Mein Konto
    Zum Geburtstag
     Zum Geburtstag
    19. September 2013 Im Kino | 1 Std. 23 Min. | Drama, Thriller
    Regie: Denis Dercourt
    |
    Drehbuch: Denis Dercourt
    Besetzung: Mark Waschke, Marie Bäumer, Sylvester Groth
    Pressekritiken
    3,5 1 Kritik
    User-Wertung
    2,8 2 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Seit 30 Jahren sind Finanzberater Paul (Mark Waschke) und Biologieprofessorin Anna (Marie Bäumer) ein Paar und inzwischen glücklich verheiratet. Begonnen hat die Beziehung auf ungewöhnliche Weise: Weil Annas damaliger Freund Georg (Sylvester Groth) als Jugendlicher mit seiner Familie wegziehen musste, vereinbarte er mit Paul, ihm Anna zu überlassen, solange er fort ist. Doch nun ist Georg nach all den Jahren als Pauls Chef zurückgekehrt. Zunächst behauptet Georg, sich gar nicht an Anna erinnern zu können, doch es häufen sich seltsame Ereignisse: So tauchen nach kurzer Zeit pikante Bilder von Paul zusammen mit seiner Sekretärin auf, die jedoch gefälscht sind. Als ihm dann auch noch wirtschaftliche Misserfolge der Bank angelastet werden, weiß Paul, dass die Vergangenheit Anna und ihn endgültig eingeholt hat. Welches Spiel treibt Georg mit ihnen und was will er damit bezwecken? Paul fällt es immer schwerer, seine Lebenslüge bezüglich ihrer Ehe vor Anna geheimzuhalten.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Zum Geburtstag
    Von Christian Horn
    Für den 2006 veröffentlichten „Das Mädchen, das die Seiten umblättert“ bekam Regisseur Denis Dercourt nicht nur positive Kritiken, sondern wurde gar mit Thriller-Altmeister Claude Chabrol verglichen. Der Einfluss des großen Vorbilds ist auch in dem sonderbaren Thrillerdrama „Zum Geburtstag“ überdeutlich zu spüren, mit dem Dercourt seinen ersten deutschsprachigen Film inszeniert. Dabei verstrickt er exzellente Schauspieler wie Mark Waschke, Sylvester Groth, Marie Bäumer und Sophie Rois in ein äußerst verwunderliches Beziehungsgeflecht, mit dessen Wendungen und Absonderlichkeiten Dercourt den Zuschauer bis zuletzt vor den Kopf stößt. Die DDR in den 80er-Jahren: Georg und Paul drücken gemeinsam die Schulbank. Weil Paul Gefühle für Georgs schöne Freundin Anna hegt, fälscht er einen Brief, der Georg überraschenderweise dazu veranlasst, die Beziehung aufzugeben und Anna an Paul weiterzureichen

    Trailer

    Zum Geburtstag Trailer DF 2:05
    Zum Geburtstag Trailer DF
    2.798 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Mark Waschke
    Rolle: Paul
    Marie Bäumer
    Rolle: Anna
    Sylvester Groth
    Rolle: Georg
    Sophie Rois
    Rolle: Yvonne

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Frankreich
    Verleiher X-Verleih
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 800 000 EUR
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2013, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2013.

    Back to Top