Mein Konto
    Steve Jobs
     Steve Jobs
    12. November 2015 Im Kino / 2 Std. 02 Min. / Biografie, Drama
    Regie: Danny Boyle
    Drehbuch: Aaron Sorkin, Walter Isaacson
    Besetzung: Michael Fassbender, Kate Winslet, Seth Rogen
    Pressekritiken
    3,9 8 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 185 Wertungen - 18 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Biopic über Apple-Mitbegründer Steve Jobs (Michael Fassbender). Das Leben des 2011 verstorbenen Visionärs wird nicht von Geburt bis zum Tod behandelt, sondern es stehen die Ereignisse hinter den Kulissen dreier Produktpräsentationen im Mittelpunkt, den Präsentationen von Macintosh (1984), NeXT (1988) und iMac (1988). Der Mac geht auf die Idee zurück, einen Computer für jedermann zu kreieren und zu verkaufen. Doch schnell gibt es erste Konflikte zwischen Jobs und einem der anderen Apple-Gründer, Steve Wozniak (Seth Rogen). Von der Marketing-Chefin des Mac, Joanna Hoffman (Kate Winslet), bekommt Jobs ordentlich Kontra, er und Apple-CEO John Sculley (Jeff Daniels) liefern sich einen Machtkampf. Beruflich erlebt der ebenso herrische wie visionäre Jobs also einige Turbulenzen – und privat auch. So weigert er sich zunächst, seine Tochter Lisa (Makenzie Moss) anzuerkennen, die er mit Ex-Freundin Chrisann Brenna (Katherine Waterston) hat…

    Der Film basiert auf „Steve Jobs. Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers“ von Walter Isaacson, die 2011 erschien.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Steve Jobs
    Von Christoph Petersen
    Während in New York die Massen die Kerzen hochhalten (keine echten, sondern die iPhone- oder iPad-App), heulen sich in Tokio die Teenager die Augen aus dem Kopf, als Steve Jobs am 5. Oktober 2011 im Alter von 56 Jahren einem Krebsleiden erliegt: Angesichts der weltweiten Reaktionen auf diesen Tod ist man versucht zu glauben, Mick Jagger und der Papst seien auf einmal gestorben. Allerdings gibt es da auch all die Berichte von verratenen Freunden, von einer verstoßenen Tochter und von steuerrechtlichen Tricksereien, die darauf hindeuten, dass der machtbewusste Perfektionist wahrscheinlich kein besonders netter Kerl gewesen ist. Nach „jOBS“ mit Ashton Kutcher – schon der deutsche Untertitel „Die Erfolgsstory von Steve Jobs“ unterstreicht passend die Ambitionslosigkeit des Projekts - kommt mit Danny Boyles „Steve Jobs“ nun ein weiteres Biopic über den Apple-CEO in die Kinos und abgesehen von...
    Die ganze Kritik lesen
    Steve Jobs Trailer (2) DF 2:02
    Steve Jobs Trailer (2) DF
    19744 Wiedergaben
    Steve Jobs Trailer (3) DF 2:28
    7419 Wiedergaben
    Steve Jobs Trailer DF 2:05
    746 Wiedergaben
    Steve Jobs Trailer (4) OV 1:10
    3496 Wiedergaben
    Steve Jobs Trailer (5) OV 0:58
    985 Wiedergaben
    Steve Jobs Trailer (6) OV 2:28
    1196 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Steve Jobs Videoclip OV 1:45
    Steve Jobs Videoclip OV
    2771 Wiedergaben
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "JOBS" auf einen Blick! 1:17
    Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "JOBS" auf einen Blick!
    144 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°140 - Spectre / Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 / Steve Jobs 8:04
    Fünf Sterne N°140 - Spectre / Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 / Steve Jobs
    1233 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Fassbender
    Rolle: Steve Jobs
    Kate Winslet
    Rolle: Joanna Hoffman
    Seth Rogen
    Rolle: Steve Wozniak
    Jeff Daniels
    Rolle: John Sculley
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Woelffchen41
    Woelffchen41

    User folgen 2 Follower Lies die 41 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 15. November 2015
    Atemberaubende,aber nicht leichte Kost Ein Biopic über Steve Jobs ist nicht so einfach, aber in diesem Fall wirklich gelungen und sehenswert – vermittelt durch Michael Fassbender und Kate Winslet in den Hauptrollen, und einer fulminanten Regie von Danny Boyle. Das Ganze über 122 Min. Der Kinobesucher wird hinter die Kulissen eines Mannes geführt, dessen mediale Selbstinszenierung, verbunden mit der Inszenierung seiner Produkte vor seiner ...
    Mehr erfahren
    Thomas A.
    Thomas A.

