Mein Konto
    Geostorm
     Geostorm
    19. Oktober 2017 Im Kino / 1 Std. 49 Min. / Sci-Fi, Action
    Regie: Dean Devlin
    Drehbuch: Dean Devlin, Paul Guyot
    Besetzung: Gerard Butler, Jim Sturgess, Abbie Cornish
    Im Stream
    Pressekritiken
    1,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    2,5 169 Wertungen - 18 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Nachdem eine Reihe von Naturkatastrophen die Erde beinahe vernichtet hatte, wurde zum Schutz ein Satellitensystem installiert, mit dem das Wetter kontrolliert wird. Jake Lawson (Gerard Butler), Konstrukteur der Dutch Boy genannten Abwehrvorrichtung, wird zu Hilfe gerufen, als die wichtigste Wetterkontrollstation im All plötzlich das Gegenteil von dem macht, was sie soll – und die Erde in einem Geostorm zerstört zu werden droht. Für den wichtigsten Auftrag seines Lebens muss sich der Fachmann jedoch mit seinem Bruder Max (Jim Sturgess) versöhnen, denn nur gemeinsam können sie eine weitere Katastrophe abwenden. US-Präsident Andrew Palma (Andy Garcia) und die FBI-Agentin Sarah Wilson (Abbie Cornish) – Max‘ Freundin – bauen darauf, dass die zwei Männer das Richtige tun und geben selbst ihr Möglichstes, damit es nicht zu einem zweiten Geostorm kommt...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Geostorm
    Von Carsten Baumgardt
    Im Blockbuster-Kino dockt Hollywood mit Vorliebe am Zeitgeist an, mischt den in der Luft liegenden Themen und Trends einige spekulative Zuspitzungen bei und überhöht die Realität zum Spektakel. Dann retten Superhelden eine vom Terror bedrohte Welt oder geniale Wissenschaftler lösen die vom Klimawandel hervorgerufenen Probleme, so wie bei „Geostorm“, mit dem Roland Emmerichs Produktionsstammpartner Dean Devlin („Independence Day“, „Godzilla“) sein Regiedebüt gibt. Die Technologie des Geoengineering, also der Wettermanipulation, sorgt in diesem optisch eindrucksvollen Katastrophen-Thriller erst für die Rettung der Erde und dann für eine globale Megakrise, die die Existenz der gesamten Menschheit bedroht. Und zumindest die Ausgangsidee ist nicht allzu abwegig: Versuchte nicht schon die chinesische Regierung, Regengott zu spielen, als sie während der Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking D...
    Die ganze Kritik lesen
    Geostorm Trailer DF 2:21
    Geostorm Trailer DF
    33622 Wiedergaben
    Geostorm Trailer (2) DF 1:21
    3241 Wiedergaben
    Geostorm Trailer (3) OV 1:32
    1580 Wiedergaben
    Geostorm Trailer (4) OV 2:30
    2919 Wiedergaben
    Geostorm Trailer (5) OV 1:48
    481 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gerard Butler
    Rolle: Jake Lawson
    Jim Sturgess
    Rolle: Max Lawson
    Abbie Cornish
    Rolle: Sarah Wilson
    Alexandra Maria Lara
    Rolle: Ute Fassbinder
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 79 Follower Lies die 292 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2017
    Wow, ein Film ohne Logik. Sämtliche Logiklücken aufzuzählen käme ein schreiben eines Buches gleich. Sei's drum. Kopf aus (Alkohol hilft beim Film auch) und dann sollte man getrost alles, was man über Biophysik, Realpolitik und Soziales vergessen. Dann kann der Film einen schon unterhalten (wenn einem die Tatsache von Millionen Toten als "Nebensache" nichts ausmacht). Nunja. Sehr spezieller Film.....
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5435 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 19. Oktober 2017
    Als würde man einem Comedian auf der Bühne zuschauen der immer wieder den gleichen Gag erzählt. Im vorliegenden Fall heißt das: Katastrophenszenen in denen irgendwelche Orte durch die Wettersensoren zum Krisengebiet werden. Es friert in der Wüste oder verbrennt oder ertränkt eine ganze Stadt – egal was passiert, Hauptsache groß, laut und in 3D. Der Film reiht solche gigantischen Szenen die wirken wie Cutscenes auf einem Independence Day ...
    Mehr erfahren
    rugai
    rugai

    User folgen 3 Follower Lies die 32 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 8. August 2018
    Ein Katastrophenfilm den man Genregerecht nur als Katastrophe bezeichnen kann. Auch hier : Gut , dass es Streamingdienste gibt, ich hätte mir wirklich in den Hintern gebissen dafür teuere Kinokarten gekauft zu haben. Anmerkung: Wer sich mit der Thematik mal näher befasst hat weiß, dass wir technologisch in Sachen Geoengineering schon ein bisschen weiter sind als Silberjodit-.Raketchen über Peking oder über durch Hagelschlag bedrohte ...
    Mehr erfahren
    Steffen E.
    Steffen E.

    User folgen Lies die Kritik

    2,0
    Veröffentlicht am 26. Oktober 2017
    Eigentlich wussten wir ja was auf uns zukommt: Popcorn Kino mit viel Rums. Aber was dann da kam war dermaßen dünn und an den Haaren herbeigezogen, daß wir kurz davor waren, das am Sonntag Abend mit 12 Personen besetzte Kino während des Films zu verlassen. Zwei Sterne sind eigentlich schon zu viel und NUR den Special Effects zu verdanken. (..und wir dachten, der Bully Film wäre unser schlechtester Film 2017 gewesen - oh nein)
    18 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Wissenswertes

    Umfangreiche Nachdrehs

    Nachdrehs, also zusätzliche Aufnahmen im Anschluss an den Hauptdreh, sind bei Großproduktionen normal. Gewöhnlich kosten sie maximal zehn Millionen Dollar. Bei „Geostorm“ aber, so ein Bericht im Hollywood Reporter, wurde für 15 Millionen Dollar nachgedreht. Weil der Öko-Thriller in Testvorführungen nicht gut weggekommen sei, habe man Figuren aus dem Film entfernt und andere hinzugefügt. Wie der Hollywood Reporter weiter enthüllte, sei außerdem E... Mehr erfahren

    Aktuelles

    Neu auf Amazon Prime Video im Juli: Sci-Fi-Action mit Chris Pratt, der beste Kriegsfilm der letzten 20 Jahre & vieles mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 25. Juni 2021
    Auf Amazon Prime Video herrscht im Juli Krieg – und das gleich doppelt. In „Tomorrow War“ stürzt sich Chris Pratt in den...
    "Geostorm": So ist der Katastrophenfilm zum völligen Durcheinander geworden
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 19. April 2020
    „Geostorm“ mit Gerard Butler wirkt alles andere als rund. Der Katastrophenfilm war eigentlich schon fertig – wurde dann aber...
    22 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top