Mein Konto
    Endstation Glück
    Endstation Glück
    1. April 2016 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Drama
    Regie: Karola Meeder
    Drehbuch: Nicole Walter-Lingen
    Besetzung: Gundi Ellert, Gudrun Landgrebe, Barbara De Koy
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Helene (Gundi Ellert) und ihr Mann Georg hatten mit der Rente große Pläne, doch dann stirbt er überraschend. Sie erbt einen alten Bahnhof und weiß eigentlich gar nicht, was sie damit anfangen soll. Ihre Freundinnen Rosina (Gudrun Landgrebe) und Luise (Barbara de Koy), die sie zu trösten versuchen, könnten die Lösung sein. Rosina, die noch immer ihren Erfolgen als Musicalstar in den USA nachhängt, fehlen die Engagements und sie braucht eine Bleibe, und Luise verliert ihre Wohnung, als sie gekündigt bekommt. Spontan macht das Trio im alten Bahnhof eine WG auf – sehr zum Missfallen des alten Eisenbahners Arthur (André Jung), der dort Wohnrecht auf Lebenszeit hat und sich gestört fühlt….

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gundi Ellert
    Rolle: Helene
    Gudrun Landgrebe
    Rolle: Rosina
    Barbara De Koy
    Rolle: Luise
    André Jung
    Rolle: Arthur
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ARD
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top