Mein Konto
    The Philosophers - Wer überlebt?
     The Philosophers - Wer überlebt?
    18. Februar 2014 auf DVD / 1 Std. 47 Min. / Drama, Fantasy, Sci-Fi, Thriller
    Regie: John Huddles
    Drehbuch: John Huddles
    Besetzung: Bonnie Wright, Rhys Wakefield, Katie Findlay
    Originaltitel: After The Dark
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 40 Wertungen - 6 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Zwanzig Schüler der Philosophie-Abschlussklasse einer internationalen Schule in Jakarta (u.a.
    Bonnie Wright, Sophie Lowe und Rhys Wakefield) stellen sich folgendem Gedankenexperiment: Eine gewaltige Atombombenexplosion löst eine nukleare Apokalypse aus. Die Schüler stehen vor dem Eingang eines Bunkers, welcher ein Jahr lang Schutz bietet und Überleben sichert. Der Bunker ist jedoch lediglich für zehn Menschen konstruiert. Diese müssen nun entscheiden, wer in solch einem Szenario überleben darf und wer der Katastrophe zum Opfer fällt. Der geniale, jedoch eigentümliche Philosophie-Lehrer Mr. Zimit (James D'Arcy) lost den Schülern willkürlich Berufe zu, welche zu rationalen Entscheidungen verhelfen sollen. Das Urteilsvermögen der Schüler wird auf eine harte Probe gestellt und das Experiment bekommt schon bald eine kritische Eigendynamik...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    The Philosophers - Wer überlebt? Trailer OV 2:39
    The Philosophers - Wer überlebt? Trailer OV
    3.067 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    The Philosophers - Wer überlebt? Videoclip OV 1:33
    The Philosophers - Wer überlebt? Videoclip OV
    135 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bonnie Wright
    Rolle: Georgina
    Rhys Wakefield
    Rolle: James
    Katie Findlay
    Rolle: Bonnie
    Sophie Lowe
    Rolle: Petra
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 22. Februar 2014
    [...]Man stelle sich vor, was für ein guter Film „The Philosophers“ hätte werden können… Die Prinzipien utilitaristischer (und damit teilweise schlicht menschenverachtender) Vernunft ausgetestet an einer Gruppe theoretischer Konstrukte, deren Gefühlsebene unaufhaltsam in die Gleichung involviert wird. Das hätte wahnsinnig viel Raum geboten, nur nutzt John Huddles bloß die Besenkammer. Die erste halbe Stunde entwickelt sich durchaus ...
    Mehr erfahren
    LucaFilm
    LucaFilm

    User folgen 17 Follower Lies die 112 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 19. Juli 2017
    Wir fanden den Film unter "Survival Genre" und haben nur die Bescheibung durchgelesen. Habe gemeint, dass der doch recht langweilig wäre, weil da nichts real passiert. Dann war ich doch überrascht, wie gut der Film funktioniert. Es gab einige interessante Ansätze, aber man merkt schnell, dass es sich hierbei eigentlich um etwas ganz anderes handelt. Die Protagonistin und ihr Lehrer stellen sich dem Kampf: was ist wichtiger, ein langes, ...
    Mehr erfahren
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 229 Follower Lies die 474 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 12. April 2015
    Fazit: Weder Gruppen Dynamik sowie die einzelne Charakteren werden überzeugend dargestellt oder außer acht gelassen. Die Handlung bringt sehr viele unlogische auf das es fast an ein Uwe Boll Film gleicht die Schauspieler sind so überzeugend das ich dachte ich wäre wieder in Kindergarten. Neben die schlechten Computer-Effekte die ich jemals gesehen habe, hat die Story ein interessanten Plot aber potenzial für eine ernst gemeinter Film hat die ...
    Mehr erfahren
    NightWatch
    NightWatch

    User folgen 6 Follower Lies die 47 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 26. August 2020
    der Titel hält nicht, was er verspricht. Weniger sind es Philosophen, die hier auf Basis praktischer Entscheidungsgrundlagen Regeln aufstellen müssen, um über Tod und Leben entscheiden zu können. Vielmehr sind es anthropologische und psychologische Handlungsmuster, die aufgearbeitet werden. Schlimmer noch, in einer Szene beschwert sich eine Studentin, dass Philosophie nicht zur moralischen Bewertung taugt. Dabei wäre es allein die Ethik, ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Die Lieblings-Games der FILMSTARTS-Redaktion: Juli 2014
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 25. Juli 2014

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Indonesien
    Verleiher Ascot Elite Home Entertainment
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top