Mein Konto
    Die Grundschullehrerin
     Die Grundschullehrerin
    15. Februar 2018 Im Kino / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Regie: Hélène Angel
    Drehbuch: Yann Coridian, Hélène Angel
    Besetzung: Sara Forestier, Vincent Elbaz, Patrick d'Assumçao
    Originaltitel: Primaire
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 0 freigegeben
    Florence Mautret (Sara Forestier) ist von Herzen gerne Lehrerin und opfert sich jeden Tag voll und ganz für ihren Beruf auf. Eines Tages landet Sacha (Ghillas Bendjoudi) in ihrer 5. Klasse, der eigentlich in die Parallelklasse geht, aber seine Schwimmsachen vergessen hat. Sacha fällt durch sein aggressives Verhalten und seine heruntergekommene Erscheinung auf und schon bald erfährt Florence, dass er von seiner Mutter Christina (Laure Calamy) im Stich gelassen wurde, und beschließt, ihm zu helfen. Unterstützung erhält sie dabei von dem Lieferdienstfahrer Mathieu (Vincent Elbaz), einem der vielen Ex-Freunde von Sachas Mutter. Doch Florence stellt schnell fest, dass sich Sachas Probleme nicht ohne weiteres aus der Welt schaffen lassen und die zusätzliche Belastung sorgt sogar dafür, dass die Beziehung zu ihrem eigenen Sohn Denis (Albert Cousi) in Gefahr gerät...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Grundschullehrerin
    Von Lars-Christian Daniels
    Lehrer zu sein ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Diese Erfahrung machte im deutschen Kino zuletzt der toughe Ex-Bankräuber Zeki Müller (Elyas M’Barek) im mittlerweile dritten Teil der megapopulären „Fack ju Göhte“-Reihe, als er zwei Dutzend chaotische Teenager durch die Sekundarstufe II lotsen und nebenbei noch seine eigenen Schäfchen ins Trockene bringen musste. Der titelgebenden Klassenlehrerin Ute Müller (Gabriela Maria Schmeide) erging es in „Frau Müller muss weg“ kaum besser, die von den kritischen Eltern ihrer Viertklässler gehörig unter Druck gesetzt wurde. Die Liste der Schulkomödien ist nicht nur hierzulande lang, meist sind die Schüler darin allerdings schon über die Pubertät hinaus oder stecken noch mittendrin. Umso interessanter gestaltet sich daher die französische Tragikomödie „Die Grundschullehrerin“, die ein paar Jahre früher ansetzt: Regisseurin Hélène Angel („Der rote...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Grundschullehrerin Trailer DF 1:48
    Die Grundschullehrerin Trailer DF
    3174 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sara Forestier
    Rolle: Florence Mautret
    Vincent Elbaz
    Rolle: Mathieu
    Patrick d'Assumçao
    Rolle: M. Sabatier
    Guilaine Londez
    Rolle: Madame Duru
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    24 Bilder

    Aktuelles

    Vive le cinéma français: Die Französische Filmwoche Berlin 2017
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 24. November 2017
    Vom 29. November bis zum 6. Dezember 2017 steht Berlin wieder ganz im Zeichen des französischen und des frankophonen Kinos,...

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Alamode Film
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top