Mein Konto
    Die Wanderhure
     Die Wanderhure
    8. Oktober 2010 auf DVD / 2 Std. 00 Min. / Drama, Historie
    Regie: Hansjörg Thurn
    Drehbuch: Gabriele Kister, Iny Lorentz
    Besetzung: Alexandra Neldel, Bert Tischendorf, Nadja Becker
    User-Wertung
    2,6 13 Wertungen - 4 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Konstanz im Jahr 1414: Gegen ihren Willen soll die schöne junge Marie (Alexandra Neldel) Ruppertus (Julian Weigend), den unehelichen Sohn des Grafen von Keilburg (Michael Brandner) heiraten. Doch Marie liebt nur ihren Jugendfreund Michel (Bert Tischendorf). Als Ruppertus Maries Abneigung spürt, inszeniert er eine furchtbare Intrige: Er lässt Marie brutal vergewaltigen, der Hurerei beschuldigen und in den Kerker werfen. Marie wird schuldig gesprochen, gefoltert und halb tot in den Fluss geworfen ... Die Wanderhure Hiltrud (Nadja Becker) und ihre Gefährtinnen finden Marie schwerverletzt. Nur der Gedanke an Rache lässt Marie überleben. Um ihre Schulden zu begleichen, muss Marie ihren Körper verkaufen. Als sie die Adelsdame von Arnstein (Elena Uhlig) und ihren Gemahl Dietmar (Thure Riefenstein) kennenlernt, wittert Marie ihre große Chance. Denn für ihren Plan braucht sie niemand geringeren als den König (Götz Otto)...

    Trailer

    Die Wanderhure Trailer DF 0:51
    Die Wanderhure Trailer DF
    2.473 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Alexandra Neldel
    Rolle: Marie Schärer
    Bert Tischendorf
    Rolle: Michel Adler
    Nadja Becker
    Rolle: Hiltrud
    Julian Weigend
    Rolle: Ruppertus Splendidus
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Nicole D
    Nicole D

    User folgen 3 Follower Lies die 41 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2012
    Zuerst will ich sagen, dass ich den Film gar nicht sooo schlecht fand! Er wurde liebevoll in Szene gesetzt und vor allem die Filmsets überzeugen. Leider schließen sich dem, Drehbuch und Schaupieler nicht an. Alexandra spielt sicher die Rolle ihres Lebens und das vielleicht nicht einmal schlecht. Aber die Rolle der Marie hätte sie einfach nie verkörpern dürfen. Es passt einfach nicht. Nicht nur weil sie definitiv zu alt ist um ein damalig ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    0,5
    Veröffentlicht am 10. Oktober 2010
    Ich ging ohne jede Erwartung an die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Iny Lorentz heran, als ich hörte, dass dieser als TV-Produktion mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle umgesetzt wird. Nun ja: auch wenn man mit dem Schlimmsten rechnet, kann man noch enttäuscht werden, daher gönne ich mir an dieser Stelle die Freude eines totalen Verrisses. Es fängt bereits damit an, dass die Hauptdarstellerin viel zu alt für ihre Rolle ist. ...
    Mehr erfahren
    bbgg
    bbgg

    User folgen Lies die Kritik

    2,0
    Veröffentlicht am 21. Januar 2013
    Das Buch ist super aber der Film ist schlecht: Drehbuch unglaublich schlecht und eine unglaublich schlechte Realisierung

    Aber dennoch, Alexandra Neldel spielt gut mit Leidenschaft(Ich hatte Gänsehaut für die starken Szenen) aber die so schlechte Realisierung Oberhand gewinnen schnell
    4 User-Kritiken

    Bild

    Aktuelles

    "Das goldene Ufer": Produzenten der "Wanderhuren"-TV-Trilogie arbeiten an Nachfolgeprojekt
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 18. Juni 2013
    Iny Lorentz hat mit der "Wanderhure" eine Figur geschaffen, die sich in ihrer Darstellung durch Alexandra Neldel auch sehr…
    TV-Film "Die Rache der Wanderhure" mit Alexandra Neldel bekommt Fortsetzung
    NEWS - Serien im TV
    Dienstag, 21. Februar 2012
    "Die Rache der Wanderhure" mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle kam beim Premierenpublikum in München gut an und laut…
    4 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Österreich, Deutschland
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Fernsehfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top