Mein Konto
    Der Bozen-Krimi: In der Falle
    Der Bozen-Krimi: In der Falle
    12. Oktober 2017 bei ARD Plus im Stream | Krimi
    Regie: Thorsten Näter
    |
    Drehbuch: Thorsten Näter
    Besetzung: Chiara Schoras, Tobias Oertel, Charleen Deetz
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    „Frau Commissario“ Sonja Schwarz (Chiara Schoras) nimmt mit ihren Kollegen Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) und Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) die Ermittlungen in einem Mordfall, der sich auf einem Weingut zugetragen hat, auf. Bei der Leiche handelt es sich um eine Erntehelferin, die zur Weinlese auf dem Gut Kofler tätig war. Sowohl im Umkreis der Toten als auch um Winzer Hans Kofler (Anton Algrang) treten zahlreiche Verdächtige zum Vorschein. Obendrein taucht auch noch Anti-Mafia-Ermittlerin Carla Pisani (Jeanette Hain) auf, die Matteo Verbindungen zum organisierten Verbrechen unterstellt und zudem eine Gefangene unter Druck setzt. Der Mann der Inhaftierten erpresst daraufhin Sonja, damit diese seiner Frau zur Flucht verhilft…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen
    ARD Plus
    ARD Plus
    Abonnement
    anschauen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Chiara Schoras
    Rolle: „Frau Commissario" Sonja Schwarz
    Tobias Oertel
    Rolle: „Capo" Matteo Zanchetti
    Charleen Deetz
    Rolle: Laura Schwarz
    Lisa Kreuzer
    Rolle: Katharina Matheiner

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ARD
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2017, Die besten Filme Krimi, Beste Filme im Bereich Krimi auf 2017.

    Back to Top