Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jackie
     Jackie
    26. Januar 2017 / 1 Std. 40 Min. / Biografie, Drama
    Regie: Pablo Larraín
    Drehbuch: Noah Oppenheim
    Besetzung: Natalie Portman, Peter Sarsgaard, Greta Gerwig
    Im Stream
    Pressekritiken
    4,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 60 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Als John F. Kennedy (Caspar Phillipson) im Januar 1961 sein Amt als 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika antritt, wird Jacqueline „Jackie“ Kennedy (Natalie Portman) zur First Lady. In ihrer Funktion als Präsidentengattin avanciert Jackie Kennedy schon bald zu einem Idol für eine ganze Generation durch ihre Kultiviertheit, Schönheit und Eleganz und wird so zu einer lebenden Legende, die das Weiße Haus in einen Ort des Glamours verwandelt. Doch der wahrgewordene Traum findet am 22. November 1963 ein jähes Ende, als John F. Kennedy in Dallas während einer Fahrt durch die Stadt erschossen wird. Jackie muss den Tod ihres Mannes hautnah miterleben und versucht sich in der Folge, durch die tiefe Trauer zu kämpfen, um für ihre Kinder da zu sein und das Vermächtnis ihres Mannes zu retten..

    Das Biopic von Pablo Larraín konzentriert sich vor allem auf ein Interview mit Jackie Kennedy im Time Magazine, das nur eine Woche nach der Ermordung von John F. Kennedy in Hyannis Port, dem Sommersitz der Familie, stattfand. In diesem erinnert sie sich nicht nur an das Attentat selbst, sondern auch an ihre Rückkehr ins Weiße Haus, die Vorbereitungen zur Beerdigung ihres Mannes und die Beisetzung auf dem Nationalfriedhof Arlington, bei der sie seinen Sarg begleitete.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Jackie
    Von Christoph Petersen
    Als der 35. US-Präsident John F. Kennedy (Caspar Phillipson) am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird, muss Jacqueline Kennedy (Natalie Portman) nicht nur wie eine trauernde Normalsterbliche mit dem plötzlichen Verlust ihres Mannes und des Vaters ihrer drei und fünf Jahre alten Kinder klarkommen. Nach dem Attentat verbleiben der Nun-nicht-mehr-First-Lady auch nur wenige Tage, um mit ihrer letzten verbliebenen Macht das Andenken an die Präsidentschaft ihres Mannes (und damit an sich selbst) in die gewünschten Bahnen zu lenken. Dem chilenischen Regisseur Pablo Larraín („No“, „Neruda“) gelingt mit seinem ersten englischsprachigen Film „Jackie“ ein ebenso ambivalentes wie intimes Porträt der wohl berühmtesten aller Präsidentengattinnen, das sich wohltuend vom herkömmlichen Politfilm- sowie Biopic-Einheitsbrei abhebt und mit seiner ungewöhnlichen Struktur und Kameraarbeit mitunter fast...
    Die ganze Kritik lesen
    Jackie Trailer (2) DF 1:38
    Jackie Trailer (2) DF
    9651 Wiedergaben
    Jackie Trailer DF 2:27
    1802 Wiedergaben
    Jackie Trailer (3) OV 1:45
    2068 Wiedergaben
    Jackie Trailer (4) OV 2:30
    985 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Sky Ticket Tipps im November mit "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" & "Sully" (FILMSTARTS-Original) 2:32
    Sky Ticket Tipps im November mit "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" & "Sully" (FILMSTARTS-Original)
    224 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Natalie Portman
    Rolle: Jacqueline Kennedy
    Peter Sarsgaard
    Rolle: Robert Kennedy
    Greta Gerwig
    Rolle: Nancy Tuckerman
    Billy Crudup
    Rolle: Journalist / Theodore H. White
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Das Kulturblog
    Das Kulturblog

    User folgen 13 Follower Lies die 107 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 10. Februar 2017
    Der chilenische Regisseur Pablo Larraín hat sich mit spannenden, vielschichtigen Werken wie „No!“ (Kritik) und „El Club“ (Kritik) zu einem Liebling der internationalen Festivals entwickelt. Kein Wunder, dass sich Hollywood so ein Talent angeln wollte. Larraín besetzte die Hauptrolle mit der Hollywood-Diva Natalie Portman und wählte als Rahmenhandlung für seinen Film ein Interview von Jacqueline Kennedy mit einem Life ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4515 Follower Lies die 4 461 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 15. Juni 2017
    Das haben historische Rollen halt so an sich: sie bieten oft die Chance für wirkliche hohe Schauspielkunst an die Darsteller, aber mitunter einen geringen Unterhaltungswert. So ist auch dieser Film eine relativ zusammengeschnittene Menge an Szenen mit ständigen Zeitsprüngen die einfach ganz markante und wesentliche Momente anbringt: Jackie wie sie den Anschlag erlebt, wie sie neben dem Sarg ihres Mannes im Flugzeug sitzt, wie sie ihren Kindern ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 2954 Follower Lies die 995 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 2. Juni 2018
    "Jackie" war ein Film, der von der Presse ja regelrecht in den Himmel gelobt wurde, was ich beim besten Willen nicht verstehen kann. Ich muss dem Film zugestehen, dass er optisch absolut umwerfend ist. Woran der Film auch nicht scheitert ist Natalie Portman, die eine richtig starke Performance abliefert und sich die Nominierung bei den Oscars verdient hat. Sie ist der einzige Grund warum ich den Film dann doch bis zum Ende durchstand. Der Film ...
    Mehr erfahren
    Bernd C.
    Bernd C.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 24. November 2017
    Langeweile pur, wir hätten besser nie eingeschaltet Vertaner Freitag Abend Und so etwas bekommt einen Oskar
    4 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Wissenswertes

    Gleich beim ersten Versuch

    Regisseur Pablo Larraín schätzt, dass für ein Drittel aller Einstellungen im Film der jeweils erste gefilmte Take genommen wurde.

    Premiere

    „Jackie“ ist der erste Film von Pablo Larraín, der in den USA gedreht wurde.

    Aktuelles

    Meisterwerke auf Netflix: Filmtipps der FILMSTARTS-Redaktion
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 5. November 2020
    Gute Filme gibt es viele bei Netflix. Doch was aus der großen Auswahl schauen? Wir nennen euch die besten Filme auf Netflix,...
    Ohne Ankündigung plötzlich auf Netflix: 3 Meisterwerke und ein persönlicher Geheimtipp!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Montag, 2. Dezember 2019
    Zum Monatsanfang hat Netflix wieder etliche Filme und Serien veröffentlicht. Darunter befinden sich gleich drei Meisterwerke,...
    26 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Tobis Film
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget 9.000.000$
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß/Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top