Mein Konto
    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft
     Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft
    7. September 2017 Im Kino | 1 Std. 38 Min. | Dokumentation
    Regie: Bonni Cohen, Jon Shenk
    Besetzung: Al Gore, Donald Trump, Angela Merkel
    Originaltitel: An Inconvenient Sequel: Truth to Power
    Pressekritiken
    3,4 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 14 Wertungen, 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben

    Der ehemalige US-Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat Al Gore kämpft weiter gegen die Zerstörung unseres Planeten und warnt vor den drohenden Folgen der globalen Erwärmung. Elf Jahre nach „Eine unbequeme Wahrheit“ bereist Gore die Welt, um zu dokumentieren, was sich seitdem verändert hat – im Guten wie im Schlechten: Auf der einen Seite steht etwa das bahnbrechende Klimaabkommen von Paris und die umweltfreundliche Technologie, auf die viele Länder in den vergangenen Jahren umgestiegen sind, auf der anderen Seite sind die globalen Veränderungen durch den Klimawandel jedoch noch größer geworden. Die Regisseure Bonni Cohen und Jon Shenk zeigen Gore auch dabei, wie er versucht, auf Politiker auf der ganzen Welt einzuwirken, oder wie er sich mit internationalen Klimaexperten austauscht.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft
    Von Carsten Baumgardt
    Was macht eigentlich Al Gore? Der ehemalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten, der 2000 in der dramatischsten Wahl der US-Geschichte gegen den Republikaner George W. Bush unterlag, weil im Swing State Florida am Ende 537 Stimmen fehlten, hat sich nach diesem Schock voll und ganz dem Klimaschutz verschrieben und mit einer weltweiten Vortragsreihe zum Kreuzritter aufgeschwungen, der gegen schädliche Treibhausgase und die damit einhergehende Klimaerwärmung ins Feld zieht. Regisseur Davis Guggenheim verarbeitete Gores Welttour bereits 2006 zu der ebenso inspirierenden wie aufrüttelnden Dokumentation „Eine unbequeme Wahrheit“, die sogar den Oscar für den Dokumentarfilm gewann (bevor Gore ein Jahr später für seine Klimaarbeit auch noch mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde). Die Filmemacher Jon Shenk und Bonni Cohen („The Island President“) haben ein Jahrzehnt später nun Gores Spu
    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft Trailer DF 2:19
    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft Trailer DF
    8.570 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft Videoclip OmU 1:29
    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft Videoclip OmU
    141 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neue Highlights auf Netflix im Juli 2020: Diese Filme und Serien erwarten euch
    News - DVD & Blu-ray
    Im Juli brennt Netflix wieder ein Feuerwerk ab: Neuerscheinungen sind unter anderem „The Kissing Booth 2“, die zweite Staffel…
    Donnerstag, 25. Juni 2020
    Das FILMSTARTS-Interview mit Klimakreuzritter Al Gore über seinen neuen Film und die Rettung der Welt: "Wir müssen um Donald Trump herumarbeiten"
    News - Im Kino
    Zum Start der Umwelt-Doku „Immer noch eine unbequeme Wahrheit“ haben wir Ex-Vizepräsident und Nobelpreisträger Al Gore in…
    Donnerstag, 7. September 2017
    Al Gore über die Pläne zu "Eine unbequeme Wahrheit 3": Hoffentlich nicht notwendig!
    News - Im Kino
    2007 wurde „Eine unbequeme Wahrheit“ als beste Doku bei den Oscars prämiert, vor dem Start des Sequels „Immer noch eine…
    Mittwoch, 9. August 2017
    "Immer noch eine unbequeme Wahrheit": Al Gores Klimaschutz-Doku wird nach Trumps Klimaabkommen-Ausstieg angepasst
    News - In Produktion
    US-Präsident Donald Trump sorgt mit seinem Ausstieg aus dem Klimaabkommen von Paris mal wieder für jede Menge Aufsehen.…
    Freitag, 2. Juni 2017

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Al Gore
    Rolle: Himself
    Donald Trump
    Rolle: Himself
    Angela Merkel
    Rolle: Himself

    User-Kritik

    blutgesicht
    blutgesicht

    150 Follower 292 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2018
    Die USA terrorisiert seit Jahren andere Länder mit Wettermanipulation, Klimawaffen und mehr.... Da kommt so eine extrem oberflächliche Dokumentation von einem Ex US Politiker nicht sehr glaubwürdig rüber.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Paramount Pictures Germany
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1.000.000US$
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top