Mein Konto
    Zombiber
     Zombiber
    30. Oktober 2014 Im Kino | 1 Std. 25 Min. | Komödie, Horror
    Regie: Jordan Rubin
    |
    Drehbuch: Al Kaplan, Jon Kaplan
    Besetzung: Rachel Melvin, Cortney Palm, Lexi Atkins
    Originaltitel: Zombeavers
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,4 52 Wertungen, 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Um ein bisschen Abstand vom täglichen Stress an der Uni zu bekommen, entschließt sich eine Gruppe von Freunden, an einem abgeschiedenen Ort ein wenig Urlaub zu machen. Tommy (Jake Weary), Buck (Peter Gilroy), Sam (Hutch Dano), Jenn (Lexi Atkins), Mary (Rachel Melvin) und Zoe (Cortney Palm) fahren zu einer kleinen Hütte im Wald, die direkt an einem See liegt. Was eigentlich ein unbeschwertes Partywochenende werden sollte, wird zum realen, skurrilen Albtraum. Die jungen Leute am malerischen See werden von gefräßigen, hochgradig aggressiven Bibern angegriffen! Die tödlichen Nagetiere lassen sich nicht einfach abschütteln. Sobald die Studenten es schaffen, einen zu töten, steht der als untoter Zombiber wieder auf, gefährlicher als zuvor. Den Opfern bleibt nichts anderes übrig, als sich in der Hütte zu verschanzen und einen bitteren Kampf auf Leben und Tod zu führen…

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Zombiber
    Von Christian Horn
    Im Subgenre des Tierhorrors gibt es so gut wie nichts, was es nicht gibt. Unzählige Spezies vom Krokodil („Black Water“) über Riesenschlangen („Anaconda“) bis hin zum Pavian („Shakma“) mussten schon als Horrorobjekt herhalten und dank der Trash-Schmiede „The Asylum“ konnte der geneigte Zuschauer auch gewagte Kreationen wie „Mega Shark vs. Giant Octopus“ oder „Sharknado“ abfeiern. In seinem Kinodebüt mit dem sprechenden Titel „Zombiber“ kreuzt Regisseur Jordan Rubin den Tierhorror nun mit Zombie-Motiven und wählt dafür mit dem Biber – ähnlich wie es Jonathan King in „Black Sheep“ mit den Schafen gemacht hat – eine eigentlich ungefährliche und als putzig geltende Tierart. Die großen Zähne der Biber, die die Nager als Werbeträger für Zahnpasta empfehlen, beißen in „Zombiber“ allerdings unerbittlich zu. Und weil Rubin seine mit einigen Splattereffekten garnierte Horrorkomödie mit einer gehör

    Trailer

    Zombiber Trailer DF 1:40
    Zombiber Trailer DF
    23.538 Wiedergaben
    Zombiber Trailer (2) OV 1:41
    15.648 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Grandios gaga: Trailer zur Killerdrohnen-Komödie "The Drone"
    News - Videos
    Endlich mal wieder ein Horror-Trash-Trailer, der tatsächlich nach Spaß und nicht einfach nur möglichst billig und platt…
    Samstag, 5. Januar 2019
    Quiz: Erkennst du diese Blockbuster nur an der Poster-Tagline?
    News - Bestenlisten
    Filmverleiher packen auf ihre Poster gerne eine einprägsame Tagline. Doch könnt ihr den gesuchten Blockbuster wirklich nur…
    Freitag, 26. Mai 2017
    Die 21 absurdesten Zombie-Filme!
    News - Bestenlisten
    Zum Kinostart vom "Zombiber" am 6. November präsentieren wir euch die 21 verrücktesten Zombie-Filme!
    Donnerstag, 30. Oktober 2014
    Exklusive Szene aus "Zombiber": Achtung, Killer-Nager greift an!
    News - Videos
    Wir haben euch schon gezeigt, wodurch die Biber zu Killer-Nagern wurden - nun haben wir exklusiv einen weiteren Ausschnitt…
    Sonntag, 26. Oktober 2014

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rachel Melvin
    Rolle: Mary
    Cortney Palm
    Rolle: Zoe
    Lexi Atkins
    Rolle: Jenn
    Hutch Dano
    Rolle: Sam

    User-Kritiken

    PostalDude
    PostalDude

    814 Follower 938 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 1. November 2014
    Zombiber! xD
    Alleine die Idee ist der Hammer! :-D
    Trash pur! Die Biber sehen aus wie das Affenvieh am Anfang von Braindead, die Weiber sind heiß (der Körper, die Gesichter IMO nich) & der Härtegrad stimmt für nen ab 16er auch!
    Gut ist auch, das kein CGI bzw. wenig CGI verwendet wurde.
    Hab mich aber leider mit dem Finalgirl vertan :/
    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    128 Follower 276 Kritiken User folgen

    1,5
    Veröffentlicht am 29. April 2017
    Oh mein Gott - was ist  schlimmer? Das es einen Film wie eben einen solchen geben kann oder das ich der unfassbaren Scheiße sogar einiges an Wohlwollen abgewinnen kann? Naja, da kommt wohl keiner gut bei weg. Wer sich einen Film ansieht über Biber die zu mordenden Monstern werden und ernsthafte Ansprüche an den Film, den Plott oder sonstige Umstände stellt, der macht ja schon von Haus aus was verkehrt. Trotzdem hat der Film mich sehr ...
    Mehr erfahren
    Carlottaalius0810
    Carlottaalius0810

    1 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 6. August 2023
    Dieser Film ist dermaßen schlecht und schafft es nur mit sexualisierung von Frauen Aufmerksamkeit zu erzeugen. Daran merkt man, von was für talentfreien, notgeilen Männern dieser film gemacht wurde.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 27. März 2021
    Ein low budget Film, der sich bewusst nicht ernst nehmen möchte. Ich habe oft über diesen absoluten Unfug lachen müssen und das ist es, was zählt ! Wenn man mal den Geist abschalten möchte, genau das Richtige ;-)

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Splendid Film GmbH
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2014, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2014.

    Back to Top