Mein Konto
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
     Sausage Party - Es geht um die Wurst
    6. Oktober 2016 Im Kino / 1 Std. 29 Min. / Komödie, Animation
    Regie: Conrad Vernon, Greg Tiernan
    Drehbuch: Seth Rogen, Seth Rogen
    Besetzung: Seth Rogen, Kristen Wiig, Nick Kroll
    Originaltitel: Sausage Party
    Pressekritiken
    4,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 285 Wertungen - 26 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Für Lebensmittel im Supermarkt gibt es nur die eine wahre Bestimmung im Leben: In einen Einkaufswagen gelegt zu werden und zu einem Menschen mit nach Hause zu dürfen, um dort in eine Art himmlisches Paradies zu kommen! Wurst Frank (Stimme im Original: Seth Rogen) wünscht sich nichts sehnlicher, als dort endlich in das sexy Hotdog-Brötchen Brenda (Kristen Wiig) gesteckt zu werden. Ein Glas Honigsenf, das in den Laden zurückgegeben wurde, versucht die anderen Produkte vor dem wirklichen, grausamen Schicksal zu warnen, das bei den Menschen auf sie wartet, aber weder Frank und Brenda noch deren leckeren Kollegen wie Sammy Bagel Jr. (Edward Norton) oder Vash (David Krumholtz) wollen dem Horrorszenario Glauben schenken – bis sie schon bald in der Küche einer Einkäuferin am eigenen Leib erfahren, dass die gefräßigen Riesen selbst vor kleinen Karottenkindern keinen Halt machen…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Sausage Party - Es geht um die Wurst
    Von Carsten Baumgardt
    Wenn über den Status quo in Hollywood diskutiert wird, geht schnell das Gejammer über fehlende Originalität, immer weitere Sequels, Prequels, Reboots oder Remakes los. Doch darüber hat sich bei Seth Rogen und Evan Goldberg („Das ist das Ende“, „Superbad“) noch niemand beschwert. Das berühmt-berüchtigte Autoren-Pärchen ist eine auf Hochtouren sprudelnde Ideenquelle. Lieber schießen die beiden über das Ziel hinaus, als zu langweilen oder in Konventionen zu versinken. Das zeigt einmal mehr die irre Animationskomödie „Sausage Party - Es geht um die Wurst“ unter der Regie von Greg Tiernan („Thomas und seine Freunde“) und Conrad Vernon („Shrek 2“). Hinter der verbirgt sich nämlich nichts anderes als ein versautes Zotenfest für Erwachsene im Gewand eines Kinderfilms (und das ist entsprechend erst ab 16 Jahren freigegeben!). Was mit  einer durch die Frage „Was wäre, wenn die Lebensmittel aus dem
    Die ganze Kritik lesen
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Trailer DF 2:28
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Trailer DF
    91.377 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    Sausage Party - Es geht um die Wurst Videoclip OV 1:02
    Sausage Party - Es geht um die Wurst Videoclip OV
    1.566 Wiedergaben
    Sausage Party - Grocery Store Prank 2:01
    Sausage Party - Grocery Store Prank
    511 Wiedergaben
    Sausage Party - Das alternative Ende 1:35
    Sausage Party - Das alternative Ende
    4.342 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Fluchender Weihnachtsmann im Trailer: Die Macher von "Sausage Party" bringen euch die versauteste Weihnachtsserie
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 23. November 2021
    In „Santa Inc.“ versucht eine Elfin, die Nachfolgerin des Weihnachtsmannes zu werden. Seth Rogen hat in der Stop-Motion-Serie…
    Corona soll zu mehr Animationsfilmen für Erwachsene führen: Harte Action und mehr
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 1. Juli 2020
    Animation ist nicht immer gleich Kinderkram. Dies zeigen „South Park“, „Big Mouth“ oder „Love, Death & Robots“, um nur einige…
    Neu bei Amazon Prime Video: Eine unfassbar versaute Animations-Komödie!
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 4. März 2020
    Auch wenn es in „Sausage Party“ um sprechende Lebensmittel geht, die sympathisch und lustig sind, sollten Eltern ihre Kinder…
    Trotz versauter Sex-Orgie: So bekam "Sausage Party" eine niedrigere Altersfreigabe
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 1. Mai 2019
    „Sausage Party“ war anders als die meisten Animationsfilme von Anfang an für Erwachsene gedacht, aber fast hätte die derbe…
    38 Nachrichten und Specials

