Mein Konto
    Die Nacht von Lissabon
    Die Nacht von Lissabon
    Unbekannter Starttermin / 1 Std. 50 Min. / Drama
    Regie: Zbynek Brynych
    Drehbuch: Zbynek Brynych, Erich Maria Remarque
    Besetzung: Martin Benrath, Erika Pluhar, Horst Frank
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Am Hafen von Lissabon betrachtet ein Mann ein Schiff, das am nächsten Morgen in die USA ablegen soll. Es ist das Jahr 1942 und der Zweite Weltkrieg tobt in Europa. Gerne würde der Mann das Boot besteigen, doch er hat kein Visum für sich und seine Frau bekommen. Da spricht ihn ein Fremder an, der sich ihm als Josef Schwarz (Martin Benrath) vorstellt. Schwarz macht dem verzweifelten Mann ein Angebot, das er einfach nicht ablehnen kann. Er will ihm die zwei sehnlich gebrauchten Visa überlassen, unter der einen Bedingung, dass der Mann ihm eine ganze Nacht sein Ohr leiht. Somit beginnt für beide eine Odyssee durch Lissabon, wo Schwarz seine tragische Lebensgeschichte offenbart, in der Hoffnung, dass diese nicht in Vergessenheit gerät.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Martin Benrath
    Rolle: Josef Schwarz
    Erika Pluhar
    Rolle: Helen
    Horst Frank
    Rolle: Georg Jürgens
    Hans Schweikart
    Rolle: Dr. Dubois
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1971
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top