Mein Konto
    Houston
     Houston
    5. Dezember 2013 Im Kino / 1 Std. 47 Min. / Drama
    Regie: Bastian Günther
    Drehbuch: Bastian Günther
    Besetzung: Ulrich Tukur, Wolfram Koch, Garret Dillahunt
    User-Wertung
    3,0 3 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Clemens Trunschka (Ulrich Tukur) arbeitet als erfolgreicher Headhunter, spezialisiert hat er sich auf die Automobilbranche. Doch der Familienvater von zwei Kindern hat auch ein Geheimnis, das er vor der Welt versteckt: Er ist Alkoholiker. Ohne Bier, Wein und oft auch Härteres kann er nicht arbeiten, seine Sucht lässt die nüchterne Konzentration auf andere Dinge nicht zu. Auch das Familienleben leidet zunehmend unter Clemens' Sucht. Seine Tochter Hannah (Marta Martin) ist wütend auf ihn, weil er selten zu Hause ist, während seine Ehefrau Christine (Jenny Schily) etwas von seinem Alkoholproblem zu ahnen scheint. Doch als sie ihn darauf anspricht, blockt er das vehement ab. Dann bekommt Clemens einen ebenso lukrativen wie aufreibenden Auftrag: Er soll den Topmanager Steve Ringer (Jason Douglas) für einen großen Automobilkonzern abwerben. Um überhaupt in dessen Nähe zu gelangen, muss der Headhunter alle Tricks anwenden, die er hat und ihm schließlich sogar bis nach Texas folgen.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Houston
    Von Andreas Günther
    Regisseure versuchen oft, die Emotionen und Wünschen des Zuschauers mit ihren Werken zu steuern. In „Houston“ gelingt dies einmal auf gekonnte Weise: Da sieht sich man sich in die Situation versetzt, einem strauchelnder Headhunter bei einem äußerst schäbigen Erpressungsmanöver Erfolg zu wünschen. So tief dringen Regisseur Bastian Günther und Schauspieler Ulrich Tukur in ihrem Genrehybrid aus Wirtschafts-Thriller und Charakterstudie in die Psyche ihrer Hauptfigur ein, dass sich der Betrachter höchst unbehaglich in einer labyrinthischen Seele wieder findet. Neben der Identifikation mit dem Anti-Helden bleibt für eine Attacke gegen den globalen Kapitalismus allerdings kein Raum mehr.Weil die Geschäfte schlecht gehen, greift der selbstständige Headhunter Clemens Trunschka (Ulrich Tuktur) zur Flasche. Den Ausweg aus allen Problemen verspricht ein Riesenauftrag: Trunschka soll Steve Ringer (Ja
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Houston Trailer DF 1:57
    Houston Trailer DF
    1.661 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Houston Videoclip OV 1:31
    Houston Videoclip OV
    194 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ulrich Tukur
    Rolle: Clemens Trunschka
    Wolfram Koch
    Rolle: Stefan Borgmann
    Garret Dillahunt
    Rolle: Robert Wagner
    Jenny Schily
    Rolle: Christine Trunschka
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    13 Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-DVD-Tipps (15. bis 21. Juni 2014)
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 13. Juni 2014
    Deutscher Filmpreis: "Das finstere Tal" nimmt mit neun Nominierungen Favoritenrolle ein
    NEWS - Festivals & Preise
    Freitag, 28. März 2014
    In wenigen Wochen findet die Preisverleihung des Deutschen Filmpreises statt, heute wurde die Nominierungen für die insgesamt…
    "Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht" und "Tore tanzt" gewinnen Preis der deutschen Filmkritiker
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 11. Februar 2014
    Insgesamt 13 Preise wurden am gestrigen 10. Februar 2014 vonm Verband der deutschen Filmkritiker an deutsche Filme und Filmschaffende…

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Deutschland
    Verleiher Farbfilm
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 3 000 000 $
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top