Mein Konto
    Der Athen-Krimi: Trojanische Pferde
    Der Athen-Krimi: Trojanische Pferde
    28. Januar 2016 TV-Produktion / 1 Std. 27 Min. / Krimi, Thriller
    Regie: Marc Brummund
    Drehbuch: Claus Cornelius Fischer, Markus Altmeyer
    Besetzung: Francis Fulton-Smith, Waldemar Kobus, Sabin Tambrea
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Hauptkommissar Max Richter (Francis Fulton-Smith) geht nach Athen, weil er dort gegen seinen griechischen Kollegen Petros Makropoulos (Waldemar Kobus) ermitteln soll. Der wird verdächtigt, bestechlich zu sein. Verkompliziert wird die Angelegenheit, weil Makropoulos mit Richters Schwester Melina (Beate Maes) liiert ist. Doch schnell überschlagen sich die Ereignisse. Als eine Straßensängerin erschossen wird, muss Richter erkennen, dass hinter dem Fall deutlich mehr steckt. Denn das Opfer wurde mit einer Waffe aus deutschen Polizeibeständen, die Teil einer Amtshilfe für die griechische Polizei war, ermordet. Die Waffe kam aber nie bei den Athener Kollegen an. Und weil jemand Makropoulos‘ Ermittlungen in der Mordsache sabotiert, kommen Richter langsam Zweifel, ob der Kollege wirklich bestechlich ist oder hier nicht etwas ganz anderes gespielt wird…

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Francis Fulton-Smith
    Rolle: Hauptkommissar Max Richter
    Waldemar Kobus
    Rolle: Hauptkommissar Petros Makropoulos
    Sabin Tambrea
    Rolle: Sideris Nikopolidis
    Beate Maes
    Rolle: Melina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ARD
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top