Mein Konto
    Schneewittchen muss sterben
    Schneewittchen muss sterben
    26. Februar 2013 auf DVD / 1 Std. 33 Min. / Krimi, Thriller
    Regie: Manfred Stelzer
    Drehbuch: Henriette Piper
    Besetzung: Tim Bergmann, Felicitas Woll, Vladimir Burlakov
    User-Wertung
    2,9 4 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) müssen Ermittlungen aufnehmen, als es an einem regnerischen Novemberabend zu einem Mord kommt. Eine Frau wird von einer Brücke gestoßen und die Spuren führen in ein verschlafenes Dorf, in dem vor Jahren bereits ein Kindesentführer sein Unwesen trieb. Einige Nachforschungen ergeben, dass der Mädchen-Mörder Tobias Sartorius (Vladimir Burlakov) in das Dorf zurückgekehrt ist, um sein sadistisches Werk zu vollenden. Die Bewohner erinnern sich nur ungern an Sartorius' letzten Besuch zurück und sind somit bei der Suche nach ihm für die beiden Ermittler keine große Hilfe. Dies verschlimmert sich noch, als der örtliche Deutsch-Lehrer Gregor Lauterbach (Hartmut Volle) im Wald erhängt aufgefunden wird. Die Motive für diesen Mord sind völlig unklar und so beginnt eine fieberhafte Suche nach dem Täter.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Schneewittchen muss sterben
    Schneewittchen muss sterben (DVD)
    Neu ab 12,94 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tim Bergmann
    Rolle: Kommissar Oliver von Bodenstein
    Felicitas Woll
    Rolle: Kommissarin Pia Kirchhoff
    Vladimir Burlakov
    Rolle: Tobias Sartorius
    Julian Weigend
    Rolle: Henning Kirchhoff
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Josi1957
    Josi1957

    User folgen 40 Follower Lies die 549 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. September 2022
    Die erste Verfilmung der Nele-Neuhaus-Reihe beginnt spannend, die Auflösung ist aber schon zu riechen.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher AL!VE Vertriebs- und Marketing AG
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top