    User-Kritiken

    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    User folgen 108 Follower Lies die 230 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 20. September 2016
    Hier hat mal wieder der Trailer etwas ganz anderes versprochen als es der fertige Film dann am Ende liefert. Der Trailer ließ es nach einer spannenden und witzigen Splattercomedy im Look eines Kinderfilms aussehen in dem fröhliche Lebensmittel erkennen daß Menschen sie in Wahrheit nur verspeisen wollen und fortan auf der Flucht sind. Die gleichermaßen grausame wie witzige Szene in der das passiert ist natürlich im Film drin, trotzdem sind ...
    Mehr erfahren
    Davki90
    Davki90

    User folgen 23 Follower Lies die 193 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2016
    Kurz, witzig, frech und makaber! Endlich mal ein Animationsfilm für Erwachsene. Er ist sehr pervers und er ist eine Satire auf unser Lebensmittelkonsum. Klar gefällt diese Art von Film nicht jeden und die Animationen reichen nicht an ein Pixarfilm heran und die Story kommt erst später etwas in Fahrt. Trotzdem finde ich, dass es solche Filme auch braucht. Animation muss nicht immer nur für Kinder geeignet sein, sondern kann auch mal nur ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 4.914 Follower Lies die 1.009 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2016
    Ich muss dem Film zugestehen, dass er sich ganz schön was traut, vor allem, da er aus einem der großen Studios kommt. Was aber nichts daran ändert, dass "Sausage Party" am Ende ein nur sehr lauer Film geworden ist. Die erste Hälfte des Filmes geht im Grunde noch ganz in Ordnung. Dennoch hackt es an allen Enden und Kanten. Es wird geflucht und Witze gerissen, die sich stark unter der Gürtellinie befinden. Aber nichts davon ist wirklich ...
    Mehr erfahren
    andreas M.
    andreas M.

    User folgen 2 Follower Lies die 25 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 23. Oktober 2016
    Der Film spiegelt die kranke Gesellschaft von heute, einfach nur obszön, vulgär und bescheuert. Dann wundern sich alle wieso die ganzen Kinder bzw. Jugendlichen Respektlos werden. Solche Filme können in den USA bleiben, braucht kein Mensch zusehen, dann noch FSK 12.... unglaublich.
    26 User-Kritiken

    Bilder

    37 Bilder

    Wissenswertes

    Kostengünstiger Animationsfilm

    Während die meisten Filme von Pixar und auch viele andere animierte Kinofilme oft über 100 Millionen US-Dollar kosten, benötigt „Sausage Party“ für seine Produktion weniger als 20 Millionen.

    Nur für Erwachsene

    „Sausage Party – Es geht um die Wurst“ ist zwar ein Animationsfilm, aber keiner für Kinder. Die Komödie wird von der FSK für Zuschauer ab 16 Jahren empfohlen. Dennoch ließen sich einige Kinobetreiber von der Animationstechnik in die Irre führen und hielten den derben Spaß für einen Kinderfilm, was unter anderem dazu führte, dass der Trailer in einem Kino in Kalifornien vor dem Hauptfilm „Findet Dorie“ gezeigt wurde. Das Ergebnis waren mächtig ver Mehr erfahren

    Schwer an den Mann zu bringen

    Weil die Handlung für eine animierte Komödie sehr düster ist, brauchte Drehbuchautor Seth Rogen viel Geduld, bis er ein Studio von dem Projekt überzeugen konnte: Ganze acht Jahre kostete es den etablierten Hollywood-Star, bis er mit Sony schließlich einen Produktionspartner fand.

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget $ 19.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top