Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Christine
     Christine
    20. April 2018 auf DVD / 2 Std. 05 Min. / Drama, Biografie
    Regie: Antonio Campos
    Drehbuch: Craig Shilowich
    Besetzung: Rebecca Hall, Michael C. Hall, Tracy Letts
    Pressekritiken
    3,5 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Christine (Rebecca Hall) ist bei ihrer Arbeit bei einem Nachrichtensender in Florida ihren Kollegen weit überlegen und fühlt sich für größere Positionen berufen. Sie will unbedingt vor die Kamera. Zudem darf sie nicht über die Themen berichten, die ihr vorschweben. Sie will die soziale Ungerechtigkeit im Land anprangern und gerät damit immer wieder mit ihrem Boss (Tracy Letts) aneinander, den nur die Quoten interessieren. Und dafür braucht er Storys, die Sensationen versprechen. Als sie sich intensiver mit einem Kollegen (Michael C. Hall) anfreundet, in den sie heimlich verliebt ist, schöpft die auch privat frustrierte Christine ein wenig Hoffnung. Doch diese ist nur von kurzer Dauer, denn als sie merkt, dass ihre Liebe nicht erwidert wird, ist sie endgültig desillusioniert. Christine entschließt sich zu einem radikalen Schritt...

    Biopic über die Fernsehmoderatorin Christine Chubbuck, die sich vor laufender Kamera umbrachte.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Christine Trailer OV 2:31
    Christine Trailer OV
    1434 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rebecca Hall
    Rolle: Christine Chubbuck
    Michael C. Hall
    Rolle: George Peter Ryan
    Tracy Letts
    Rolle: Michael
    Maria Dizzia
    Rolle: Jean Reed
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2017
    In seiner Konsequenz schwer erträgliches Drama, welches - zu Beginn noch ironisch, später dann ernster - den psychischen Verfall seiner Hauptfigur schildert. Dabei ist Rebecca Hall als durch die fensterlosen Studios irrende Moderatorin, deren Zukunft immer auswegloser scheint, einfach großartig.
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top