Mein FILMSTARTS
    Kinder des Olymp
    Kinder des Olymp
    9. Dezember 2004 Im Kino / 3 Std. 09 Min. / Drama, Romanze
    Regie: Marcel Carné
    Drehbuch: Jacques Prévert, Jacques Prévert
    Besetzung: Arletty, Jean-Louis Barrault, Pierre Brasseur
    Originaltitel: Les enfants du paradis
    User-Wertung
    2,6 3 Wertungen - 16 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Im Jahre 1827 begegnen sich die schöne Garance (Arletty), der Pantomime Debureau (Jean-Louis Barrault), der Schauspieler Frédéric (Pierre Brasseur) und der anarchistische Gauner Lacenaire (Marcel Herrand). Garance, die eigentlich Claire heißt, verdeht den Männern reiehenweise den Kopf. Vor allem Debureau hat sich schnell Hals über Kopf in sie verliebt. Und Garance scheint seine Liebe zu erwidern, doch Debureau kann sich nicht entschließen, den letzten Schritt zu tun. So muss er tatenlos zusehen, wie sie sich mit dem selbstbewussten Frédérick einlässt. Das Gefühlschaos wird zusätzlich verkompliziert durch Schauspielerin Nathalie (María Casares), die in Debureau verliebt ist, und ein Verbrechen, dessen Garance beschuldigt, das aber eigentlich von Lacenaire begangen wurde.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Arletty
    Rolle: Garance
    Jean-Louis Barrault
    Rolle: Jean-Baptiste Debureau
    Pierre Brasseur
    Rolle: Frédérick Lemaitre
    Marcel Herrand
    Rolle: Pierre-François Lacenaire
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    16 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1945
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top