Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Marwencol
     Marwencol
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 23 Min. / Dokumentation
    Regie: Jeff Malmberg
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    „Marwencol“ ist eine Dokumentation über Mark Hogankamp und sein Leben, nachdem er sein Gedächtnis verloren hat. Mark wurde auf der Straße von fünf Teenagern verprügelt und liegt infolgedessen tagelang im Koma. Als er erwacht, kann er sich jedoch an keinerlei Details aus seinem Leben erinnern. Von seiner Familie wird er mit nach Hause genommen und nach einer Weile beginnt als eine Form von Therapie in seinem Garten ein Modell eines belgischen Dorfes aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu bauen: Marwencol. Außerdem designt er Figuren basierend auf seiner Familie und seinen Freunden, die das Dorf beleben und mit denen er fiktive Kriegsabenteuer durchlebt. Die Arbeit und das Spielen im Dorf hilft Mark seine motorischen Fähigkeiten wieder zu erlernen und mit dem psychischen Trauma des Angriffes umzugehen. Als Fotografien seiner Arbeiten entdeckt werden, richtet sich auf einmal die Aufmerksamkeit der Kunstwelt auf ihn und eine New Yorker Galerie gestaltet eine Show mit seinen Designs. Nun muss Mark sich entscheiden, ob er in seiner Fantasiewelt bleibt oder sich wieder mit der Realität um ihn herum konfrontiert. 

    Marwencol Trailer OV 2:19
    Marwencol Trailer OV
    134 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bild

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top