    User folgen 5 Follower Lies die 39 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 13. November 2015
    ... komme gerade aus dem kino und kann mich der kritik der filmstarts-redaktion (und im übrigen auch der zeitschrift cinema die den film sehr lobt) nur anschliessen. allerdings habe ich auch selten so unterschiedliche reaktionen von den menschen die aus dem kino kommen erlebt. von schimpftiraden über eingeschlafene zuschauer über "einer der besten filme die ich je gesehen habe" alles dabei. der film polarisiert offensichtlich oder einige ...
    Mehr erfahren
    Pato18
    Pato18

    User folgen 1043 Follower Lies die 985 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 5. Dezember 2016
    "Steve Jobs" ist wirklich keine schlechte Biographie, aber eine Biographie mit viel mehr Potential! spoiler: Das Einzigster,dass dieser Film zeigt ist was jeweils hinter den Kulissen passiert vor seinem wichtigsten Präsentationen und das eben 3x.
    Trotzdem bekommt dieser Film es irgendwie Gefühle rüber zu bekommen.
    niman7
    niman7

    User folgen 480 Follower Lies die 616 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 24. November 2015
    In Danny Boyls Biopic/Drama "Steve Jobs", erzählt er die Geschichte des großen Visionärs Steve Jobs (Michael Fassbender). Dabei konzentriert er sich auf drei bedeutende Abschnitte seines Lebens. Diese wären die Vorstellung des Macintosh 1984, sein Versuch mit Next 1988 und schließlich die Präsentation des legendären IMac. Doch anders als in den Filmen mit Ashton Kutcher, zeigt uns Boyle viel mehr den Menschen hinter dem großen Namen ...
    Mehr erfahren
    18 User-Kritiken

    Bilder

    46 Bilder

    Wissenswertes

    Beinahe-Flucht vor der Rolle durch Armbruch

    Michael Fassbender hatte ursprünglich große Bedenken gehabt, die Rolle anzunehmen. Schuld war das ungemein komplexe Drehbuch von Aaron Sorkin, das ihn zunächst völlig überwältigt hat, da sich Fassbender selbst als langsamen Lerner einschätzt. Erst als sein Vater und sein Agent ihn davon überzeugten, nahm er an. Doch damit nicht genug: Während der Proben hat er mehrmals nach Wegen aus der Rolle gesucht. Eines Tages hat er sogar seinem Fahrer gesag... Mehr erfahren

    Umbesetzungen

    Das Biopic „Steve Jobs“ hätte ganz anders aussehen können. David Fincher („Sieben“, „Gone Girld“) sollte das Drehbuch von seinem „The Social Network“-Kollegen Aaron Sorkin verfilmen, sprang aber ab. Weder Leonardo DiCaprio, noch Christian Bale – beide sollten die Hauptrolle spielen – waren bei Drehbeginn noch im Cast, Jessica Chastain oder Natalie Portman als Joanna Hoffman ebenfalls nicht. Michael Fassbender spielte schließlich Jobs und Kate Win... Mehr erfahren

    Steve Wozniak

    Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne gegründet (Wayne verließ das Unternehmen nach nur wenigen Tagen). Wozniak wurde für das Biopic „Steve Jobs“ konsultiert.

    Aktuelles

    Die besten Biopics aller Zeiten
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 16. Juli 2021
    Biopics schildern das Leben von besonderen Persönlichkeiten, aber die Menschen im Zentrum der Handlung garantieren noch lange...
    Wenn zwei Hollywoodstudios gleichzeitig auf dieselbe Idee kommen: 50 filmische Doppelgänger
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 3. Februar 2017
    „Deep Impact“ und „Armaggedon“, „Antz“ und „Das große Krabbeln“ – diese filmischen Doppelgänger sind keine Einzelfälle, stattdessen...
    56 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 4 Trivias
    Budget 30 millions de dollars
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top