Mein Konto
    Das Parfum
     Das Parfum
    14. September 2006 Im Kino / 2 Std. 27 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Tom Tykwer
    Drehbuch: Tom Tykwer, Andrew Birkin
    Besetzung: Ben Whishaw, Dustin Hoffman, Alan Rickman
    Originaltitel: Perfume: The Story of a Murderer
    Im Stream
    Pressekritiken
    3,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 840 Wertungen - 14 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Jean-Baptiste Grenouille (Ben Whishaw) besitzt ein Ausnahmetalent. Er hat die beste Nase Frankreichs und kann Millionen von Gerüchen meilenweit erschnuppern. Als ihn eines Tages der Parfumeur Giuseppe Baldini (Dustin Hoffman) entdeckt und zum Gesellen macht, geht für Grenouille ein Traum in Erfüllung. Er lernt das Handwerk des Parfumeurs, muss aber schnell feststellen, dass die Mittel von Baldini beschränkt sind. Er geht also in eine große Stadt, um eine besondere Technik erlernen zu können, mit der man sämtliche Düfte festhalten kann. Seine Arbeit nimmt eine dunkle Wendung, als er sich für die Gerüche von Menschen zu interessieren beginnt...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Das Parfum
    Von Jörn Schulz
    Es ist eine der hochkarätigsten und vielversprechendsten Mischungen des Kinojahres 2006: Der einflussreiche und renommierte deutsche Produzent und Drehbuchautor Bernd Eichinger (Elementarteilchen, Der Untergang, Resident Evil) bandelt mit einem der prominentesten, deutschen Regisseure an – mit Tom Tykwer (Heaven, „Der Krieger und die Kaiserin“, Lola rennt). Zusammen setzten sie Patrick Süskinds Roman „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“ in filmische Bilder um und damit den erfolgreichsten in deutscher Sprache verfassten Roman seit Erich Maria Remarques Antikriegsgeschichte „Im Westen nichts Neues“. Das Ergebnis des populären Trios ist eine Literaturverfilmung, die in ihrem Erscheinungsbild brillant anmutet, der Originalvorlage in weiten Zügen treu geblieben ist, aber dennoch eine generelle Schwierigkeit aufzeigt: dass nämlich die filmische Verarbeitung von Bestsellern immer eine I...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Das Parfum Trailer DF 2:32
    Das Parfum Trailer DF
    6355 Wiedergaben
    Das Parfum Trailer (2) DF 2:32
    758 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ben Whishaw
    Rolle: Jean-Baptiste Grenouille
    Dustin Hoffman
    Rolle: Guiseppe Baldini
    Alan Rickman
    Rolle: Antoine Richis
    Rachel Hurd-Wood
    Rolle: Laure Richis
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Gleich eines vorneweg: das Buch habe ich leider nicht gelesen, kann daher auch keinen Bezug dazu nehmen. "Das Parfum" ist eine gute Verfilmung geworden, dessen Ende aber eine bessere Bewertung klar verhindert. Die Story selbst ist sehr originell und interessant und wird von Regisseur Tom Tykwer im Großen und Ganzen gut inszeniert. Die Atmosphäre des mittelalterlichen Paris ist wunderbar eingefangen und verleiht dem Film ein passendes Gewand. ...
    Mehr erfahren
    8martin
    8martin

    User folgen 39 Follower Lies die 343 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Es ist schon ein hoher Anspruch, wenn man versucht, einen Duft optisch so umzusetzen, dass er vom Publikum wahrgenommen werden kann. Und dass gelingt Tykwer gleich in den ersten zehn Minuten. Die Bilder vom stinkensten Ort der Erde, dem Pariser Fischmarkt, bringen den Ekel zum Zuschauer. Und man reagiert, wie man auch sieht, durch Brechreiz. Umso erstaunter verfolgt man den langen Herstellungsprozess eines so wundervollbringenden Parfums, bei ...
    Mehr erfahren
    Felix H
    Felix H

    User folgen 8 Follower Lies die 61 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 20. Dezember 2010
    Tom Tykwer ist mit diesem Film ein genialer Coup gelungen. Trotz des schweren Themas gelingt es ihm den Zuschauer in seinen Bann zu ziehen und dafür zu begeistern. Die Bilder sind durch sehr gelungene Kamereafahrten überzeugend und authentisch, sehr Detaillverliebt. Dazu eine klasse Musik, die Darsteller können ebenso überzeugen , vorallem Ben Wishaw, aber natürlich auch die Altstars Hoffmann und Rickman. Otto Sanders Erzählstimme finde ich ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3516 Follower Lies die 996 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 11. Juli 2015
    Ein langweiliger Film. Wobei ich im allgemeinen die Zeit, in der der Film spielt, nicht sehr tolle find. Was mir erklären könnte weshalb ich den Film nicht mag. Ich finde ihn weder spannend noch ansprechend. Einziges Plus ist der tolle Alan Rickman.
    14 User-Kritiken

    Bilder

    42 Bilder

    Aktuelles

    Netflix: Diese 11 Filme könnt ihr nur noch bis zum Wochenende streamen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 1. April 2020
    Am kommenden Wochenende mistet Netflix mal wieder aus. Zahlreiche Filme verlassen die Streaming-Plattform auf einen Streich...
    "Parfum": Starttermin für moderne Serienadaption von Patrick Süskinds Bestseller steht fest
    NEWS - Kommende Serien
    Montag, 27. August 2018
    „Parfum“, die lose Serienadaption von Patrick Süskinds Roman „Das Parfum“, hat nun einen deutschen Starttermin bekommen....
    11 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Spanien, Deutschland
    Verleiher Constantin Film Verleih
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 50 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top