Mein Konto
    The Sisters Brothers
     The Sisters Brothers
    7. März 2019 Im Kino / 2 Std. 01 Min. / Western, Abenteuer
    Regie: Jacques Audiard
    Drehbuch: Jacques Audiard, Thomas Bidegain
    Besetzung: John C. Reilly, Joaquin Phoenix, Jake Gyllenhaal
    Pressekritiken
    4,3 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 123 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Hermann Kermit Warm (Riz Ahmed) soll sterben. Auftraggeber hinter diesem geplanten Mord ist der mysteriöse wie mächtige Mann, der nur unter dem Namen "Der Kommodore" bekannt ist. Dessen Handlager Eli (John C. Reilly) und Charlie Sisters (Joaquin Phoenix) sollen diesen Befehl ausführen. Während der skrupellose Charlie dem Whiskey und dem Töten von Menschen sehr zugeneigt ist, kommt der nachdenkliche Eli auf dem Weg von Oregon City zu den Goldminen in der Nähe von Sacramento, wo sie den Aufenthaltsort von Warm vermuten, über diese unmoralische Art seinen Lebensunterhalt zu verdienen ins Grübeln. Viel Zeit bleibt allerdings nicht zum Zweifeln, denn die Reise der beiden Brüder wird immer wieder von blutigen Begegnungen unterbrochen. Denn ihr Kontaktmann Jim Morris (Jake Gyllenhaal) ist Hermann ebenfalls auf den Fersen und scheint den beiden Brüdern stets einen Schritt voraus...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Sisters Brothers

    Alles andere als ein typischer Western

    Von Björn Becher
    In seinen bisherigen vier Büchern hat sich Patrick DeWitt Genres vorgeknöpft, um dann mithilfe satirischer Einsprengsel jegliche Erwartungen zu unterlaufen und dem so nur auf den ersten Blick bekannt anmutenden Geschehen einen ganz neuen Dreh zu verleihen. Dieses Konzept hat ihn zu einem Literaturstar der Gegenwart gemacht und es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis auch die Filmindustrie auf den Ausnahmeautoren stoßen würde. Den Anfang macht nun eine Leinwandadaption des Westernromans „Die Sisters Brothers“, neben „Der Diener, die Dame, das Dorf und die Diebe“ eines der beiden herausragenden Meisterwerke des Kanadiers. Der französische Regisseur und Drehbuchautor Jacques Audiard („Ein Prophet“) übernimmt bei seinem „The Sisters Brothers“ nun eine ganze Reihe der grandios-komischen Dialogzeilen und Banalitäten direkt aus der Vorlage, die von seinen spiellaunigen Darstellern zudem auch n...
    Die ganze Kritik lesen
    The Sisters Brothers Trailer DF 1:57
    The Sisters Brothers Trailer DF
    7498 Wiedergaben
    The Sisters Brothers Trailer (2) OV 2:37
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    John C. Reilly
    Rolle: Eli Sisters
    Joaquin Phoenix
    Rolle: Charlie Sisters
    Jake Gyllenhaal
    Rolle: John Morris
    Riz Ahmed
    Rolle: Hermann Kermit Warm
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    freie Gesten
    freie Gesten

    User folgen 2 Follower Lies die 23 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 26. Februar 2019
    Enttäuschend blickten die gebliebenen (eindrittel verliessen die Sneak) zum Smartphone. Alle erstickten im moorigen Humor blieben regungslos beim Schießeisen Aufwecker, dies zur Meinung sehenswerter Westernfilm.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3537 Follower Lies die 996 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 8. September 2019
    Ein netter Western, der mit seinem wirklich erstklassigen Cast glänzt und einer Geschichte, die sich einmal von den anderen, bisherigen Geschichten im Western abhebt. Ein guter Film, bei dem mehr drin gewesen wäre, aber am Ende trotzdem ein guter, ansehnbarer Western in der Moderne geworden ist.
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 79 Follower Lies die 292 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 27. Februar 2019
    L A N G W E I L I G. Es gibt Filme, wo man einfach nur raus will. TSB ist eindeutig so einer. Die Geschichte ist völlig belanglos. Und erst diese dummen Gespräche..... BORING. Warum hat man diesen Film gedreht? Keiner weiss es. Da hätte man lieber 2 Stunden eine Klopapierrolle filmen sollen. Mit Musik hätte das zumindestens die Fantasie beflügelt. Bei TSB beflügelt wirklich gar nichts. Die Zeit ziieht sich dahin und mit dem Gesabbel gibt es ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5471 Follower Lies die 4 527 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2019
    Der Titel könnte verwirren: es handelt sich nicht um eine Komödie, sondern um einen Western, zumindest in den Grundzügen. Die Story spielt 1851 im Wilden Westen, die Hauptfiguren sind typische Cowboys und die Szenerie ist öfters mal mit Schießereien, reiten durch die Prärie und sonstigen Wild West Momenten durchsetzt. Im Kern geht es aber um das menschliche Drama: vier Figuren werden ins Zentrum gesetzt die allesamt ihre Motive, Gedanken, ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    38 Bilder

    Aktuelles

    "The Sisters Brothers": Erster Trailer zum schwarzhumorigen Western mit Starbesetzung
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 24. Mai 2018
    Jake Gyllenhaal, Joaquin Phoenix, John C. Reilly und Riz Ahmed treiben sich in „The Sisters Brothers“ als Goldsucher und...
    "The Sisters Brothers": Riz Ahmed neben Joaquin Phoenix in der Adaption des herausragenden Westerns
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 19. April 2017
    Seit einiger Zeit ist bekannt, dass Patrick deWitts preisgekrönter und herausragender Western-Roman „The Sisters Brothers“...
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Spanien, Rumänien, USA, Belgien
    Verleiher Wild Bunch Germany
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top