Mein Konto
    Zazy
     Zazy
    30. März 2017 Im Kino | 1 Std. 44 Min. | Drama, Thriller
    Regie: Matthias X. Oberg
    |
    Drehbuch: Matthias X. Oberg
    Besetzung: Ruby O. Fee, Paul Boche, Petra van de Voort
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    2,9 4 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Während einer Schneiderlehre in einem Städtchen in der norditalienischen Provinz Trentino lernt die aus einfachen Verhältnissen stammende 18-jährige Suzanna Bukowski (Ruby O. Fee) die reiche Deutsche Marianna (Petra van de Voort) kennen. Schon bald reift in der von allen nur Zazy genannten jungen Frau der Entschluss, alles daran zu setzen, Marianna zu benutzen, um in eine bessere Gesellschaftsschicht aufzusteigen. Denn mit der Aussicht auf ein Leben als Schneiderin ist Zazy alles andere als glücklich, stattdessen träumt sie von einer Karriere als Fernsehmoderatorin. Gemeinsam mir ihrem 21-jährigen Freund Tomek (Paul Boche) verschafft sich Zazy daher mehr und mehr Zugang zu Mariannes Leben, bis sie schließlich glaubt, die wohlhabende Frau in ihrer Hand zu haben. Doch das ist erst der Beginn eines perfiden und sadistischen Machtspiels...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Zazy
    Von Lars-Christian Daniels
    Für Jungschauspielerin Ruby O. Fee („Verrückt nach Fixi“) läuft es momentan wie geschmiert: Auf der Leinwand war die Wahlberlinerin zuletzt unter anderem in Vivian Naefes Geschlechterkomödie „Seitenwechsel“ und in Till Müller-Edenborns Familiendrama „Rockabilly Requiem“ zu sehen, und im Fernsehen meisterte sie im Frühjahr 2016 die Hauptrolle in Roland Suso Richters Historiendrama „Das Geheimnis der Hebamme“. Auch in der öffentlich-rechtlichen Krimireihe „Tatort“ machte Fee schon mehrfach auf sich aufmerksam: 2013 brachte sie die Stuttgarter Hauptkommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) im „Tatort: Happy Birthday, Sarah“ als bockiger Teenager zur Verzweiflung, und im Kölner „Tatort: Kartenhaus“ sorgte Fee 2016 als durchtriebene Gangster-Göre für Furore. In Matthias X. Obergs solidem Thrillerdrama „Zazy“ steht die Nachwuchsschauspielerin nun erneut im Mi

    Trailer

    Zazy Teaser DF 1:23
    1.391 Wiedergaben
    Zazy Trailer DF 1:49
    Zazy Trailer DF
    1.613 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die 15 besten Trailer der Woche (23. September 2016)
    News - Videos
    Freitag, 23. September 2016
    Bildersturm mit Beethoven: Hypnotischer erster Teaser zum deutschen Psycho-Drama "Zazy"
    News - Videos
    Während einer Schneiderlehre in Italien schmiedet die junge Zazy einen Plan: Sie will eine reiche Frau ausnutzen, um endlich…
    Sonntag, 18. September 2016

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ruby O. Fee
    Rolle: Zazy
    Paul Boche
    Rolle: Tomek
    Petra van de Voort
    Rolle: Marianna
    Philippe Brenninkmeyer
    Rolle: Maximilian

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher RealFiction
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2016, Die besten Filme Drama, Beste Filme im Bereich Drama auf 2016.

    Back to Top