
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Schweiz
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1978
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top