Mein Konto
    Plötzlich Papa
     Plötzlich Papa
    5. Januar 2017 Im Kino | 1 Std. 58 Min. | Komödie, Drama
    Regie: Hugo Gélin
    |
    Drehbuch: Hugo Gélin, Mathieu Oullion
    Besetzung: Omar Sy, Gloria Colston, Clémence Poésy
    Originaltitel: Demain Tout Commence
    Pressekritiken
    2,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,9 591 Wertungen, 21 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben

    Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin (Clémence Poésy) auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste. Als Kristin sich über Nacht wieder aus dem Staub macht, lässt sie das Baby in Samuels Obhut zurück, der überhaupt nicht einsieht, warum er sich nun allein um das Kind kümmern soll. Er reist nach London, um die verschwundene Mutter zu suchen – erfolglos. Acht Jahre später lebt Samuel mit Gloria (Gloria Colston) in London und die beiden sind inzwischen unzertrennlich. Nie hätte der einstige Lebemann gedacht, dass er eines Tages einem geregelten Job nachgehen und Verantwortung übernehmen würde. Doch inzwischen ist er überglücklich, Glorias Vater zu sein. Aber dann erscheint Kristin auf der Bildfläche und fordert ihr Kind zurück…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Plötzlich Papa
    Von Christoph Petersen
    Nach „Tiger & Dragon“ (Taiwan), „Das Leben ist schön“ (Italien) und „Hero“ (China) ist die mexikanische Familienkomödie „Plötzlich Vater“ der vierterfolgreichste fremdsprachige Nicht-Hollywoodfilm aller Zeiten an den US-Kinokassen (mit einem unglaublichen Einspielergebnis von 44 Millionen Dollar)! Hierzulande ist „Plötzlich Vater“ hingegen – wenig überraschend – nur fürs Heimkino erschienen, schließlich hält sich das Interesse des Publikums an mexikanischen Produktionen in Deutschland arg in Grenzen. Stattdessen kommt bei uns nun das französische Remake „Plötzlich Papa“ auf die große Leinwand – und das dürfte nicht nur wegen seiner Herkunft deutlich bessere Chancen haben, sondern auch weil Hauptdarsteller Omar Sy nach „Ziemlich beste Freunde“ längst zum internationalen Kinostar aufgestiegen ist (etwa mit Rollen in „Jurassic World“ oder „Inferno“). Und Sy ist es dann auch, der die kurzwei
    Plötzlich Papa Trailer DF 1:32
    Plötzlich Papa Trailer DF
    32.029 Wiedergaben
    Plötzlich Papa Trailer (2) OV 2:44
    2.361 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Plötzlich Papa Making of DF 3:00
    Plötzlich Papa Making of DF
    1.455 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Amazon im März: "Der Prinz aus Zamunda 2", die blutige Superhelden-Serie des "Walking Dead"-Schöpfers & mehr
    News - Reportagen
    Amazon Prime Video hat das Programm für März 2021 verkündet. Als Film-Highlight sticht „Der Prinz aus Zamunda 2“ heraus,…
    Donnerstag, 25. Februar 2021
    Jede Menge Neuheiten bei Netflix: Diese 14 Filme könnt ihr ab heute streamen
    News - DVD & Blu-ray
    Ob verstörender Thriller, harte Action der alten Schule oder Kult-Comedy – mit Filmen wie „mother!“, „London Has Fallen“…
    Samstag, 1. August 2020
    Diese Woche neu auf Netflix: Alle Highlights von Psycho-Horror bis zu einer abgefahrenen Superhelden-Serie
    News - DVD & Blu-ray
    Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die Streaming-Woche zu planen. Wir geben euch eine Übersicht über die Highlights der…
    Sonntag, 26. Juli 2020
    Neu bei Netflix im August 2020: Ein echter Skandalfilm, "Aquaman" und mehr – alle Filme und Serien als Liste
    News - DVD & Blu-ray
    Auch im August 2020 hat Netflix für Film- und Serienfans wieder jede Menge Streaming-Highlights in petto. Mit dabei: Darren…
    Mittwoch, 22. Juli 2020

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Omar Sy
    Rolle: Samuel
    Gloria Colston
    Rolle: Gloria
    Clémence Poésy
    Rolle: Kristin
    Antoine Bertrand
    Rolle: Bernie

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 5. Januar 2017
    Ein wunderbarer Film, der mich sehr berührt hat!
    Er ist lustig, tiefsinnig, traurig und schön zugleich.
    Bin aufgrund der negativen Kritiken ohne große Erwartungen in den Film gegangen und wurde positiv überrascht! Die Schauspieler sind genial und mMn sehr authentisch.

    Für mich gibt's ganz klar einen Daumen nach oben und 5 Sterne!

    PS: Wer "Ziemlich beste Freunde" mag, wird auch diesen Film mögen
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2017
    Top Film, gute Handlung, Omar Sy at his Best :-)
    Bis jetzt der Film des Jahres. Ok das Jahr ist noch jung ...
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 14. April 2017
    Nach Ziemlich Beste Freunde ist dieser Film mit Omar Sy meiner Meinung der Beste den er als Hauptdarsteller gedreht hat. Eine gelungene Story, warmherzig und tolle Darsteller Leistung. Die Beziehung zwischen ihm und seiner Tochter wurde schön interpretiert und verständlich. An Ziemlich Beste Freunde kommt der Film nicht dran aber trotzdem hat man sich unterhalten gefühlt gelacht und auch ein paar Tränen geflossen. Omar Sy sollte mehr solcher ...
    Mehr erfahren
    ainsamerwolf
    ainsamerwolf

    4 Follower 17 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 13. Februar 2017
    Filmkritik: Plötzlich Papa! Diesmal befasse ich mich eingehend mit der (Drama-) Komödie geführten Film "Plötzlich Papa!" mit dem Ziemlich Beste Freunde-Star Omar Sy und Gloria Colston in den Hauptrollen. Regie führte Hugo Gélin. Wie man unschwer erraten kann kommt der Film aus Frankreich. Es handelt sich hierbei um das französische Remake vom mexikanischen Film "Instructions Not Included" aus 2013. Viele Teile des Films wurden in London ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Großbritannien
    Verleiher Tobis Film
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von Plötzlich Vater
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2016, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2016.

    Back to Top